» »

Habt ihr erfahrung mit emla creme?

Rnotixca


Also nun mal langsam. Meine ersten 5, 6 Male waren sehr schmerzhaft, und ich bin sicher auch nicht ungewöhnlich gebaut, wenn auch recht eng. Hatte halt einfach ein festes Häutchen. Wir haben dann immer abgebrochen, weil es einfach zu weh getan hat, so hat es einige Male gedauert, bis ich "richtig" entjungfert war.

Wieso soll sie nicht mit einer leichten Betäubung ihre "Entjungferung" hinter sich bringen? Ich würd das dann aber lieber alleine machen, denn Sex mit Betäubung ist wahrscheinlich für beide nicht so prickelnd.

Danach kann sie es mit ihrem Freund endlich entspannt und angstfrei genießen. :-)

lYeanixna


emla gel

mein mann benutzt diesen gel um kinder und babies infusionen zu legen, bzw blut abzuzapfen...

er sagt, sie spüren den einstich dann nicht, allso das was direkt durch die Haut geht. Würde er dann z.B. mit der Nadel verrutschen und die Vene anpicksen oder ähnliches, würde das sehr wohl weht tun.

Ich denke deswegen, dass zwar die Entjungferung etwas schmerzfreier sein kann (und ohne die Schmerzen ist man automatisch entspannter), der Sex danach kann sie wohl dann doch spüren. Es Wird ja weder Kitzler noch in der Scheide drin Emla Gel haben. Einfach nicht die ganze Scheide vollkleistern damit, sonst spürst du dann vielleicht wiklich nix mehr ggg

M>ondInuBlauemWHassexr


bis der penis an der harnröhre vorbei ist

Hääääääää ??Hab ich in Bio nich aufgepasst ??Die Harnröhre liegt doch separat von der Scheide und hat damit gar nix am Hut..

KLlemmst[ecKkverbindxung


piering

Also mein Piercer benutzt diese Creme zum Beispiel bei Brustwarzen Piercings (sind ja bekanntlich sehr empfindlich). Als ich meine habe stechen lassen hab ich die creme drauf bekommen. ca. ne stunde drauf gelassen und dann wurde gestochen. Hab absolut nichts gemerkt. Von daher betäubt diese Creme sehr gut, zumal der Stich ja auch nicht gerade dünn ist

Ftro'sch71969


MissAshley

Wie lange versucht ihr es denn schon? Mein Rat: laßt es langsam angehen, setzt euch nicht unter Druck. Entspann dich. Versucht es nicht jedes Mal, es gibt auch andere schöne Dinge ;-) Wie sieht es mit Fingern aus? Kann ein Finger schmerzfrei eingeführt werden? Zwei? Etwas anderes, vielleicht ein kleiner Dildo? Versuch es schrittweise, den Durchmesser steigern, dich an das Gefühl gewöhnen.

es liegt auch nicht daran, dass ich zu feucht bin oder verkrampft.

Ich vermute eine Verkrampfung. Die merkst du selber nicht unbedingt. Eine Betäubungscreme würde ich nicht verwenden.

die ärztin hat gesagt, dass es halt manchmal vorkommt bei frauen dass es sehr schmerzt bis der penis an der harnröhre vorbei ist.

Wenn sie das wirklich gesagt hat, solltest du mal eine andere Ärztin aufsuchen.

K`emoxo


Ich würde diese Emla Creme dazu nit verwenden.

Ich verwende die selbst jeden Tag- Sie Betäubt auch ziemlich gut - aber wie hier schon gepostet was bringt dir das? Ich würde mir an deiner Stelle eine zweite Meinung einholen ... weil das so keine Lösung dartellt... ;-) überlege es dir doch noch einmal

Dqiony*sioxs


NIEMALS mit emla-creme MissAshley, bitte! Es ist

1. so, dass Du dann nichts mehr fühlst,

2. das Verletzungsrisiko erhöht ist, weil Du nichts fühlst,

3. der Partner nach einer gewissen Zeit auch nichts mehr fühlt, und

4. neuste Studien auf einen Zusammenhang zwischen emla und Blasen-Ca hinweisen.

5. löst es Dein Problem nicht.

Gruß, Dionysios

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH