» »

Reife Männer, junge Frauen?

Mqick:eyMouxse


Ich auch :-)

Mhark5usy AB


Es geht auch umgedreht

Meine aelteste Freundin war 49, da war ich 30. War trotzdem eine schoene Zeit.

Mit viel juengeren koennte ich nichts mehr anfangen, ich wollte nicht mehr meine Naechte in Discotheken verbringen, da ist mir ein gepflegts Gespraech bei einem schoenen Wein und hervorragendem Essen viel lieber.

Und dem ewigen Schoeheits- und Jugendwahn haenge ich auch nicht nach. Lieber mein kleiner Waschbaerbauch.

MZickeyAM(ousxe


So ein schöner romatischer Abend,per Kerzenschein und Wein ist recht schön!Doch aufgrund meines Alters,gehe ich auch gern mal in die Disco,ich bin für beides offen!

Und Waschbrettbäuche sind zwar schön anzusehen,doch nicht schön anzufassen...

M_icke`yMxouse


Meine Erfahrungen sind Im Moment noch super mit meinem älteren Partner :-)

M~icXkey8Mouxse


Naaaaa, keiner mehr lust...zu schreiben :-)

syc9hmon9selxle


bin 25, er ist 38, den Altersunterschied merke ich nur an so Sachen wie er ist schon berufstätig, ich werde noch von meinen Eltern unterstützt. Ist meine erste Erfahrung mit einem viel älteren Kerl, und zu Anfang dachte ich auch, daß er's nur auf meinen Körper abgesehen hat...Naja, kenne ihn ja noch nicht so lange, aber wir haben ein gemeinsames Hobby, ähnliche Ansichten...aber wir beide definieren es als Affäre, emotional wird er bei mir nicht viel auslösen können, da ich eigentlich noch unter Liebeskummer leide. Aber er meinte, er würde gerne mit mir Zeit verbringen, und mal sehen wie's so wird! (Also er weiss ganz genau, wie's im Moment um mich bestellt ist, ich verarsche ihn nicht!)

Ich hab schon irgendwie das Gefühl, dass ich aufgrund des Alters eine ernsthafte Beziehung mit ihm ausschliesse, weil er schon etwas weiter ist als ich, und ich würde mich gerne mit jemanden gemeinsam entwickeln, vorallem was Familienplanung angeht, oder erste gemeinsame Wohnung. Vielleicht bin ich da auch zu engstirnig, und sollte etwas offener sein...Hattet ihr auch mal solche Gedanken?

d*tmlxg


Ich entdecke immer wieder, dass es noch mehr Spannung (positiver Art) mit sich bringt, wenn man unterschiedlich "entwickelt" (lt. schmonselle) ist. Ich bin wie die Mouse auch glücklich mit Altersunterschied und ich bin nicht nur auf den Körper meiner Freundin fixiert!

M<ickneyMoxuse


Klar kommen mal die Gedanken hoch, was ist mit Kindern, was ist mit einer gemeinsamen Wohnung....etc.! Habe darüber auch schon nachgedacht und bin zu dem Entschluss gekommen, solange es hält, hält es, ist man glücklich ist es supi! Und über andere Dinge brauch ich noch nicht nachdenken!

d)tmlxg


Lebe dein Leben - recht hast du MM

M'i8ckey'Mouse


:)^ so ist es, und ich war noch nie zuvor so glücklich wie jetzt :-)

d#tmxlg


Genau wie ich auch! Jeden tag um sein Glück kämpfen und etwas dafür tun, einfach weil es Spass macht!

M4ickoeydMoxuse


Stimmt wohl und was die anderen alle keuen, ist mir sch..... egal

L4oui>sana


Hallo,

ich geb jetzt auch mal meinen Senf dazu!

Also ich bin 22 und mein Freund ist 33. Als ich ihn kennenlernte, sah ich "uns" sofort als Freunde, nicht mehr. Er steht mitten im Leben, ist beruflich erfolgreich und ich studiere und bin noch von meinen Eltern abhängig. Aber dann konnten wir doch nicht die Finger voneinander lassen und noch immer ist es für mich unfassbar, was er an mir liebt... Jedenfalls finde ich den Altersunterschied super! Er hat mich in den letzten 8 Monaten so positiv "verändert"... das ist wahnsinn! ich gehe selbstverständlich mit zu seinen Freunden, wir gehen schick essen, treffen uns auch mal mit Kollegen, gehen auf Veranstaltungen etc. Auf Dauer wäre das eventuell nicht gut für uns, da ich ja nun auch das Partyleben liebe. Aber er kommt einfach mit! Rockt mit mir auf Studentenpartys und alle meine Freunde und meine Familie lieben ihn... ich denke gegenseitige Kompromisse und die Offenheit, alles gemeinsam zu machen ist wichtig, damit es funktioniert. Er ist in seiner Art noch sehr jugendlich, hat gerne Menschen um sich, tanzt auch mal ganz gerne, liebt aber noch mehr gutes Essen und gemütliche Abende... wir kombinieren einfach alles miteinander! Und ich war noch nie so glücklich!!!

Das mit der ersten gemeinsamen Wohnung und der gemeinsamen Entwicklung finde ich nicht so wichtig. was ist daran schlechter, wenn er bereits eine wohnung hatte? in manchen situationen muss ich dem aber recht geben...wenn wir irgendetwas super schönes erlebt haben, wobei es für mich das erste mal war...ist es manchmal komisch, dass er das schon erlebt hat. aber das it nur einen moment lang komisch und hat meine bedeutung... was ihn allerdings bei mir hält..ist mir doch ein klein wenig schleierhaft :-)

ok also ich wünsch euch noch nen supi-schönen tag !

und altersunterschiede können aufregend sein...

eure louisa *:)

N#atzhie3x2


Ihr mögt ja im Recht sein mit Euren Kommentaren - dennoch bin ich der Meinung, dass es im höheren Alter schon problematisch sein wird, oder?

Mein Ex Kerl z.b. ist 39 und seine jetzige Tussie ist 23! Das mag jetzt vielleicht noch funktionieren, aber was ist wenn die Männer jenseits von 50 sind ??? Dann sind die Frauen im besten Alter und die Männer ??? OK, mit 50 ist man noch fit...aber auf lange Sicht gesehen, denke ich mir, dass es schwierig wird!

Aber wie gesagt - es ist nur meine Meinung und jeder soll das tun, was er will - und ich wünsche Euch viel Erfolg und Spass damit!*:)

L;ouisdaQna


bist du nicht viel eher eifersüchtig auf die 23-jährige? das klingt leicht so.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH