» »

Wie oft wechseln Männer ihre Unterwäsche?

B^unKter


Tja, kadda, 93 - 94 Grad wäre gerade eben noch in Ordnung gegangen.

Wenn man überschüssige Energie verbrauchen will, ist das o.k., aber ansonsten braucht niemand 95 Grad. Maximum reicht 60 Grad, alles andere ist für die Psyche!

Krankenhäuser und Altersheime waschen so! Ich weiß ja nicht, wie vollgepisst und schmadderig so Deine Klamotten oder Bettlaken oder Handtücher sind, vielleicht ist es bei Dir echt notwendig. :-)

ihr könnt jeden Arzt fragen, den ihr kennt:

Ich lege nicht so großen Wert auf die Meinung von Schulmedizinern. :-)

Eehemazliger zNutzer Q(#1159x06)


manche wollens halt nicht wahrhaben, dass zwischen "täglich wechseln" (= normal) und "türklinke desinfizieren" (= krank) ein meilenweiter unterschied besteht..

und nö.. natürlich wird man nicht krank von, man wird auch nicht krank, wenn man bei burger king bezahlt, wechselgeld kriegt und dann isst, ohne sich die hände zu waschen, aber unhygienisch ist es alle male.

E5hemawliger JNuOtzeur U(#115906x)


Ich lege nicht so großen Wert auf die Meinung von Schulmedizinern.

na dann alles klar ;-)

Kadda

reg dich nicht auf. das ist es echt nicht wert.

hier hat sich eine minderheit versammelt und meint, dass übertreibungen mit einem anspruch auf sarkasmus einer guten argumentation gleichziehen ;-D

K+ad[da2x0


Tja, ICH wasche, so wie es mir passt und fertig. Du hast wohl wirklich noch nie gewaschen, wenn du denkst, man könnte mit 93-94 Grad waschen %-|

Abspültücher mochte ich so sauber wie nur möglich.

Du brauchst keine Meinung von Schulmedizinern, anscheinend fehlt dir logisches Denken: Es ist vielleicht nicht gesund, sich ZU viel zu waschen, da somit der natürliche Säureschutzmantel der Haut zerstört wird, aber welche Auswirkung hat frische Wäsche? Keine! Selbst wenn ich sie 150 mal am Tag waschen würde, würde das keinen Unterschied machen. Achja, Ärzte haben ja alle keine Ahnung, du dafür umso mehr ;-D

D}on #JoBker


@ Kadda20

Also jetzt mal ohne Flax:

und Waschen bei mindestens 60° Grad senken die Gefahr für Scheidenpilze."

Meine Frau trägt vorzugsweise Seiden- Unterwäsche. Die kann man nicht in 60° heißen Wasser waschen. Sonst ist der Stoff pfutsch! Unter Scheidenpilz hat sie trotzdem noch nie gelitten.

Sie wäscht ihren Intim-Bereich mit einer pH-Wert- gerechten Waschlotion. Dieses Milieu ist für Pilze lebensfeindlich.

Mann o Mann - was manche hier so vom Stapel lassen. %-|

KEaddxa20


Don Joker, ich kann meine Unterwäsche auch nur bei 30-40 Grad waschen. Trotzdem ist das korrekt und diese Info bekommt man bei jedem Arzt.

EnhemaligCer N+utze3r W(#115x906)


Unter Scheidenpilz hat sie trotzdem noch nie gelitten.

eine gefahr senken bedeutet nicht "einen sonst definitiv eintretenden fall verhindern" ;-)

Sie wäscht ihren Intim-Bereich mit einer pH-Wert- gerechten Waschlotion.

oh mein gott!! eine "ph-wert-gerechte waschlotion für den intimbereich".. was würde wohl die rumänische bauernsfrau dazu sagen.. wie unnatürlich und unnormal ;-D deine frau ist ja echt krank, wenn sie sowas macht ;-D ironie

d2e]mol]ant


Bunter

Ich lege nicht so großen Wert auf die Meinung von Schulmedizinern.

Dann ist ja gut. Ich bin froh, dass du es besser weißt :-)

Bnuntexr


@kadda20

*helge schneider - modus an* ICH wasche, und zwar Handtücher bei 57,3 Grad. Ich wasche, wie ich will! Und wenn ich Lust verspüre, mal mit minus 30 Grad zu waschen, dann mache ich das einfach! Hätätätätääääää!

Pfffffffffffffft!

Lalalalala!

*helge schneider - modus aus*

Du brauchst keine Meinung von Schulmedizinern

habe ich nie behauptet.

Achja, Ärzte haben ja alle keine Ahnung, du dafür umso mehr

auch das ist eine DEINER Behauptungen

Du bist ja n richtig toller "Wortkaddalysator". Kompliment!

;-D ;-D ;-D

Kuad}da20


Das ist nicht meine Behauptung, DU stellst deine Meinung über die der Schulmediziner.

Ja, ich wäsche Handtücher und Abspültücher bei 95 Grad, Unterwäsche bei 30 - weil man sie heißer eben nicht waschen kann. Und?

dZemoclant


Bunter

Mal ne Frage. Wenn du nix von Schulmedizinern hältst ist es doch eigentlich paradox, wenn du ihre Meinung hören möchtest.

BFuLntexr


@kadda20

Wechselst Du eigentlich täglich Deine Unterwäsche?

d'em:olVaxnt


Ich glaub Bunter hat kappiert, dass seine letzten paar Sätze nicht unbedingt Sinn gemacht haben.

Bhuntexr


@demolant

Wenn du nix von Schulmedizinern hältst

habe ich nie behauptet, lediglich, daß ich nicht so großen Wert auf ihre Meinung lege, wie die meisten anderen Menschen.

duemolxant


Ok, er hat eine andere Meinung ;-D

Wie zeigt sich dennbei dir "nicht so viel Wert auf die Meinung von Ärzte" legen?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH