» »

Wissenschaftlich bewiesen - dumm fickt besser

a<ufSehFRohrT{iexfe


Auch scheinen meiner Meinung nach Hauptschüler ihr erstes mal im schnitt viel früher zu erleben wie schüler auf dem Gymnasium...

Juergen1986

Das heisst als ! ;-D Jürgen, welche Schlüsse ziehen wir jetzt daraus...?

*sich vor Lachen auf dem Boden krümm*

JOuergenI19x86


;) schön wärs;) naja bin mit meinem Sexleben nicht zufrieden :-(

aFufSechRo[hrTkiePfe


:)* tut mir leid, war auch nur ein kleines Späßle, nicht bös gemeint, Jürgen, aber du hattest so eine Steilvorlage geboten...

vielleicht findest du ja hier im Forum deine große Liebe.

Kontaktgesuche sind zwar verboten, aber PN sind erlaubt!

viel Glück

JNuerIgen1M986


naja das problem ist, ich hab ne freundin, aber sie hat selten lust, da liegt der hund begraben, aber ist nen anderes thema;)

awufSeehRo|hrTixefe


naja das problem ist, ich hab ne freundin, aber sie hat selten lust, da liegt der hund begraben, aber ist nen anderes thema;)

Juergen1986

ja mach doch einen eigenen Thread auf! das ist doch ein klassisches Thema fürs Sexualitätsforum.

Du wirst sehen Jürgen, du kriegst viele Antworten.

G-anz3 alte[r SaSck


Juergen1986

wissenschaftlich bewiesen - dumm fickt besser

sehe die these auch für mich irgendwie bestätigt. Kenne auch nen paar Leute, die eher Faul sind "Hauptschule, keine ausbildung, sich um nix kümmern, sozialhilfe bekommen" die sogut wie jeden tag sex haben und auch welche die sehr viel um die ohren haben, wegen schule, beruf, etc wo der sex dann oft auf der strecke bleibt.

Auch scheinen meiner Meinung nach Hauptschüler ihr erstes mal im schnitt viel früher zu erleben wie schüler auf dem Gymnasium...

Da frag ich mich wirklich, wer hier der Dumme ist... 8-)

sIchw0arzh_m1umufan


Intelligenz ist sexy

Zum eingangs erwaehnten empirischen Befund kann ich nichts sagen. Alles ist moeglich. Aber ich finde, dass es zwischen Intelligenz und erotischerAusstrahlung einen engen Zusammenhang gibt. Mir ist es schon oft so gegangen, dass ich eine Frau, mit der ich z.B. beruflich zu tun hatte und die mir vom Kopf her gleichwertig oder ueberlegen war, sehr sexy gefunden habe. Eine kluge Frau macht mich an!

eIuFlen%spizegexl


Dumm ist nur der,

der dummes tut!

BdlauEblut


@schwarzh_mumufan

Das zeigt, dass Du auch der intelligenteren Spezies von Mann zuzurechnen bist :)^

Denn es gibt ja auch das Sprichwort: Wie viele Feinde hat eine kluge Frau? Antwort: Viele Millionen - alle dummen Männer.

Und wenn diese dann auf Dummheit mit Ablehnung reagieren, dann werden sie der Zickigkeit beschuldigt.

Ich aber finde intelligente Frauen ebenfalls reizvoll @:)

JXuergZen1x986


aber sexy muss nicht gleich heißen fickt gut;)

finde ne kluge frau auch sehr sexy.

Außerdem, wie hier schon angesprochen, haben viele "dumme" leute, die vllt nichtmal nen Job haben, viel mehr Freizeit und alleine deshalb schon viel Sex.

Wenn du jeden Tag von morgens bis Abends am malochen oder lernen bist, haste dann an dem rest des tages schon die schnauze voll und nichtmal bock auf sex;)

s]chwabrzhw_mumufxan


@Juergen1986

Ich meine, auch klug fickt genauso gut wie dumm gut fickt und klug fickt genauso langweilig wie dumm langweilig fickt. Dies mein bescheidener Beitrag zum Thema. Ich kann da keinen Unterschied erkennen. Es kommt halt drauf an. Mich macht halt eine kluge Frau sexuell einfach an...

GArünevr Kabktus


wissenschaftlich bewiesen - dumm fickt besser

Boaahhhhhhhhhhhhh! Also wenn das stimmt, dann müsste ICH verdammt gut ficken können %-| :-/ :-

Aber, nun ja.... .... Ausnahmen bestätigen vielleicht die Regel? %-|

;-D

Doirty /Danxny


also zumindest hat mir schon mal eine gesagt dass sie sonst immer nur Gynasiasten oder Studenten und so im Bett hatte und dass ich halt besser wär und dann hat sie halt auch diesen Spruch gebacht von wegen dumm fickt besser. Ich hab das damals zwar nicht als Kompliment genommen aber es kann ja sein dass was dran ist.

T+ie=fsBeetaucxher


Warum fickt dumm besser?

55 Prozent der gut ausgebildeten Karriere-Frauen mit Abitur und Hochschulabschluß haben wenig Lust auf Sex und leiden unter Orgasmusschwierigkeiten.

Dagegen sind 70 Prozent der Frauen mit Hauptschulabschluß mit ihrem Sexleben zufrieden. Das ergab eine Studie mit 1582 Frauen (zwischen 15 und 44 Jahren) in Kanada.

Thesen:

Karrierefrauen= mehr Stress und Gedanken wegen der Arbeit= wenig Lust auf Sex= mehr Orgasmusschwierigkeiten

Hauptschulfrauen= wenig Stress und allgemeine, geistige Aktivität= Zufriedenheit mit dem eigenen Sexualleben

Im Ergebnis spiegelt die Studie nur die Wahrnehmung des individuellen, weiblichen Sexuallebens wieder.

Jedenfalls:

Zufriedenheit mit dem eigenen Sexualleben

ungleich

Tatsächliche Fickleistung im Bett

Gute Ficker sind nur durch Unzufriedenheit und Selbstverbesserung zu guten Fickern geworden!

Denn wer mit sich zufrieden ist, hat keinen Grund sich zu verbessern!

Darum fickt für mich intelligent besser als dumm; bis jemand mir bessere Argumente für das Gegenteil liefert!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH