» »

Bitte helft mir zum Thema "Pinkeln im Stau"

f7itn(eXssxhase hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute!

Ich habe ein Psychoproblem: Ich habe wahnsinnige Angst in einer ungelegenen Situation ganz dringend pinkeln zu müssen. Also,wenn kein Klo, kein Busch oder sonst ein Versteck vorhanden ist.Besonders schlimm finde ich es in einem Stau auf der Autobahn,wenn es wirklich nicht mehr weiter geht und man keinen Rastplatz erreichen kann.

Ihr würdet mir sehr helfen, wenn ihr mir sagen würdet,was ihr in solch einer Situation als FRAU machen würdet!Bitte schreibt mir alle ganz viele Tipps,damit ich mich nicht mehr bekloppt machen muss! Danke!!!!

Viele Grüsse,fitnesshase.

Antworten
loiq


ich würd mir in erster Linie mal Gedanken machen,

warum ich das im Forum Sexualität poste :-/

P;rydxeri


Du kannst ja für den Notfall eine entsprechende Flasche ins Handschuhfach legen. Ist zwar nicht sehr angenehm, diese Idee, aber wenn es SO ein Problem für Dich ist...?!

C(asanCovLa1


Kein Problem

Frau steigt aus, kauert sich hinter die offene Beifahrertür und pieselt los. Was soll denn Mann sagen, sein Schniedel wird ja auch bloß gesehen, wenn keine andere Möglichkeit da ist?

MQer#linxe


.........

sehr charmant. liq ! :-p

@ fitnesshase:

ich kenne das Problem, auch ohne Autobahn, sobald ich weiß, ich könnte jetzt nicht, wenn ich wollte, dann muß ich! ;-D

Habs aber bis jetzt immer noch geschafft, ohne mich mit nacktem Hintern den anderen Autofahrern zu präsentieren. Ich vermeide auch solche Fahrten nur zu gerne (länger als 1 Std. Fahrt - da bevorzuge ich Bahn oder Flieger) ;-)

Weiteres dazu im Buch von Lisa Ortgies "Pinkeln im Stau und andere Katastrophen" (seitdem hab ich immer ne Tupperdose dabei ;-D) Denn Flasche treffen als Frau :-o als Mann geht das schon leichter.......

LG Merline

lmiq


sehr charmant. liq !

tja 8-)

ich könnt mir das Thema hier: [[http://www.med1.de/Forum/Urologie/]] vorstellen, oder auch hier: [[http://www.med1.de/Forum/Psychologie/]] aber in Sexualität? Dazu ein grüner (selbsverständlich weiblicher :-p) fitnesshase? :-/ naja, whatever..

charmante Grüße ;-D

d3erjMupxf


:-)

Ich hab´das Problem für mich auf folgende Weise gelöst:

1.) Ich besitze kein Auto.

2.) Fahrten, die ich im Auto anderer Personen zurücklege, dauern selten länger als eine Stunde.

Hoffe geholfen zu haben!

:-p

CxasanEovJax1


Sie scheint generell

ein Problem zu haben, schaut mal in ihr Profil und dann in ihre Beiträge.

-:puddi)ngUbru?msel-


Ein PIPI-Problem ;-D

Also ich bin noch nie so lange im Stau gewesen, dass ich das nicht aufhalten konnte :-/

f=itnesshhaxse


Danke!

@ liq:Ok,

du hast mich durchschaut..... ;-) Ich stehe auch auf Pinkelspiele beim Sex...ja und?

Und: kann ich nicht trotzdem das besagte Problem haben??

Zu den anderen Tipps: Mit der Autotür gute Idee!Aber ich habe leider nur einen 2-Türer :°(

Und da ich mir Horrorsituationen vorstelle, wie wär es damit: Man steht in einem Stau,der nur langsam vorwärts geht (man kann also nicht aussteigen) und es ist in einer Baustelle, wo kein Randstreifen ist.

Danke an alle,die sich wirklich Mühe gegeben haben mir einen Tipp zu geben!

PUrioxns


"Urinella" soll beim Flaschenpinkeln helfen ...

... oder vielmehr beim Treffen ;-)

Eine "TenaLady" oder eine andere "Vorrichtung" für die inkontinente

Frau (im Alter) könnte auch helfen, oder eben ein kleines Gespräch

mit einer psychologschen Fachkraft ...

fnitnes-shaxse


@Merline

Ja,da ist was dran, nur noch das Flugzeug oder die Bahn zu nehmen,aber laut meiner Psychologin(da bin ich wegen diesem Problem schon gelandet, auch wenn sich manche lustig machen) soll man sich in diese Angstsituationen absichtlich begeben,damit man sieht,dass nix schlimmes passiert! Das andere wäre Vermeidungsverhalten und total falsch.

Das Buch Pinkeln im Stau habe ich natürlich auch schon, aber in die tupperdose würde ich es glaube ich nicht schaffen, da würde ich lieber die version mit der Windel nehmen |-o.

Meine tupperdosen sind wohl zu klein und wenn die umkippen ;-).

DlymJo


hättest du das nicht sofort zugeben können ??? ?

ich hab eigentlich dasselbe problem wie Merline, sobald ich weiss dass ich jetzt 2 stunden nirgendswo pinkeln kann, kannst du dir sicher sein nach 10minuten muss ich schon.

ich denke das das eine kopfsache ist, aber wie kriegt man die weg??

C.asIan2ova1


Einen Nachttopf

auf der Rückbank ?

lPiq


@liq:Ok, du hast mich durchschaut...

war jetzt keine Glanzleistung meinerseits 8-)

Ich stehe auch auf Pinkelspiele beim Sex... ja und?

ja und? Ist doch bestens ;-) ich mag's nur, wenn man das so direkt sagt, anstatt es unter einem Deckmäntelchen zu verstecken... aber wenn:

Und: kann ich nicht trotzdem das besagte Problem haben??

das oben zitierte stimmt (ich will dir dieses 'Problem' ja nicht streitig machen)... dann ist die Frage natürlich gut & sinnvoll & toll. Lösungsvorschläge gab's ja schon *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH