» »

Mein freund möchte mich nicht oral befriedigen.meine fragen:

H1oppe4lhäscxhen hat die Diskussion gestartet


hallo ihr lieben!!!

ich liebe es meinen freund oral zu befriedigen, aber er macht es bei mir nicht...ich habe ihn auch schon mehrmals gefragt warum nicht (vielleicht mag er meinen "geruch" nicht ;-) ) aber er konnte nix dazu sagen. vielleicht traut er sich auch nicht so recht, weil er vor mir keine sexuellen erfahrungen gemacht habe. normalerweise reden wir sehr offen über sex und unsere wünsche, aber dazu sagt er nix.

er liebt es aber wenn ich es ihm mache und findet es auch viel geiler als mit der hand. und ich habe ihm auch gesagt, dass ich es mit oral auch schöner finde als mit der hand (obwohl letzteres auch ziiiiemlich schön ist :-x )

nun meine fragen @ frauen und männer mit gleichem problem:

was kann ich tun um es ihm zu versüßen?

vielen dank für eure antworten

liebe grüße

Antworten
BLizdzyCxom


er weicht dir also aus... er hat wohl irgendwie vor irgendwas Angst sonst wüsste ich keine erklärung

B|iazzyCoxm


ach ja, du könntest dich ja auch einfach auf sein Gesicht setzen wenn sich die Gelegenheit gibt ;-D

Oder du sagst ihm, dass die 69er einer deiner favoriten ist oder besser deine liebste Stellung überhaupt und dann muss er ;-)

hQelMix vpo`matxia


Wenn er schn so zurückhaltend auf diesem Gebiet ist, dann halte ich "einfach draufsetzen" für den Sprung ins kalte Wasser. Ob das gut geht??

Ich finde auch, dass er ausweicht. Vielleicht er mag den Geruch/Geschmack, die Haare? nicht. Aber wenn er es noch nie gemacht hat, wie soll er es da wissen? Da würde ich eher auf Unsicherheit tippen. Das kann aber nur er dir sagen.

Die Unsicherheit könntest du ihm nehmen, indem du nicht nur "mach mal" sagt, sondern ihm beschreibt, wie und wo er es machen soll. Aber da kann man nur spekulieren, da nicht bekannt ist, inwieweit ihr drüber gesprochen habt.

LQätt+a-Scxhuft


Ist jetzt ein Schuss ins blaue, aber Rasieren wäre velleicht nicht schlecht.

Ich hatte mal eine freundin, bei der hatte ich immer, wenn ich sie leckte, Haare im Mund, weil sie irgendwie "Haarausfall" unten hatte.

War ziemlich läsig und fast ecklig, wollte sie nicht mehr lecken....

Rasur insbesondere um die Schamlippen herum hilft sicherlich den Eckelfaktor zu minimieren. Vielleicht ist es ja das...

Viel Glück,

L-S

sypid>er-maxn


Genau. Rasieren und vielleicht Geruch beseitigen. Das Verhalten deines Freundes ist für Männer absolut untypisch...

sppideer-mxan


Genau. Rasieren und vielleicht Geruch beseitigen. Das Verhalten deines Freundes ist für Männer absolut untypisch...

Wenn das nicht hilft, einfach aufs Gesicht setzen. :-)

Jm1ffxf


das kann auch nach hinten losgehen..

nicht jeder Mann mag sowas.

WVin~dmIaxnn


:-) Habe mal gesehen, wie einer ein Tick-Tac da unten rein hat, dass es besser schmeckt ;-D

17hraxppy


Ich mag es gerne, vorrausetzung ist jedoch gründlich rasiert und am besten geduscht davor oder einige Zeit davor.

Der Geruch ist nicht immer jedermanns Sache.

Vielleicht nimmst du einfach honig oder irgendwas anderes dazu und bittest ihn das abzulecken oder führst ihn mit verbundenen Augen dorthin wenn er für solche Überraschungen zu haben ist.

PteErlex79


du kannst das nur herausfinden, wenn er dir sagt, wo das problem ist. mach ihm klar, dass er dir alles sagen kann und du gerne wissen möchtest, wenn ihn etwas stört oder so. du möchtest ja nur, dass er spass dabei hat und möchtest es ihm möglichst angenehm machen. in einer beziehung sollte man offen und ehrlich miteinander darüber sprechen können. sprich ihn doch nochmal darauf an und wenn er wieder einfach nix sagt, dann hake mal nach und lass es nicht gleich wieder bleiben. du willst ja schliesslich wissen, wo das problem liegt.

J:onny1`983


WoW da gibt es Beziehungen wo die Frau Jahrelang nicht bläst und es auch net vorhat, aber wehe ein Mann mag mal nicht lecken und schon werden 1000 Sachen ausgedacht um ihn doch dazu zu bringen.

Lass ihm einfach Zeit bis er vielleicht selbst mal tätig wird, auch wenns nie dazu kommt, denn so seid ihr Frauen auch manchmal!

Das mit dem "einfach raufsetzen"....oha....würde es auch Frauen gefallen wenn wir unser Ding einfach so bei euch reinstecken(unabhängig vom Eingang)? Grenzt schon an eine vergewaltigung sowas!

hGelix: pdomatxia


und schon werden 1000 Sachen ausgedacht um ihn doch dazu zu bringen.

Eine Erklärung, weshalb er es nicht will, würde es womöglich verständlicher machen. :-/

aAlwaFysh[appy


Nur wer leckt, wird auch geblasen.....

Ich würde es so machen, dass ER dich beim baden erstmal gründlich einseift (überall), dann weiß er ja, dass alles sauber ist und dann kannst du ihn ja mal auffordern mit der Zunge drüberzustreichen (natürlich nicht unter Wasser). Ich glaube dann dürften sich seine Bedenken minimieren, vor allem wenn du zeigst, dass es dich total anturnt!!!

Hoffe der Ratschlag bringts!

Gruß

J&1fff


abfüllen und überreden *lol*

ne, jetzt mal im Ernst: es ist beim Mann oft nicht anders alf bei der Frau: die eine will nicht blasen, der andere will nicht lecken.

Ehrlich gesagt möcht ich auch keinen Oralsex mit meiner Freundin haben..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH