» »

Sie weiß nicht ob sie Sex hatte!!

S-tefalnistda


@ KatWeh

Vergiss es!

Dieses "ich weis nichts mehr" bei solchen Sachen is einfach nur, weil es Ihnen oft im Nachhinein peinlich ist! Ich vergess eigentlich auch immer vieles bis alles wenn ich besoffen bin, aber eben nicht alles! Sowas vergisst man zB nicht!!

Also, ich halte Sie auch für ne Lügnerin in dem Fall!

Und diese Aussage: "das einzige was sie unsicher macht ist, das sie nachdem aufstehen so ein "komisches" gefühl hatte, als hätte sie sex gehabt, sie ist sich aber nicht sicher!"

ist für mich auch verdammt seltsam!seltsam!!!!

L"igh4tLovxer


@Stefanistda

:)^

K;atQWeh


Logisch kann man sowas vergessen, denn MEINE Freundin lügt auf keinen Fall. Wozu auch, sie hat nichts zu verbergen, denn sie hatten Zeugen. Ich würd sagen, das ist eher von Mensch zu Mensch verschieden. Nur weil ihr euch daran erinnern könnt, heißt das nicht, dass es alle können ;-) Manche zwischenmenschliche Dinge weiß ich auch nicht mehr, die hat man mir später erzählt. Bis zum Sex ist es zwar nicht gekommen, aber knutschen war schon drin. Glaubt es oder eben nicht, ist mir schnuppe. Ich hab ja Inidizien, die dafür sprechen 8-)

Tqom `Tizgxer


Genug Stoff und Du weißt von nichts

Ich bin vor Jahren mit meinen Kumpels durch die Stadt gezogen und habe wirklich schwer gesoffen, das Ergebnis war das mir dazwischen mind. 2 Std. fehlen, Null Erinnerung, ich weiß aber von meinen Kumpels das wir durch die Straßen gezogen sind und Sachen gemacht haben an die man sich normal sicher erinnern würde.

Die Steigerung kam auf dem Weg nach Hause, daran kann ich mich wieder erinnern, wir hatten zu zweit einen Kumpel in der Mitte der voll durchhing, wir haben in förmlich getragen, auf einmal kam er hoch rappelte sich los und rannte voll gegen eine Laterne, fiel vor uns auf den Boden und lachte sich schlapp (das Gesicht war voll blutig), wir hoben ihn auf und er brabbelt was, rennt wieder los und rums, das Ganze von vorne, das ging so vier, fünf mal, dann machte er schlapp und wir trugen in nach Hause, er sah aus als hätten ihn drei Mann windelweich geprügelt. Er konnte sich am nächsten Tag an nichts erinnern und glaubt die Geschichte bis heute nicht.

Also, ich glaube ab einen bestimmten Pegel kann man sich ganz sicher an nichts mehr erinnern, und dieser Pegel ist bei jedem anders, also kann ich mir schon vorstellen das sie sich nicht erinnern kann. Aber was mit den Spuren der ganzen Sache ist, das gibt mir zu denken. Also eine vollgespritzte Mumu wird sicher jede Frau am morgen bemerken.

iZga


Es ist möglich...

völlig den Faden zu verlieren und trotzdem sex zu haben... |-o

Es kommt immer drauf an, was man getrunken hat und wie man den Tag "drauf" ist/war. Aber wenn der "Freund" ein Freund ist, sollte es möglich sein, ihm in einem Gespräch die Situation zu erklären - falls da doch etwas Schwindelei mit im Spiel war...

LG *:)

S5ylvida6x6


Ich denke Blackouts sind definitiv möglich. Und es ist sicher von Mensch zu Mensch unterschiedlich wie ausgeprägt dieser ist. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, das ich nach 14 Tagen ständiger Trunkenheit (das war vor 17 Jahren) ich mich an nichts mehr erinnern kann. Ich weiß, dass da was passiert ist, aber nicht wie und wie oft, kann mich nicht mal an sein Gesicht erinnern. Seitdem trinke ich keinen Alkohol mehr. Ich habe diese zwei Wochen so unterdrückt. Und je mehr ich über diese Zeit nachdenke, es fällt mir nichts ein. Mein Gehirn blockiert. Von daher glaube ich nicht, dass deine Freundin lügt.

Aber in deinem Fall kann ich dir nur raten, rede mit beiden nocheinemal. Und deine Freundin sollte wirklich zum Arzt gehen (um sich untersuchen zu lassen).

DjaRYipper


@ Stefanistda

also wie gesagt, sie lügt 100% nicht!

wenn es ihr peinlich wäre, würde sie im nachhinein ehrlich zu ihrem "ausrutscher" stehen!

GqeliIebUter


@ DaRipper

Um meine subjektive Meinung mal dazu zu geben, will ich sagen, daß ich Dir glaube. Eine solch gute Freundin würde wohl kaum die Freundschaft auf´s Spiel setzen, nur um nicht zugeben zu müssen, daß sie Sex mit dem Typen hatte!

Leider ist es zu spät noch zum Arzt zu gehen und ihn checken zu lassen, wer Recht hat.

Daher gehe ich vom vernünftigen Standpunkt aus, daß Deine Freundin nicht lügt, Dein Freund aber vielleicht doch, oder er hatte einen intensiven Bierrausch-Sextraum und glaubt er ist wirklich passiert...

Ich kann mir persönlich eher vorstellen, daß ein Mann Sex erfindet, als daß eine Frau ihn verleugnet, vorrausgesetzt daß kein schwerwiegender Grund dafür vorliegt!

Deine Freundin würde lügen, wenn der Akt ein moralisches Dilemma in Bezug auf eure Freundschaft beschwören würde, jedoch seid ihr so offen zueinander, daß das ausscheidet.

Oder der Sex war von ihrer Seite ungewollt und sie hat Angst, diese Vergewaltigung zuzugeben...eine etwas gewagte These...

Um die Unwägbarkeiten aus der Welt zu schaffen, schlage ich grundlegend ein offenes Gepräch mit beiden Freunden vor!!

Nichts kann besser helfen, um Licht in´s Dunkel dieser Affäre zu bringen.

Ich hoffe, Du beherzigst dies und schreibst uns, wie die Sache ausging!

MfG

crameerxon


mal von na andern seite gesehn

...

wenn ma doch so besoffen is...also ich schaffs nach dem sex dann bestimmt nicht mehr mich anzuziehn...dann müssten sie doch beide frühs nackt aufgewacht sein... ???

Je2y0k7m145


Meine Meinung

Ich finde man kann sich nicht sonderlich auf die Aussagen der Beiden verlassen, weil Alkohol im Spiel war. Wenn man sich einfach nur mal die Fakten betrachtet stelle ich fest, dass alles darauf hindeutet, dass die Beiden keinen Sex hatte. Ansonsten hätte sie doch Spuren von Sperma bemerken müssen und außerdem finde ich hat cameron absolut Recht. Falls jemand Fehler in meiner These findet soll mich bitte korrigieren.

S$tefagnistxda


Was soll dann diese Aussage!Aussage!!</p>
<p>"das einzige was sie unsicher macht ist, das sie nachdem aufstehen so ein "komisches" gefühl hatte, als hätte sie sex gehabt, sie ist sich aber nicht sicher!"</p>
<p>Und warum sollte der Freund lügen

Alles ziemlich komisch was??

cwame8ron


naja, ob ma da schon von these reden kann... ??? aber jedenfalls denk ich, dass es schon wahr is...sie wird wohl nich nachm sex nochma ins bad gerannt sein und hat sie geduscht oder so und wieder angezogen?!! ne...nich wenn ma besoffen is und nich wenn ma sex hatte...

andererseits weiß keiner was wirklich vorgefallen is...

mhorzi.tz27


sie hatte auch am nächsten morgen als sie auf toilette war keinerlei anzeichen für sex, also keine spuren im slip oder sonstwo!

Also keine Spuren! Hätte doch was da sein müssen, oder?

Und dass sie hinterher duscht, in dem Zustand ist wohl kaum anzunehmen. darn hätte sie dann wohl auch wider ne Erinnerung.

c\ammeqron


ja trotzdem sollte man keine schlüsse draus ziehn...weiß schließlich immernoch keiner was nun eigentlich vorgefallen is... ???

Lmig|h tQLovexr


Kurze Anmerkung

Wer sagt denn, dass er gekommen ist?! Vielleicht ist er das ja gar nicht ("passiert" mir auch öfter unter Alkoholeinfluss) und von daher würde sie es überhaupt gar nicht bemerken!

Bleibe bei meinem Standpunkt:

Sicherlich kann man (unwichtige) Dinge unter Alkoholeinfluss vergessen (Filmriss etc.), aber wichtige Dinge bei denen die Aufmerksamkeit gesteigert wird, prägen sich nunmal ins Gedächtnis ein. Selbst wenn ich noch so stramm bin und nichts mehr um mich herum mitkriege, solche Dinge würde ich garantiert nicht vergessen. Sicherlich ist es von Mensch zu Mensch unterschiedlich, aber glaube eher deinem Freund, zumal die Freundin "mit dem Gefühl wie nach Sex" aufgwacht ist.

Wie gesagt: Rede mal mit beiden zusammen, dann wird es sich schnell aufklären!

Viel Glück!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH