» »

Viagra- Erfahrung?

E_hemaligLer NuRtzer\ (#:133337x) hat die Diskussion gestartet


Hat hier jemand Erfahrung mit Viagra und kann mir was darüber berichten?

Mein Freund hat keine Errektionsstörungen, sondern er kommt halt einfach nur immer zu früh, manchmal schon nach ein paar Sekunden, bzw. Berührungen. Hilft das in dem Fall auch? Das er seinen Orgasmus länger raus schieben kann? Hatten uns das so gedacht das er durch ein Erfolgserlebnis vielleicht seinen Frust vergißt?!

Antworten
d<avijd-27


wundert mich ...

... das niemand was dazu geschrieben hat :-/

Es hört sich noch danach an, das dein Freund sehr jung ist.

Der soll die Finger vom Viagra lassen. Dafür ist er noch viel zu jung.

Zumal er auch gar keine Errektionsprobleme hat. Ich nehme viagra nur wenn ich weiß das mir eine sehr lange nacht mit 2-3 Frauen bevor steht :)D

Er ist noch sehr jung und vermutlich sehr aufgeregt. Soll doch mal

die Kanone vor dem Sex entleeren.

Solltest du auf mein Rat nicht hören, wovon ich ausgehe

:-p dann bitte auch nur eine halbe. Das reicht vollkommen für eine Nacht (beachte .. es gibt auch unterschiedliche Stärken). Aber Vorsicht: er wird vermutlich davon nie wieder weg gekommen. Er wird damit erreichen was er wollte, eine spätere Ejakulation. Das wird er toll finden. Die Anschließende Versuche ohne Viagra würden ihn aber noch viel mehr deprimieren, so das er immer wieder darauf zugreifen wird.

Plädoyer: Er ist noch viel zu Jung für Viagra. Ein Cocktail aus Zeit, Geduld und Erfahrung ist der besserer Rat.

Foabi5anNrxw


hi

würde auch gerne mal viagra ausprobieren! mein problem ist nur wie kommt man da ran? will bestimmt nicht zum arzt gehen und mir viagra verschreiben lassen! bekommt man das nicht auch irgendwo im internet ohne rezept?

wenn jemand nen tipp hat bitte sagt ihn mir

dtavid<-27


hm

am besten fragst du jemanden (unter freunden) der das benutz. soll dir mal ein zwei so zum testen geben.

notfalls kannst du auch unter spam mails gucken, stehen bestimmt hunderte angebote.

was spricht aber eigentlich gegen verschreiben lassen, dein arzt ist auch nur ein mann ;-)

aber ich wäre auch zu faul zum arzt zu gehen. kriege das gott sei dank immer geschenkt :-D

F.abi(arnN_rw


wie du bekommst viagra geschenkt?

ja so ein zwei zum ausprobieren wären klasse! zum arzt werd ich wirklich nicht gehen, hab keine lust mich lächerlich zu machen!

und unter freunden ... naja da wird bei uns nicht so offen drüber gesprochen!

dgavJid-2x7


hä ?

warum lächerlich machen?

wo bleibt dein selbstbewustsein? Ganz im gegenteil, ich würde es so erzählen das der Artz oder deine Kumpels rot werden und nicht du ;-)

Du willst es ja nicht haben weil du 55 Jahre alt bist und seit 10 jahren nicht mehr hoch kriegst, sondern weil du ein 5 serne hotelzimmer mit blick auf City, mit Champagne und Cox reserviert hast mal ganze Nacht lang gang bang mit paar Putanas machen willst *:)

Wirst du dann sehen wer rot wird ;-)

.. und wenn du es geschenkt haben willst, falls es bei kumpels nicht funkt, such mal in einem club den allergeilsten typ mit 3 Chickas um ihn drum. Lauf vorbei und frag ob er eine Kippe für dich hat, dann schenkst du als dankeschön dann WodkaBull ihn. Nach 5 min Quatschen frag ihn mal ob er weiß wo du viagra her bekommst. Ich wette er hat eins in der Tasche 8-)

AErfistWan


zögert viagra die ejakulation heraus?!

ich hatte mir vorgestellt, das man zwar nach "normaler" zeit kommt, "er" dann aber einfach steif bleibt, so dass man weiter machen kann?

wie ist das david-27?

dqavid:-y27


sowohl als auch - bei mir zumindest.

also ich habe das gefühl das ich es dann viel besser kontrolieren kann. D.h. wenn ich schnell kommen will, kann ich auch dann schnell kommen, wenn nicht, kann ich dann stunden lang (wort wörtlich) heraus zögern. Im Grunde nimmt man das zeug nicht nur um selbst spaß zu haben, sondern auch damit die Chicas Spaß haben. Dann mache ich es auch oft von denen abhängig. Man sieht es dann ob und wann sie das wollen.

Natürlich ist das auch so, das wenn du gekommen bist, noch weiter machen kannst. Aber da ich die kontrolle dann sehr gut in der hand habe, kommt es bei mir nie dazu. (Keine Sorge, es bleibt nicht dauerhaft steif, ist alles Kopfsache, wenn man nichts macht geht nach einer Weile wiedr runter)

Auf jeden fall erst mal halbe nehmen, geht ganz schön auf die Pumpe - besonnders wenn man mehrere zufrieden stellen muß. Und sehr viel trinken. Hast dann bis zu 12 stunden danach hin und wieder eine Errektion ;-D

F/itsch-Wxanda


Erfahrungsbericht

Ein Freund von mir hat einmal Cialis gneommen (ein vergleichbares Produkt). Ja, für mich war es schön, sein Steifer ging ein paar Stunden nicht mehr weg. Und nachdem er ein drittes mal gekommen ist, hat er eine Stunde nicht mehr abgespritzt und hatte trotzdem einen Steifen.

Erotisch war es allerdings eher nicht. Die ganze Aktion hatte einen "sportlichen Charakter" angenommen. er hat mir erzählt, dass für ihn das Gefühl überhaupt weg blieb.

E\hemyaligerP NutSzer (#13x3337)


Hm, das Problem ist ja, das mein Freund(27) durch schlechte Erfahrung und fiese Sprüche der Ex rein psychisch schon immer zu früh kommt. Deshalb habe ich mal mit meiner Freundin überlegt, wenn ich ihm eine Viagra unterjubel ohne das er es weiß und er damit wirklich mal ein Erfolgserlebnis hat, das er danach psychisch aufegbaut ist. Versteht Ihr wie ich das meine? Hört sich vielleicht blöd an, aber es ist ja auch nur eine Überlegung und deshalb frag ich ja nach Euren Erfahrungen.

Eine Viagra zur Probe würd ich von meinem Chef bekommen, ich weiß das es da verschiedene mg-Zahlen gibt, wenn dann müßte es ja eine 25mg Tablette sein.

Aber wie gesagt, er hatte ja keine Probleme mit der Standfestigkeit, sondern mit dem zu- früh- Kommen. Und ich dachte immer Viagra wäre nur für Errektionsprobleme?!

Axmeisxe


Ein breiteres Meinungsbild kannst Du Dir im mannkann-forum com anlesen.

M<ike4Y0


Das Zeugs ist

nicht umsonst verschreibungspflichtig und hat wie oben schon angedeutet Nebenwirkungen! (Herz)

Überlegt es euch gut bevor ihr damit rumexperimentiert!

B,igBvo+ppa


Ich würde es mir auch gut überlegen, ob Du es ihm mal "unterjubeln" willst. Das Zeug geht spürbar auf die Pumpe und er wird auf jeden Fall merken "daß mit ihm etwas anders" ist. Die Gegenanzeigen sind auch nicht ohne. Und normalerweise werden die Dinger unzerkaut geschluckt - keine Ahnung, ob man die überhaupt auflösen kann. Ohne seine Einwilligung würde ich das auf keinen Fall tun!

dDavi#d-2x7


rein theoretisch kann man das auch unterjubeln. die blaue "schale" lässt sich leicht abkratzen. muß danach richtig klein gehackt werden. mit flüssigkeiten wie saft oder wein lässt sich aber nicht mischen. brauchst irgendwas mit kohlensäure. am besten sekt oder champagne. mußt aber schnell trinken, sonst geht die kohlensäure in 2-3 min weg.

ABER. das ist die theorie. ich würde es dir auch nicht raten es unterzujubeln. 1. wird er das auf jeden fall merken 2. das wird dir überhaupt nicht weiter helfen.

Was mir bißchen unglaublichlich vor kommt, ist seine Geschichte mit der Ex. Wegen fiese Sprüche kommt er so früh? Ich kann mir gerade absolut keine ähnliche Srprüche vorstellen. Im gegenteil, wenn mir meine ex was fieses sagen würde, dann würde ich mich um so mehr anstrengen damit ich nicht komme.

@ eiche:

Kümmert er sich überhaupt drum? Macht er was degegen? Übungen? Arzt etc.? Oder bist du die einzige die sich sorgen macht, weil du auch mal deinen spaß haben möchtest?

Mach doch mal folgendes: beim nächsten mal wenn er zu früh kommt, nimmst du das so hin - weil du eine nette freundin bist. Wartest du danach genau 10 min und bittest ihn das noch mal zu machen damit DU auch deinen spaß hast. Wenn ihm viel dran liegt dann wird er es machen, und es müsste dann länger dauern als beim ersten mal. Wenn er das nicht macht, dann hat er absolut keine Probleme mit seinem "problem" und es ist ihm sch... egal %-|

RWolfxus


&Eiche.

Wenn du Viagra unterjubelb willst, sollst du die 25mg Pille fein verreiben und in einen Sirup streuen. Viagra ist bitter. Möglichst nüchtern einnehmen, mit Fett geht die Wirkung Flöte. 1-2 Stunden warten. Das erste Mal kann es einen warmen Kopf geben, von der Durchblutung, ev. ganz leichter Hustenreiz.

Ich brauche es eigentlich nicht , bin aber begeistert, wenn ich so 2 Stunden eine pickelharte Erektion habe, ein irres Gefühl! Man hat Zeit für allerlei. So alle 14 Tage erlaube ich mir diesen Spass.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH