» »

@ Frauen: Penis zu dick? aua

S!te5fanis,tdxa


Also wenn er so dick ist...

[[http://www.ratearod.com/pics/pic/johnnyuk~5.jpg?11675967/83426]]

...dann kann ich dein "aua" verstehen!!!

anngeXlinxa-v


Mein Freund

hat auch einen sehr Dicken.Zuerst dachte ich,das geht nie.Aber es geht doch.Man muß sich nur viel Zeit nehmen,vielleicht ein bißchen Gleitgel,und muß es nur wollen,dann geht das auch.

a_ngelain=a-xv


@ Stefanistda

So ein Teil geht auch rein.Ohne Aua.

SHtefan istda


@ lilalaunemausi

Wow!

Hast Du so einen denn schon mal ausprobiert??

IIs]abekl198x6


die gibt es wohl nicht allzu oft *g*

Jduliacvon1988


@ Stefanistda

Also des Teil is wirklich heftig!

nPeuzgi(erixg-ER


@Stefanistda

Wow, da kriegt man ja Komplexe, obwohl man hier ja lesen kann, dass das auch zu viel des Guten sein kann ;-)

Llude aus< Buxtehxude


MamaMuh

lang und schmal, der frauen qual - gross und dick, der frauen glueck.

ich habe auch einen sehr dicken schwanz und es gab situationen, wo es probleme gab, hauptsaechlich beim analsex.

vaginal habe ich mich bei sehr engen damen wirklich im schneckentempo vorgetastet und danach hat es super geklappt.

meine empfehlung: lasst euch sehr viel zeit beim vorspiel und beim erstmaligen penetrieren.

du wirst sehen, dass du hinterher keine kleinen schwaenze moechtest ;-)

viel spass

Mqamaa-Muxh


"wirst sehen, dass du hinterher keine kleinen schwaenze..."

halt ich noch für nen gerücht ;-) solang "klein" nicht Tamponverschnitt ist ;-)

K2evin (the r$ea4l)


Reiterstellung

Das war bei mir und meiner Ex immer das Geheimnis. VIEL Gleitmittel und dann hat sie sich ganz langsam draufgesetzt. Dann noche ein wenig warten, bis sie sich entspannt, dann hatten wir normalen Sex.

Wie Lude schon geschrieben hat ist das erste Eindringen oft das schmerzhafte. Geschieht das zu schnell löst das Schmerzen aus, die Stunden anhalten können.

Ein weiteres Problem kann aber auch die Länge sein, ab ungefähr 16cm stößt die Eichel an die Gebärmutter. Das ist gerade am Anfang noch ziemlich schmerzhaft. Wenn man aber erst einmal (schmerzfrei) heiß gelaufen ist kann man alle Hemmungen fallen lassen :-)

P1hilVipxp29


Wo ein Baby durchpasst, wird wohl auch ein Penis reinpassen, oder? 8-)

KQeVvin (twheH re]alx)


@phillip29

Theoretisch schon nur das mit dem Baby geht nicht schmerzfrei - und es wäre schon blöd vor dem Sex Schmerztabletten zu nehmen ;-)

Außerdem ist es ein bekanntes Problem, wenn die Mütter noch recht jung sind, dass dann das Baby eben NICHT (komplikationsfrei) durchpasst. Da muß dann mit dem skalpell dachgeholfen werden. Auch das ist eher nicht die optimallösung beim sex :-)

MTamaE-Muxh


*g* ach wieso immer erstmal nen dammschnitt hat doch was... wie war das mit den doktorspielen ;-)

haben das mit der reiterstellung auch so gemacht aber ich find das suuuuuupppper nervig und reg mich dann immer auf und werd sauer weil es nicht klappt.. ist also auch nicht unbedingt förderlich mich zu entspannen ;-)

szask_iax7


@

Da Gewöhnt man sich sehr schnell dran,mein Ex hatte auch so einen,irgendwie war es dann doch immer sehr schön.

Es passt,ein sehr schönes Vorspiel und wunderbar!!!

tKorro68


meine tipps

erst ein bisschen fingerübungen...

- kopf frei, entspannen

- gleitmittel

- statt gleich den dicken reinschieben wollen, erstmal mit zwei, drei usw. finger verwöhnen lassen

- in einer position, in der frau sich entspannen und öffnen kann (zb aufm rücken, kissen unterm kreuz..etc.)

- wenn mann soviele finger drin hat, dass dem mass seines wundergerätes (glückwunsch!) gerecht wird UND frau das bereits als angenehm empfindet...tja dann sollt es eigentlich erst richtig losgehen können

viel erfolg und (hoffentlich) viel vergnügen

dein dr. sommer..ääähh...toro

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH