» »

Spürt ihr Frauen, wie tief wir Männer drin sind?

hfolyg{hoxst


Die Länge ist für das eigentliche Erregungsgefühl bzw. den Orgasmus nicht so wichtig, weil, wie Wasserfee gesagt hat, die meisten Nervenenden am Scheideneingang liegen und nicht tief drinnen

das würde ich so nicht sagen.

lKiq


holyghost

thovo schrieb ja auch noch weiter:

Für das angenehme Gefühl, gut ausgefüllt zu sein / gestossen zu werden ist Länge und Dicke dann halt doch auch massgebend - aber von Frau zu Frau verschieden.

;-) .. dennoch bleibt es anatomisch gesehen "korrekt", dass die meisten Nervenenden am Scheideneingang liegen. Muss aber nicht bedeuten, dass die Länge für einige Frauen total nebensächlich ist. Das hat thovo allerdings auch nicht behauptet ;-) so wie ich das lese.

HqelenaE 75


@holyghost

Nicht wahr ... es ist doch immer wieder schön, zu sehen, wie bemüht manche Männer dabei sind, zu erklären, was für Frauen geil und erregend ist und was nicht? ;-)

Die Länge ist für das eigentliche Erregungsgefühl bzw. den Orgasmus nicht so wichtig, weil, ...

@thovo

Nichts für ungut *:) ... aber ich fürchte, auch Dir wird es nicht gelingen, dieses Thema, auf Standard-Floskeln reduziert, auch nur annähernd sachgerecht abzuhandeln?

-YU/nschurlds;engexl-


Am besten man hat, dann erübrigt sich die Diskussion ;-)

i>nftameB-factalxe


Schon wenige Zentimeter hinter dem Eingang der Vagina sind sogar kaum noch freie Nervenenden in der Schleimhaut zu finden. Das kann frau schon daran merken, dass sie Tampons, richtig platziert, praktisch nicht spürt. Einen weiteren Beweis dafür würde jede(r) Geburtshelfer(in) liefern: Die können den Kopf des Kindes oft schon im Geburtskanal sehen und die werdende Mutter nimmt es nicht wahr.

Allerdings ist sexuelles Erleben zu einem Gutteil Suggestion, Selbsthypnose, Voodoo, und wenn frau weiß, dass da ein dicker Schwanz in ihr steckt, dann nimmt sie auch ein Gefühl des Ausgefülltseins wahr. Jedenfalls diejenigen Exemplare der Gattung, die mit "the fickth sense" ausgestattet sind. ;-)

hdolygmhosxt


das mag alles sein doch reicht bspw die klitoris ja noch ein stück weit in den körper rein, parallel bzw oberhalb der vagina...und deswegen kann man an der oberseite der scheide doch noch einiges spüren..und zwar noch einige zentimeter hinter der scheidenöffnung.

ich zumindest. ;-)

lg

holy

HcelenKa( 75


@infame-fatale

Schon wenige Zentimeter hinter dem Eingang der Vagina sind sogar kaum noch freie Nervenenden in der Schleimhaut zu finden.

Na ja ... beinahe ;-)

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/228833/2/]]

HWelenOa 7x5


@holyghost

... doch reicht bspw die klitoris ja noch ein stück weit in den körper rein ...

:)^

"Du sagst es, denn so ist es!"

(Jesus Christus)

Also zumindest das Nervengeflecht der Klitoris ... um genau zu sein!;-)

t2hFovo


Oje, da hab ich ja was losgetreten...

... dabei wollte ich Hated nur mal 'von Mann zu Mann' was erklären - v.a. da ja ausser Wasserfee, die das zwar gut erklärt hat, dann zwei Stunden nix passiert ist und ich gerne mit meinem (angelesenen) Wissen hausieren geh ;-)

Und gab mir die Gelegenheit, den Hinweis unterzubringen, dass ein (zu) grosser auch für den Mann nicht so toll ist - gibt ja dazu auch etliche Fäden 'ich muss mich beim Sex immer zurückhalten, sonst tu ich ihr weh'. Und um Mutmassungen vorzubeugen: Nein, auch davon bin ich nicht betroffen ---> reines angelesenes Wissen.

Und als Nebenpunkt (könnte jetzt ja sagen, sei die eigentliche Absicht gewesen ;-D) habe ich nun immerhin etliche Frauen dazu gebracht, sich zu dem Thema doch noch zu äussern, mit mehr Kompetenz natürlich, als ich dies jemals vermöchte...

@ holyghost:

ich meinte mit dem 'eigentlichen Erregungsgefühl' halt das Gefühl, das dem Orgasmus vorausgeht, und mit 'nicht so wichtig' nur bezogen auf eben diese beiden Sachen - nicht auf die Freude und das Wohlgefühl beim Sex allgemein. Und auch wenn das Nervengeflecht der Klitoris sich natürlich weiter hinein ausdehnt und die ganze G-Punkt-Frage nicht ausser acht gelassen werden darf, so spielt es dafür wohl keine so grosse Rolle, ob es jetzt um 15 oder 20 cm geht, oder?

@ liq:

danke, bist eine echte Kumpelin!

@ Helena75:

ja, Standard-Floskeln, da hast du schon recht, und ich nehm dir das in keiner Weise übel - Begründung, wieso ich hier überhaupt geschrieben habe, siehe oben (ich würde mir ja nie anmassen, mich in die Gefühle einer Frau versetzen zu können - wär mir auch zu anstrengend, so kompliziert, wie die sind ;-))

Und noch was: ich behaupte jetzt einfach nochmal, die Länge sei nicht so wichtig - weil es wenn schon wohl die Dicke macht, dass man was spürt. Was nützt dir ein 40 cm langer Bleistift, wenn da nichts da ist, um ein bisschen Reibung und Druck auszuüben? Und das gilt wohl auch für 'das Nervengeflecht der Klitoris'.

Gruss

B*ett xPith


@thovo

Denk mal daran, dass sich Sex im Kopf abspielt. Und keine Frau wird dir erzählen, dass allein der Gedanke an einen großen - ihn tief drin zu spüren, wo noch kein anderer war, sie nicht augenblicklich kommen lässt...

lxiq


Und keine Frau wird dir erzählen, dass allein der Gedanke an einen großen - ihn tief drin zu spüren, wo noch kein anderer war, sie nicht augenblicklich kommen lässt...

doch - ich ;-D :-p 8-)

B$ettu HPitxh


..du bist auch keine Frau in diesem Sinne, wenn ichm ich recht erinnere ;-D

l*iq


Bett Pith

;-D soso ;-D

t,hovxo


@Bett Pith

Naja, schon klar, aber hier gings ja um die Anatomie und nicht ums Kopfkino...

Und übrigens gibt's hier im Forum jede Menge Frauen, die gar nie kommen - ob mit oder ohne Hilfe eines (grossen oder kleinen, imaginierten oder realen) Schwanzes.

Gruss

t!hoxvo


@Helena75

Ein Fall für dich:

Und keine Frau wird dir erzählen, dass allein der Gedanke an einen großen - ihn tief drin zu spüren, wo noch kein anderer war, sie nicht augenblicklich kommen lässt...

Da ist doch tatsächlich schon wieder so ein Blauer dabei, zu erklären, was für die Roten geil ist und was nicht...

Tu mir den Gefallen und sag ihm so richtig die Meinung! ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH