» »

Wissenschaftlich bewiesen - dumm fickt besser

k7älbe rs8trxick hat die Diskussion gestartet


Hier bestätigt sich meine Aussage:

Sie sind klug, erfolgreich im Job – nur im Bett, da klappt’s einfach nicht!

55 Prozent der gut ausgebildeten Karriere-Frauen mit Abitur und Hochschulabschluß haben wenig Lust auf Sex und leiden unter Orgasmusschwierigkeiten.

Dagegen sind 70 Prozent der Frauen mit Hauptschulabschluß mit ihrem Sexleben zufrieden. Das ergab eine Studie mit 1582 Frauen (zwischen 15 und 44 Jahren) in Kanada.

Antworten
C<asaXno@vxa1


Wie sieht es bei Männern aus ?

Gilt da auch, dass der dümmere Mann besser fickt ?

DCum{axl


kälberstrick

Da lese ich nicht raus, dass "Dumm" (Hauptschulabschluß=Dumm ??? :-/) besser fickt. Da würde ich eher rauslesen, dass Karrierefrauen ne weniger stark ausgeprägt Libido haben und/oder schwerer zufriedenzustellen sind.

Wieso kann man mit Hauptschulabschluss eigentlich keine Karriere machen? (Hört sich so an, als würde das ausgeschlossen werden. :-/)

Glalbr#ielv Knighxt


Karriere-Frauen mit Abitur und Hochschulabschluß müssen ja nicht unbedingt schlauer sein als andere Frauen - nur strebsamer. Und naja - wer sich nur um die Karriere kümmert, da leidet natürlich alles darunter, auch das Sexleben, siehe die Promis.

S4quizxzel


Das bedeutet nicht, dass Hauptschülerinnen im Schnitt besser im Bett sind, sondern sich mit weniger zufrieden geben ;-)

PTrcionxs


@ Squizzel

Ja, genauso lese und deute ich die These oben auch.

Von "besserem Sex" steht da nichts, nur von "Zufriedenheit".

"Glücklich ist der Unwissende"

;-)

wWeps


es würde mich mal interessieren, wie viele von den 32 Mio Menschen in Kanada hierzu befragt wurden. Ich finde das ausgemachten Quatsch und der Anspruch eines Menschen bezüglich seines Sexlebens hat meiner Meinung nach nichts mit seiner Bildung zu tun.

DAum/axl


weps

1582 Frauen

MSondIqnBlauLemWasxser


Also

Ich hab Abi (war aber nicht strebsam...),viel Lust auf Sex, aber Orgasmusprobleme...Fall ich da jetzt durch die Studie ?

O,tze


meine erfahrung ist ...

... dumm fickt gut und intelligenz ist pervers.

"Glücklich ist der Unwissende" ist aber auf jeden fall richtig !!!

cYybermAartinxa


So ein Blödsinn...

... als ob es in Kanada eine Hauptschule gäbe... :-/

S asiciha149^7x8


also wenn das für Männer auch gilt...

... dann kann ich nur sagen: Mein Beileid an die Frauenwelt, da seid ihr aber schlimm dran... ;-D ;-D ;-D

J$acka TheP Lumbxer


Ich kann das Gegenteil belegen: Ich habe Studium, und bin spitz wie Nachbars Lumpi.

Und: Ich hatte mal ne Freundin, die war so doof...die war wirklich zum ficken zu dumm.

hGerzallperliepbsxt


äpfel und birnen.......

finde ich zu pauschal die aussage...und es wird ja hier meistens der berufliche status mit dem im bett verglichen...es ging ja um intelligenz/sex an sich...klar steht das nach dem kausalitätsprinzip zu einander,aber ich würde es nicht daran festmachen.ach noch mal kurz zu den berufseinwürfen....beruf hat für mich in unserem system mit wettbewerb zu tun,diese situation hat für mich beim sex nichts zu suchen....suchen sollte man eher die eigene mitte und es auch vielleicht versuchen die mitte des anderen erahnend zu berühren....die anderen kleinigkeiten,die nötig sind für erfüllenden sex lasse ich mal weg....ich pesönlich finde es schön wenn das diversifikante spektrum schön breit und "bunt" ist und der/die partnerIn die emotinale intelligenz besitzt dem gerecht zu werden (streit..logik...nicht konstruktiv....wogenglätten mit versöhnungs-/verzweiflungsfick....in ruhe lösung finden....weiter im kontext....schöne beziehungspflege)...jedenfalls verführt dann die sich ergebene geborgenheit nicht dazu faul zu werden,sondern sich zu entwickeln ...und das möglichst gemeinsam.

C*lau<dxsia


Ok, ich melde mich bei den nicht so Intelligenten an, ich hab das von Herzallerliebst nicht kapiert, ich bin zu dumm *schluchz*;-D

Mal ein Tipp, vielleicht wenn du mit Groß- und Kleinschreibung, Punkt und Komma und Absätzen arbeitest, wirds dann etwas klarer, was du sagen willst, ist echt schwer zu verstehen... finde ich

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH