» »

Reife Männer, junge Frauen?

d tamlxg


Kitsune

ich mich doch auf sie eingelassen habe

... was heißt hier eingelassen?

ung und knackig auch lieber als graue haare und waschbärbauch

Das ist doch alles ein Klischee. Ich bin 40, mein Freundin deutlich jünger. Sicher ich bin im Vergleich zu Ihr nicht mehr so jung. Aber Alter sind nur Zahlen. Ich habe keine grauen Haare und bin auch recht gut in Form. Klar, der Body eines Mannes mit 28 der aus etwas dafür tut kann schon schön sein. Aber auch der eines Mannes über 40 - wenn er was dafür tut. Graue Haare habe ich nicht und würde ich an mir auch nicht sehen wollen.

Wichtig ist doch die Frage des Gefühls, des Geben könnens und der anderen Möglichkeit miteinander zu reden.

Rrist}retxto


Graue Haare habe ich nicht und würde ich an mir auch nicht sehen wollen

Soso... Und nun hast du deinen Alterungsprozess angehalten damit du keine grauen Haare sehen musst ???

Dummheit und Stolz

wachsen aus demselben Holz

dHtmlxg


R.

Dummheit und Stolz

wachsen aus demselben Holz

Jemand wie du kann mich nicht beleidigen. Außerdem hat dies nichts mit Stolz sondern eher mit Style zu tun. Aber vielleicht kennst du den Unterschied nicht so genau. Im übrigen bin ich naturwissenschaftlich gut genug im Bild, um zu wissen, dass ein endgültiges Aufhalten des Alterungsprozessen nicht möglich ist bei Lebewesen. Wie alt bist du den so?

KXitsxune


Eingelassen heisst, er hat Interesse gezeigt, und ich hab dem nachgegeben.

Ich hab kein Problem mit grauen Haaren, mir wärs wahrscheinlich eher suspekt, wenn mann sich deswegen die Haare färbt.

Und der waschbärbauch-klar gibts Männer, die sind mit 35, 40 noch knackig-ist wohl zum einen ne Veranlagunssache, zum andere eine Frage des Trainings-und der Essgewohnheiten.

Wobei ich ja der Meinung bin, eine sehnige Figur mit flachem Bauch ist absolut toll zum anschauen und anschmachten, wohingegen ein wenig Speck um die Hüften den vorteil hat, dass man beim kuscheln dann kein sofakissen drauflegen muss, um bequem zu liegen....

haelp_`less


Wollte mich an dieser Stelle auch mal wieder melden.

Bin immer noch sehr glücklich mit meinem Freund, auch wenn Probleme selbstverständlich nicht ausbleiben.

Wir sind mittlerweile 2, 5 Jahre zusammen und können uns nach wie vor vorstellen zusammen eine Familie zu haben. Wenn es nach mir ginge, könnten wir sofort damit anfangen :-) Aber Schule und Studium gehen vor, das sehe ich ein ;-)

Ich bin jetzt 18 und er 37 und ich liebe jedes einzelne seiner grauen Haare, aber zum Glück hat er momentan noch zum Großteil seine normale Haarfarbe. Falten hat er kaum welche. Und sein kleiner Waschbärbauch, den er gerade bekommt ist total kuschelig, wobei ich denke, dass das nur eine Phase ist und sein Po ist noch genauso klein und süß wie am Anfang, wenn ich das an dieser Stelle mal anmerken darf ;-)

Mir wäre es schon lieber, wenn er 10 Jahre jünger wär, was aber einzig und allein daran liegt, dass ich angst habe früh Witwe zu sein(falls wir heiraten), gerade auch, weil Männer im Schnitt früher sterben. Aber vielleicht denke ich da auch schon viel zu weit und man weiß ja nie, was die Zukunft bringt.

RYist#retto


Wie alt bist du den so?

Mit etlichen grauen Haaren und ich habe KEIN Problem damit, grundsätzlich kein Problem damit, den Alterungsprozess zu akzeptieren ;-)

eher mit Style zu tun

Nicht dass ich kein englisch sprechen würde... Aber du darfst mit sehr gerne in deutsch schreiben. Das einstreuen von "neudeutschen" Bezeichnungen wie "Style" oder "cool" ist schon so "out", dass es bereits peinlich ist. Das passt doch so gar nicht zu deinem angeblichen Stil.

Grundsätzlich hab ich mit Menschen, die aussen hui und innen pfui lediglich Mitleid, Neid suchst du bei mir vergebens. Mir ist Hirn und Herz bedeutend wichtiger als die Hülle, die dann eh immer mehr zerfällt... Manche begreifen den Sinn des Lebens schneller, viele überhaupt nie *:)

wGenk|ex04


ich habe auch kein problem damit das mein freund älter ist, sieben jahre geht ja noch finde ich und daher habe ich auch kein problem wenn paare unterschiedlich alt sind ;-D

l/a@tienRchexn


hey wollte mal was dazu sagen. ich weis da von was ich rede. ich bin 22 , und mein freund ist 39 jahre alt. bevor ich ihn kennenlernte und andere junge frauen sah mit älteren männern dacht ich nur ,, igitt wie können die nur. könnte grad ihr vater sein . aber das hat sich ja nun erledigt. also wir verstanden uns von anfang an sehr gut, alles hat gepasst. da ich auch mutter bin von einen 4 jährigen sohn nbin ich von meiner art und vom verhalten für meine 22 jahre sehr reif. aber bei uns gab es nach kurzer zeit schon probleme. er wollte nicht mehr mit m ir schlafen und so weiter. aber jeder soll machen was er will . wenns passt und gut geht ist es doch schön . aber bei einen alters unterschied von 25 nbis 30 jahren find ich nicht mehr normal. außer der partner und partnerin sind schon so ab 50 jahre alt.

dStmlxg


Ristretto

die aussen hui und innen pfui lediglich Mitleid

- dies ist schon eine ziemliche Beleidigung und ich kann nicht verstehen, weshalb du dich auf ein solches Niveau begiebst.

Hirn und Herz bedeutend wichtiger als die Hülle

- mir auch - wobei bei dir im Moment und meiner Meinung nach weder Hirn noch Herz zu erkennen ist sondern mehr Arroganz.

Sinn des Lebens schneller, viele überhaupt nie

Wie willst du dies bei mir überhaupt EINSCHÄTZEN können?

eid suchst du bei mir vergebens

Sag mir einen Grund weshalb ich bei dir Neid suchen sollte und einen Grund weshalb ich bei dir überhaupt etwas suchen sollte?

N+ightxer


wohingegen ein wenig Speck um die Hüften den vorteil hat, dass man beim kuscheln dann kein sofakissen drauflegen muss

Bin mir nicht ganz sicher, ob ich einzig als "Sofakissen" bezeichnet und 'missbraucht' werden will ... das hat was von ... "nett"!

:-/ :=o ;-D

vxan)igxlietyta


Nighter

:)^ ;-D

aber bei einen alters unterschied von 25 nbis 30 jahren find ich

Uiuiui..gerade noch so die Kurve gekriegt.. ;-D

KIits%u<nxe


nein, ich sagte, wenn mann ein wenig gepolstert ist, braucht man kein sofakissen, um sich beim kuscheln nicht an den rippen zu stossen-das Problem hatte ich nämlich mal mit einem meiner Partner-ein

Körper wie ein junger Gott, aber wenn ich beim schmusen irgendwie auf ihm lag, war das immer massiv unbequem.

Ich habe allerdings nie gesagt, dass ich einen mann nur als kissen nutze (umgekehrt ist das aber schon öfter vorgekommen)

bModygWuard7


Ich habe allerdings nie gesagt, dass ich einen mann nur als kissen nutze (umgekehrt ist das aber schon öfter vorgekommen)

Bist du denn selber auch so gut "gepolstert"? ;-) ;-D

K{it>su4ne


nö, das nicht, eher im genetiel, mit 60 kg auf 1,73 bin ich eher schlank.

aber ich hab halt insgesamt eher weiche, weibliche Formen-und die muskeln drunter sind eben nicht stahlhart trainiert.

Zumindest auf meinen oberschenkeln liegt man wohl ganz bequem, und auch dar bauch ist erstmal recht weich, sofern ich die muskulatur nicht anspanne (dann aber kriegst du ne fingerspitze keinen cm weit reingebohrt)

b/odyguaGrxd7


Klingt interessant!

Würd ich fast gern mal "probeliegen". ;-) ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH