» »

Mein freund möchte mich nicht oral befriedigen.meine fragen:

laittel@eanpdy


Wenn er nicht will, will er nicht. Das wirst du wohl akzeptieren müssen. Wenn du nicht blasen wolltest, würdest du dich doch auch nicht gegen deinen Willen dazu überreden lassen, oder?

aanixrul


Grundsätzlich würde ich auch sagen, wenn er nicht will, dann will er nicht. Ich hätte dann auch gar keine Lust, ihn gegen seinen Willen davon zu überzeugen, es doch zu machen. Ich würde es nämlich wenig geil finden, wenn ich wüsste, dass er es eigentlich gar nicht mag.

Es kann natürlich wirklich sein, dass er wegen mangelnder Erfahrung sehr unsicher ist. Dann musst Du ihm einfach Zeit geben und ihn nicht unter Druck setzen und dann klappt das bestimmt irgendwann.

B,uchS mit 7F Siegxeln


Hoppelhäschen

Was aus dem Thread eindeutig hervorgeht, ist auch absolut richtig. Nämlich, dass ihr Reden müsst!

Ich gehöre zu der Kategorie, die es irgendwann einfach mal aus Lust getan hat und seitdem will ich es nimmer missen.

Dennoch kann ich den Gedankengang von den Menschen verstehen, die es nicht gerne tun. Auch ich habe noch nicht alles ausprobiert. Es würde mich beispielsweise auch einiges an Überwindung kosten gewisse [[http://de.wikipedia.org/wiki/Analingus andere Dinge]] zu tun, die vom Grundprinzip durchaus damit vergleichbar sind. Aber würde mich meine Partnerin bitten, es zu probieren, dann würde ich – auch wenn es mir zunächst vielleicht schwer fallen würde – es auf jeden Fall tun. Denn etwas von Anfang an abzulehnen, kann niemals den Horizont erweitern. Es könnte auch durchaus sein, dass es mir fantastisch gefallen würde. Offenheit und Leidenschaft sind die Grundlage von einem erfüllten Liebesleben. So kitschig es auch klingen mag.

Um es kurz zu machen:

Sprich mit deinem Freund und erklär ihm, warum es für dich so toll wäre, wenn er es machen würde und das es nicht darum geht, dass er sich mit deinen "Ex-Freunden in dieser Disziplin messen" muss. Erklär ihm, dass du dir nichts geileres vorstellen kannst, als seine Zunge zwischen deinen Beinen zu spüren…

Sag ihm, du würdest damit umgehen können, wenn er den Geschmack/Geruch nicht mag, beziehungsweise er Schamhaare abstoßen findet. Denn dann wüsstest du wenigstens, was du ändern kannst. Ändere es dann und frage ihn noch einmal. Wenn er es grundsätzlich nicht will, wirst du es akzeptieren müssen. Aber er wäre ein Narr, wenn er es nicht zumindest einmal versuchen würde (Denn unter uns gesagt, in meinen Augen gibt es //[auch und gerade für ihn] nichts geileres |-o ).

Wenn du nun den Eindruck gewinnst, dass er es schon gern machen/probieren würde, aber nicht weiß [i]wie es geht// dann gib ihm folgende Links.

Einmal [[http://www.the-clitoris.com/german/html/g_howto.htm den hier]] und [[http://www.mondhexe.org/stellungstipseiten/cunnilingus.htm diesen hier]].

Diese Seiten sind keine perfekt funktionierenden Anleitungen, aber durchaus interessante Anregung….

Sollte er immer noch nicht wissen, was er tun soll, dann schrieb mir eine PN mit seiner e-Mail Adresse und ich werde mich mit ihm unterhalten…. ;-D

*sich wundert, dass es Männer gibt, die [[http://de.wikipedia.org/wiki/Cunnilingus es]] nicht mögen*

Hoffe, dir geholfen zu haben :-D

BXuch ]mit w78 Siyegexln


Okay das mit den Links konnte ich mal, aber ich denke, man kann den Beitrag dennnoch entziffern, beziehungsweise auch die Links sollten noch verwendbar sein.

cplintx7


probier es ihm einmal schmackhaft zu machen. Steiche seinen P... einmal mit schokocreme ein und deine M.... auch. Aber auch ohne diese hilfsmittel, es gibt nichts geileres als eine M .... ausgiebig zu lecken!!

T4he) Sin


m...

SIND WIR IM KINDERGARTEN ODER WAS ??? ?

Tfh|e~ Sxin


@ bm7s

Ich kann dir nur recht geben... guter beitrag

links?

[url]http://www.the-clitoris.com/german/html/g_howto.htm[/url]

ma interessant^^

MfG 7Sins

H>oppe9lhäxschen


also um es klarzustellen:

ich wasche mich regelmäßig und ich bin auch rasiert. finde es nämlich selbst nicht schön wenn da unten ein kleiner wald wuchert.

also bei der nächsten gelegenheit werde ich noch mal mit ihm reden. wenn ich vorher mit ihm geredet hat er nichts gesagt und wenn ich nachfrage, ob er meinen gruch nicht mag oder so, dann sagt er auch nichts...is schon komisch, aber vielleicht ist wirklich der grund, dass er keine erfahrung in diesen dingen hat. habe ihm auch gesagt, dass es bei mir wie bei ihm ist, dass es mit der zunge einfach geiler ist als mit der hand. is halt so. ich merk es ja auch an ihm wie schön es für ihn ist.

und wichtig ist auch: wenn er wirklich nicht will, dann ist das halt so! ich würde ihn auch nie dazu zwingen (wär ja auch nicht schön für mich wenn er es gezwungen macht). dann muss ich mich halt damit abfinden. es gibt schließlich noch viele andere schöne sexuelle dinge ;-)

aber ich akzeptiere es nicht ohne grund! basta ;-)

Mvunzicyh20x05


kann ich...

...gar nicht verstehen, Lecken ist doch soooo geil!

B/u:ch miYt 7 TSiXegeln


Munich2005

Jep :)^ |-o

HToNppVelhävsnchexn


also irgendwie klappt es nicht...

...habe gestern probiert...wir hatten sturmfrei und ich habe mir extra sexy sachen angezogen und schlagsahne besorgt. naja...ich durfte bei ihm auch überall ran...aber bei mir hat er sich nur auf den oberkörper beschränkt...ich werd noch mal mit ihm reden. er muss doch nen grund haben...

liebe grüße

Mqunicrh20K05


vielleicht hat...

...er mal schlechte erfahrungen gemacht!?!?

MRon|dInBlautemWassxer


WoW da gibt es Beziehungen wo die Frau Jahrelang nicht bläst und es auch net vorhat, aber wehe ein Mann mag mal nicht lecken und schon werden 1000 Sachen ausgedacht um ihn doch dazu zu bringen.

Lass ihm einfach Zeit bis er vielleicht selbst mal tätig wird, auch wenns nie dazu kommt, denn so seid ihr Frauen auch manchmal!

Das mit dem "einfach raufsetzen"... oha... würde es auch Frauen gefallen wenn wir unser Ding einfach so bei euch reinstecken (unabhängig vom Eingang)? Grenzt schon an eine vergewaltigung sowas!

Das hilft ihr jetzt ja prima..Sie bläst ihm ja einen,aber er leckt nicht..Was wäre es also für eine Gerechtigkeit,wenn grad sie jetzt damit leben müsste ???

J/1ffxf


nützt nichts..

wenn er absolut nicht will kann sie ja schließlich nichts machen, freier Wille, da nützt nichts, egal was, wie gesagt, reden und überreden, eventuell es schmackhaft machen, aber mehr bleibt da nicht..

M on(dIneBlaueImWassexr


Ich hab damals zu meinem Freund (der auch keine Erfahrungen hatte) auch gesagt,wenn du mich nich leckst,bekommst auch keinen mehr geblasen...Weil ich das super finde wenn mans bei mir macht und er genauso..Aber wenn ich drauf verzichten muss,dann solls er auch nicht bekommen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH