» »

Sexy Krankenschwestern auf der Frauen - Station?

J9onJCo{e


Frauenstation? Könnte Stutenbissigkeit der Grund sein? Oder vielleicht wollen die ja so manch versnobbter und überheblichen Patientin mal genau das vorführen, was sie haben und die Patientinnen niemals (wieder) haben werden. Oder da laufen ein paar Prachtexemplare von ungebundenen Ärzten rum?

Zu der Fakediskussion (ohne irgendjemand etwas unterstellen zu wollen): wenn ich mir hier nen Spass machen wollte, würde wohl in der Tat so eine Identität wie Antje sie verkörpert bei rauskommen.

sMelten5eLr-gas(t


Ich habe vor zwei Jahren zwei Wochen im Krankenhaus gelegen und kann folgendes aus eigener beobachtung dazu sagen:

Es ist wie im "richtigen" Leben. Die einen machen was aus sich und die anderen eben nicht.

Strapse habe ich zwar keine gesehen (es war auch Hochsommer) aber ab und an konnte man schon mal den Ansatz eines Spitzen-BH o.ä. erkennen.

Aber eben nur bei einigen, die meisten waren hochgeschlossen.

OYttxer


Strapse müssen auch nicht sein, halterlose Strüpfe reichen völlig aus.

O)ttxer


Strümpfe muss es natürlich heißen, sorry.

A-ntjeO-am-Sxee


@ JonJoe

>> wenn ich mir hier nen Spass machen wollte, würde wohl in der Tat so eine Identität wie Antje sie verkörpert bei rauskommen.

Wenn ich DICH richtig verstehe, dann zweifelst DU auch an meiner weiblichen Identität, bzw. stellst sie in Frage.

>> Antja

JWonJxoe


Nein das tu ich nicht. Hab ich ja dazugeschrieben.

Nur überleg doch mal selber, wenn du n pickeliger Teenie wärst, der sich irgendwo als Frau ausgibt und es darauf anlegt, die Typen etwas wuschig zu machen, was käm dabei raus? Eine gepiercte FKK Anhängerin, die gerne mal unten ohne ausm Haus geht, in ihrem Ulaub lesbische Erfahrungen sammelt und auch sonst für jeden Spass zu haben ist?

T*okyo-Su'ckerx-Girl


Ich hab eine Ärztin im Praktikum auf der Station gehabt wo ich ein Praktikum machte. Sie trug einen Schwarzen String..ich fand das sowas von daneben so rumzulaufen..als angehende Ärztin. Die hat sich auch ziemlich an ihren Kollegen den Gynäkologen rangeworfen..techtelmechtel. Ansonsten hab ich nichts gesehen was sexy aussah. Viele ältere Schwestern und auch dickere. Der Zickenkrieg dort ist enorm..nicht zum aushalten.

Bei mir haben die Schestern shcon genau drauf geachtet das ich ordentlich und vorschriftmässig bekleidet war..da achten schon die Schwestern drauf die selbst nicht so tolle aussehen haha..

TEeaslpooxn


Ich war mal im Rettungsdienst tätig und da kommt man in viele Krankenhäuser und auf viele Stationen. Und das schöne ist, kein Mensch ist gleich.

So gibts genau so wie schwarze Unterwäsche auch Damen die nochmal nen T-Shirt unterm Kittel tragen. Es muß ja nicht wirklich jeder Doktor, Patient oder Besucher auf der Arbeit erfahren mit welchen Tattoos Frau sich schmückt. Oder ob sie nicht doch einfach ein ganz normaler Mensch ist, der es nicht drauf anlegt von jedem in Unterwäsche gesehn zu werden.

Aber die Meisten tragen doch einfach Sachen die bequem und funktional sind, wie in der übrigen Arbeitswelt auch.

Auladixn-B


JonJoe + Groby

Also ich Krankenschwester ist wohl ein sehr anstrengender beruf...

Da kann man sich andere Berufe denken, wo eine Frau unbedingt an aufreizende Kleidung denkt...

Aber aus seltsamen Grunde denken viele Männer, Krankenschwestern seine besonders lustbetont...

Hört man oft. So eine Art Männerparole...

Deshalb bin ich ja nun arg verwundert, dass sogar eine Frau namens Antje diese Vorurteile weiterspinnt...

JSupp ZuNpxp


Hab da auch schon was gesehen;

die Nachtschwester am Samstag kam wohl nicht direkt von zu Hause; dies lies der Einblick zumindest erahnen.

Sie war aber sichtlich bemüht, das zu vertuschen.

c2ute}guy


also, dazu kann ich nur sagen, daß die einzige junge Chirurgin, die ich jeh gesehen habe, GARNICHTS drunter hatte, sotief ich sehen konnte (also kein BH). Toller Einblick, bei den kurzen weiten Ärmeln. Warum? Sicherlich weil das dauernde rein und raus aus der sterilen Wäsche nervt, und weil sie mit ihrer kleinen Oberweite keinen BH braucht, und weil ein enger BH sicherlich auch nerven kann.

Bedenkt eines: Ärzte haben einen SCHEISS Job!!! Dauernd übernächtig, dauernd im Streß! Die haben echt keinen Kopf für anderes.

Und Schwestern geht es zwar etwas besser mit den Überstunden, aber die haben auch blöden Schichtdiesnt. Die machen sich garantiert keine großen Gedanken, worauf welcher notgeile alte Sack einen Blick erhaschen kann, und worauf nicht.

MPeeresEengexl


Die machen sich garantiert keine großen Gedanken, worauf welcher notgeile alte Sack einen Blick erhaschen kann, und worauf nicht.

Na da wäre ich mir nicht so sicher ;-) ;-D

O0twtGer


Ach Meeresengel, Du hast wohl schon immer die Prioritäten richtig gesetzt. ;-D

N8aGdmuNc


@cuteguy

Wie definierst Du "notgeile alte Sack"?

MdeereFse)ngel


Es stimmt nun mal das Krankenschwestern lockerer drauf sind .

Pflege Szene eben ;-) :-p

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH