» »

Schwanger durch petting?

VxibncMxan


auch sehr unwahrschein.

A|nglerinE00x7


Ich hab mir jetzt schon viele Beiträge zu diesem Thema durchgelesen, aber es passt einfach nichts zu meiner Situation.

Vor ca. 3 Wochen hat das mit dem Petting angefangen. Seitdem haben wir uns auch fast jeden Tag gesehen und auch jedesmal Petting gehabt. Ich nehme keine Pille und wir haben auch mit sonst nichts anderem verhütet.

Wir tragen jedesmal Kleidung ziehen nur die Hosen+Unterwäsche so weit runter das wir gut ran kommen. Da ich mich mit seinen Hosen nicht gut auseinander setzten kann, hilft er mir jedes mal dabei sie runter zu ziehen. Dabei hat er vielleicht mal seinen Penis berührt aus dem auch schon immer was raus kam... Danach ist er direkt wieder zu mir und hat weitergemacht. Da er seinen Finger bzw. seine Finger immer ziemlich weit rein steckt mach ich mir da jetzt schon Gedanken. Er war auch der Meinung das da durchaus mal etwas an seinem Finger gewesen sein könnte...

Mir ist seit ca. 2 Tagen schlecht und einfach nicht sehr wohl.

Ich habe ihm dann mal geschrieben das mir schlecht ist und er meinte eben dann (natürlich) gleich ich könnte ja schwanger sein. Was erst nur blödes Geschwätz war. Wir haben uns dann aber so hineingesteigert das ich mir jetzt doch Sorgen mache... Ich habe diese Woche einen Termin beim Frauenarzt. Wäre aber bis dahin gerne schon etwas beruhigter.

Also habe ich jetzt 2 Fragen :

1. Wie lange dauert es bis Sperma an der Luft abstirbt ?

2. Könnte es durchaus sein das ich schwanger bin ?

Wäre schön bald eine Antwort darauf zu erhalten. Danke im voraus. :)z

C7olc hicin


@ Anglerin

Sperma stirbt nach wenigen Minuten an der Luft, Kleidung kann es nicht durchdringen.

Im Lusttropfen sind in der Regel nur Spermien, wenn dein Freund nach der letzten Ejakulation nicht auf der Toilette war. Darauf solltet ihr schon achten. Ansonsten sollte er einfach die Finger an der Bettdecke abwischen wenn er seinen Penis berührt hat. Danach kann er dich ach wieder berühren.

Ich kann mir nicht vorstellen dass du schwanger bist – Übelkeit und andere Schwangerschaftssymptome treten nicht so schnell auf, das könnte bei dir also einfach nur eine simple Magenverstimmung sein. Mach dir nicht so nen Kopf ;-)

Passt das nächste mal einfach ein bisschen besser auf, dann brauchst du dir auch keine Sorgen zu machen.

Alles gute ;-)

J4ospexr


Könnte sich ja um die sehr, sehr, sehr unwahrscheinlichen "Rennspermien" handeln *lol* (Die haben es im Normalfall schon schwer genug, ihr Ziel zu erreichen) Aber siehe Boris Becker: Man kann sogar durch Oral-Sex schwanger werden. (Soll ich nun ein smiley zu dem allen setzen oder wird es auch so verstanden?)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH