» »

Habt ihr erfahrung mit emla creme?

M+issAxshley hat die Diskussion gestartet


Ich habe ziemliche Probleme mein erstes Mal hinter mich zu bringen, da ich immer sehr starke Schmerzen habe. Jetzt war ich bei meiner Frauenärztin und die hat mir diese emla creme verschrieben. Das ist eine betäubende creme die auch im genitalbereich verwendet werden kann.

hat jemand erfahrung damit??

wie stark betäubt diese creme ???

Antworten
lxiq


liegt bei dir denn irgendeine anatomische Besonderheit vor oder wieso hält es deine FÄ für 'normal', wenn du derartige Schmerzen beim ersten GV hast, dass sie sogar zu einer Betäbungscreme rät? :-/

JVaxcc


Ungeachtet der ärztlichen Hilfestellung einige Frage zum Verständnis:

Bist Du irgendwie anatomisch besonders eng gebaut ?

Hast Du einen Partner, der Dich erregt; ist also Feuchtigkeit genug da ?

Willst Du wirklich mit Deinem Partner schlafen ?

lxiq


2 Blöde - 1 Gedanke 8-)

Joacxc


p.s. ich bin nicht mit liq verwand 8-)

J5acxc


liq

jetzt hör aber mal auf @:)

l4ixq


;-D oki @:)

JMacc


MissAshley

sorry für das intermezzo

your turn

l+iq


ebenfalls sorry @:)

(.. jeder sollte eins haben .. ;-D)

und richtig: now, your turn :)^

MsissoA1sh%ley


nein, die ärztin hat gemeint es liegt nicht an meiner anatomie. Sie hat gesagt dass ich zwar sehr schmal gebaut bin, aber es sei noch im normalen Bereich.

es liegt auch nicht daran, dass ich zu feucht bin oder verkrampft.

die ärztin hat gesagt, dass es halt manchmal vorkommt bei frauen dass es sehr schmerzt bis der penis an der harnröhre vorbei ist.

also was könnt ihr mir zu dieser creme sagen ???

l:ixq


MissAshley, ich wollte nur nachfragen, da ich dir raten würde, nochmal kurz (oder auch lange) zu überlegen, ob dein 'Problem' ernsthaft mit einer Betäubungscreme gelöst ist. Wie du jetzt sagst, hast du keine anatomische Anomalie, der GV (ja - auch der erste) müsste also normal schmerzfrei gehen. Klar kann's (ganz kurz) unangenehm sein.. aber derartige Schmerzen, sodass sogar eine Creme notwendig ist? Sorry, ich weiß, du magst Tipps zur Creme (und hoffentlich kann dazu auch noch jemand was sagen), aber ich halte es eher für ein Kopfproblem..

alles Gute,

l,iq


achso, Emla wird übrigens im medizinischen Bereich für kleinere Eingriffe verwendet (Nadelstiche, Kathedereinführen etc.), es sollte demnach also schon einiges 'betäuben' - ob das ne Lösung ist, stell ich nach wie vor mal in Frage, aber falls du sie verwendest, solltest du ziemlich wenig spüren.

McissxAshlexy


ok ob du es jetzt glaubst oder nicht:

es ist auch garantiert kein kopfproblem.

und falls du jetzt auf die idee kommen solltest meine ärztin in frage zu stellen: NO WAY

a[nirLul


Ich hab zwar keine Erfahrung mit der Emla-Creme, es gibt aber auch Emla-Betäubungspflaster, die wahrscheinlich genauso wirken. Ich hab so ein Pflaster benutzt, um meinen Nippel vor dem Piercing zu betäuben und hab dann vom piercen fast gar nichts mehr gemerkt. Deshalb denke ich, dass liq recht hat und das Du dann wohl sehr wenig spüren wirst. Und das kann ja nun eigentlich auch nicht Sinn der Sache sein. Vielleicht suchst Du nochmal einen anderen FA auf, es muss doch noch ne andere Möglichkeit geben.

lDiq


ok ob du es jetzt glaubst oder nicht:

es ist auch garantiert kein kopfproblem.

wie erklärst du's dir dann bzw.

wieso kannst du das ausschließen?

Kopfproblem hat keinen negativen Beigeschmack - kann vorkommen und ist normal - sollte keine Abwertung sein.. eben nur ein Tipp

und falls du jetzt auf die idee kommen solltest meine ärztin in frage zu stellen: NO WAY

du, ich mag dir gar nix einreden :-) wie gesagt, mit der Creme wirst du so gut wir gar nichts spüren - ich frage mich nur, wieso es dann beim 2. oder 3. mal 'besser' werden sollte, wenn es keine anatomische Besonderheit ist? Willst du ein Leben lang mit Creme (fast gefühllos) Sex haben, anstatt nochmal einen zweiten Arzt aufzusuchen? :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH