» »

Nach dem Sex mit der Cousine?

E~rzmu9tter


@ DrDoolittle77

Aber netmehr in Deutschland und schau dir auch mal an was immer passiert.

l|ixq


also es mag zwar selten sein, aber ich habe eine italienische Freundin (lebt aber seit der Geburt in Deutschland), die (glücklich) mit ihrem Cousin verheiratet ist und mittlerweile das zweite Kind erwartet.

E@rzmultter


Wir werden sehen wann die ersten Behinderungen auftreten. Klar gibts ausnahmen, aber selten. Einfach nur traurig was diese Leute ihren Kindern antun.

ltiq


also die Ehe zwischen Cousin / Cousine ist ja nicht umsonst 'erlaubt' - die Chance, dass bei der Konstellation Behinderungen auftreten (wenn Kinder gezeugt werden) ist genauso hoch bzw. nur ganz gering höher, wie bei Menschen, die total 'unverwandt' sind.

[im Übrigen war das so sein Fall - sie lernten sich kennen, ohne das sie wussten, verwandt zu sein / haben sich verliebt und sind nun schon relativ lange glücklich]

DmrDooxlittle7x7


@ Erzmutter

Ich meinte auch in erster Linie nicht Deutschland; ich weiß halt von Spanien, dass dort Ehen unter Cousins/Cousinen im ländlichen Bereich öfter mal vorkommen und von ihrer Umgebung nicht sozial geächtet werden, wie es vielleicht hier in Deutschland der Fall wäre.

Damit will ich natürlich nicht sagen, dass es alle Spanier mit Familienangehörigen treiben oder dass es in anderen Ländern keine Beziehungen zwischen Cousins und Cousinen gibt, ich weiß es halt nur zufällig von Bekannten, die schon länger in Spanien leben.

Ich hab in meinem ersten Post auch extra kein Land genannt, um niemanden auf den Schlips zu treten...

Offensichtlich gibt es in anderen Gegenden aber eine andere Mentalität in dieser Beziehung.

Ekelhaft und abstoßend find ich persönlich es aber so oder so, egal wie und wo es zu solchen Verbindungen kommt oder nicht.

lxiq


also, wenn ich mir vorstelle, wie wenig (bis hin zu gar keinem) Kontakt ich zu so manch einer Cousine meinerseits habe.. ich weiß nicht, es käme mir nicht 'widerlich' vor - liegt aber halt auch sicher daran, wie eng man zusammenlebt / Familienbindung hat.

EYrzmutxter


@ liq

Bei 2 Frauen ist das ja auch noch bein bissel etwas anderes.

lxiq


@ Erzmutter,

war jetzt nicht nur auf 2 Frauen bezogen. Mein Bruder hat zB genauso wenig Kontakt zu den Cousinen und ich kann mir nicht vorstellen, dass er totalen Ekel davor hätte - wenn er sie nunmal (zufällig) in einem Lokal wiedersehen würde (ja vielleicht noch nichtmal erkennt) und einfach attraktiv findet.

in erster Linie geht's ja den meisten um Ekel (was ich auch akzeptiere und verstehen kann) und nicht nur um's Kinderzeugen - der müsste dann aber auch zwischen 2 Frauen vorhanden sein.

EBrzmu/tter


@ liq

Können 2 Frauen ein Kind bekommen?

liiq


moah %-| (nochmal die Erinnerung, die von dir in deinem Satire-Thread getätigt wurde: lesen, denken, lesen, denken, dann vielleicht antworten). Ich habe geschrieben:

war jetzt nicht nur auf 2 Frauen bezogen. Mein Bruder hat zB genauso wenig Kontakt zu den Cousinen und ich kann mir nicht vorstellen, dass er totalen Ekel davor hätte - wenn er sie nunmal (zufällig) in einem Lokal wiedersehen würde (ja vielleicht noch nichtmal erkennt) und einfach attraktiv findet.

soll heißen: auch bei der Konstellation Mann + Frau / Cousin + Cousine, gehe ich bei meinen Familienverhältnissen (wenig Kontakt untereinander) davon aus, dass sich mein Bruder nicht ekeln würde, eben weil keine besonders enge Familienbindung vorhanden ist

und weiter:

in erster Linie geht's ja den meisten um Ekel (was ich auch akzeptiere und verstehen kann) und nicht nur um's Kinderzeugen - der müsste dann aber auch zwischen 2 Frauen vorhanden sein.

soll heißen: viele schreiben "ich fände es eklig, meine Cousine zu küssen / Sex mit ihr zu haben" - vollkommen unabhängig davon, ob da nun gleich ein Kind gezeugt wird. Der Akt it-self wird (von vielen) als eklig empfunden

dXejr vomR Marxs


Ach Sex/Partnerschaft mit der Cousine ist doch ok, man kennt die Eltern, man kennt die Familie und wird nie Probleme mit denen bekommen. Man ist oft auch zusammen aufgewachsen und kennt sich gut. Also warum eine nehmen die man nicht kennt, wenn man sein quasi eigenfleisch und blut poppen kann?

EArzmuHtctexr


@ der vom Mars

Ich hoffe einfach das ist ein Scherz. Die Beschreibung passt nämlich auch auf Geschwister und Eltern.

dYer vom" Marxs


Erzmutter :-x mich wirst Du noch kennen lernen ;-D

ENrzSmutxter


@ der vom Mars

Bis jetzt bin ich da net so wild drauf...

d~er 5vomy Maxrs


So einen wie mich muß man einfach lieben, vor allen Dingen da ich immer recht kompetente Antworten gebe und immer bei der Sache bin.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH