» »

Osteuropäische Frauen

F(lavAio hBriatorxe


schnueffelhaeschen

richtig, aber manche laender haben mehr huebsche frauen

FQlavio' B}riatoree


lady-rebirth

die deutschen frauen waren auch die willigsten bevor die mauer viel und es kaum osteuropaeerinen hier gab. ferner gehoerten die deutschen frauen zu den ersten hauptdarstellerinen bei pornofilmen, als man im osten nicht einmal wusste was das ist.

daher kann ich deine behauptung mir der KONKURENZ nicht so ernst nehmen.

UBns4chuldkseUngexl


Mir gefallen sie auch besser als Südländerinnen. Die, die ich kennengelernt habe, waren alle sehr weiblich, sehr natürlich und hatten Schneid. :)^

Dagegen sind Deutsche Frauen oft ganz schön eingebildete Krampfhennen.

Also wenn ich jetzt Single wäre, würde ich mir dreimal überlegen, ob ich so eine moderene, bindungsunfähige, berufsorientierte westliche Frau, ohne Familiensinn nehmen würde...

Dort gibt es hübsche, kluge und gebildete Frauen mit dem gewissen Charme des Ursprünglichen. Für mich sehr sexy.

Fmlavio' Briartorxe


Unschuldsengel

ich muss dir bescheinigen, dass du ein Kenner bist. :)^ :)^ :)^

Es gibt auch tolle deutsche Frauen, die es mit jeder Osteuropaeerin aufnehmen koennten, aber leider nur sehr selten zu finden.

O'tte:r


@Flavio Briatore

Wie kommt es zur Position des Libanon auf Rang 3? Das fällt etwas aus dem Rahmen, finde ich.

Filav%io <Brxiatore


Otter

weil es nach meinem geschmack einfach da hinfaellt. wunderschoene frauen leben dort, auch mit blauen und gruenen augen, sehr gepflegt, modisch und feminin angezogen und heiss wie eine herdplatte.

der libanon (BEIRUT) war immer Paris des Ostens. Nur Kenner koennen meine Behauptungen bestaetigen.

L}ady'-Rebxirth


@Flavio Briatore

ferner gehoerten die deutschen frauen zu den ersten hauptdarstellerinen bei pornofilmen, als man im osten nicht einmal wusste was das ist.

Hm...ich denke das lag daran, dass die im Osten keine Videokameras hatten

FvlTavio \Bri7atAorxe


lady-rebirth

oder keine Zuschauer

S1chw&arzpe Seelxe


Grüße

Ich muss zugeben, in den östlichen Ländern gibt es durchaus hübsche Mädels, aber eine Beziehung oder gar eine Ehe kann ich mir nicht als möglich vorstellen.

Da sind zunächst einmal die Probleme der Verständigung. Ein Mädchen aus dem Osten, das vorher noch nicht in Deutschland war, wird wohl auch unsere Sprache nicht sprechen. Sowenig wie ich ihre spreche. Hinzu kommen gänzlich andere Einstellungen und Lebensweisen.

Nun gut, man kann jetzt natürlich sagen, wenn man sich liebt, dann wird man diese Hürden überwinden, aber für mich bleibt es doch ein wenig fraglich.

Um auf die Eingangsfragen zu kommen, ich finde osteuropäische Frauen nicht viel hübscher als deutsche Frauen. Was sie für mich etwas unattraktiv macht, sind oben genannte Sprachbarrieren. Ob sie mehr mit sich machen lassen im Bett kann ich nicht sagen, aber ich denke dass viele Frauen in diesen Ländern nicht so, oje wie drücke ich das nun aus..., emanzipiert (bitte schlagt mich jetzt nicht ;-)) denken wie deutsche Frauen.

Carpe Noctem noir Âme

U?nschuAldseOngel


Ich habe vorletztes Wochenende eine richtige Spitzenfrau aus der Unkraine kennengelernt. Sie ist jetzt fünf Jahre in Deutschland und spricht perfekt Deutsch. Sie ist bildhübsch, sehr charmant und natürlich. Wir haben dummes Zeug erzählt und auch über ernstere Themen gequackelt, dazu ordentlich paar Drinks genommen.

Also, wie gesagt, da war schon richtig Substanz in allen Bereichen. Wäre ich Single, hätte ich nicht lange gezögert...

Wie kann so eine Frau noch frei rumlaufen, völlig unverständlich!

Chla8udxsia


Engel,

vielleicht ist sie intelligent genug sich keinen deutschen Chauvi ins Haus zu holen?

Sorry, aber diese Diskussion geht mir insgesamt gegen den Strich, weil jeder so ist wie er ist ob deutsch, russisch oder südamerikanisch. Das hat nichts mit Rasse oder Herkunft zu tun. Oder messt ihr auch die Köpfe aus um Rassemerkmale zu finden ???

Frlaviioz Br~iatxore


Schwarze Seele

die osteuropaeerinen gehoeren zu den gebildesten frauen ueberhaupt. der kommunismus hat zwar kaum gutes gebracht, aber fuer eine exzellente ausbildung hat er gesorgt.

ein penner in der moskauer u-bahn kann dir goethe, schiller und co. zitieren, aber eine deutschlehrer oder 'gar ein literaturstudent in deutschland wird kaum etwas von dostojewski gelesen haben, von sergej jesenjin wahrscheinlich noch nie etwas gehoert haben.

schwarze seele, glaube ja nicht, dass die deutsche sprache besonders schwer zu erlernen ist.

Fxlavi<o BWriatxore


Claudsia

wieso geht dir die diskussion auf den strich. es gibt unterschiede zwischen den deutschen frauen und anderen nationen - und ob es die gibt. ist doch nichts schlimmes dabei. jeder hat einer schwaeche, manche fuer mullatinen, manche fuer asiatinen, manche fuer osteuropaeerinen.

mit chauvinismu bzw. rassismus hat das gar nichts zu tun - eher etwas mit deinem EGO glaube ich.

U4nschLulds^engel


Clauds

Wie Du weißt, schleime ich nicht rum. Ich habe sie fühlen lassen, daß ich ein richtiger Germanicus, sozusagen ein vaterländisches Urgestein bin. Genau das hat ihr gefallen!

Ich komme gut mit der Mentalität der Osteuropäerinnen zu recht, weil ich mich nicht verstellen brauch...

CPlmauCdsxia


Flavio, mit meinen Ego ist alles klar.

Es geht nur darum, dass ich Einteilungen hasse. Ich wollte noch nie berechenbar sein und teile aus dem Grund auch Leute nur nach sympathisch und unsympathisch ein.

Und die Kriterien dafür erschließe ich nicht aus dem Aussehen.

Ich hatte mehrere osteuropäische Au-Pair Mädchen, eine war spitze und den Rest konntest du getrost vergessen.

Was schließt du daraus?

ich kenne eine Menge deutsche Frauen, die einen sind strohdumm, aber hübsch, die anderen blitzgescheit und gutaussehend, wieder andere sind in allem Mittelmaß, andere sind einfach nur hässlich usw...

Ich selber habe irgendwo östliche Vorfahren, was man angeblich sogar sehen soll. aber ich sehe es nicht und eigentlich ist mir das piepschnurzegal.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH