» »

Morgendlicher Sex vs. Mundgeruch

FTragVenÜberyFragexn hat die Diskussion gestartet


Saget mal, was haltet ihr eigentlich von morgendlichem Sex?

Viele sagen morgens Sex zu haben ist das Größte, etc., aber ich finde, dass dasmorgendliche Pappmaul nicht gerade antörnend wirkt...

Meinem Freund scheint es auch anders zu gehen, aber ich habe keine Lust auf einen keuchenden Freund, der mir seinen Mundgeruch ins Gesicht pustet...

Was denkt ihr darüber?

Antworten
lOiq


also irgendwie :-/ hm, ja, ich versuch's mal in Worte zu fassen: klar ist ein frischgeputzer 'Mund' etwas anders, als einer, der 8-12h nicht 'geputzt' wurde, aber so ein gravierender Unterschied (?) existiert bei uns irgendwie nicht (???)

soll heißen: ein sehr negativer 'Geruch' fiel mir noch nie auf - uns hält also eigentlich nichts ab.. nur der nervende Wecker, der auf die bevorstehende Arbeit aufmerksam macht, stört zwischendurch.. mehr aber auch nicht.

W1inte~rfeuxer


...69 kann das problem loesen... ;-D

SgorayBa1x979


Schließe mich liq an. Klar riecht man morgens nicht taufrisch aus dem Mund, aber sooo schlimm ist das nun ja eigentlich wirklich auch nicht... Falls es dich so stört, stell doch ne Flasche Apfelschorle/ Spezi / Cola / wasweißich neben Dein Bett - ein Schluck getrunken und schon ist der etwas fade Geschmack weg!

wDepxs


eine Flasche Wasser nebens Bett gestellt und alles ist halb so schlimm.

Ich laß mich gerne so wecken, hinterher denke ich dann ob ich nicht geträumt habe ;-)

Snucettxe


Morgendlicher Mundgeruch ist mir noch nie bei einem meiner Freunde negativ aufgefallen. Ich selbst putze mir sowieso abends immer die Zähne und esse danach nichts mehr.

Was mich eher vom morgendlichen Sex abhält ist, dass ich morgens meistens erst mal pullern muss. Da muss ich mir dann erst Hosen anziehen wenn ich zur Toilette will, weil ich nicht halbnackt durch die WG bei meinem Freund laufen kann. Und wenn ich erst mal aufgestanden und angezogen bin, leg ich mich eigentlich nicht mehr ins Bett.

Außerdem steht mein Freund sowieso immer früh auf, weil es gibt ja soooooo viel zu tun. Wir haben schon lange nicht mehr am Morgen gepoppt :°(

Dabei machen Männer das am Morgen doch eigentlich besonders gern, oder nicht?

FVrag7enÜbe7rFraxgen


Gut, die Intensität des Mundgeruchs ist sicher unterschiedlich stark ausgeprägt... Und jeder ist unterschiedlich stark empfindlich.

Ich für meine Teil kann es nicht so gut haben und empfinde es als unangenehm.

Ihm zu sagen "Du, Schatz, hör mal zu..." finde ich etwas peinlich, auch wenn mir sonst vor ihm wenig peinlich ist (was solche Dinge anbelangt)...

Hm...

KTrexuz


Ich kann das gut verstehen, auch ich fühle mich selbst mit morgens noch nicht geputzten Zähnen nicht so richtig wohl und mag das niemandem zumuten; dementsprechend mag ich es auch bei meiner Partnerin nicht so supergern. Aber man könnte ja vielleicht nach kurzem Zähneputzen oder Lutschen eines "Fisherman" oder was immer einen Versuch starten ???

a_lHloc>atin(g


Morgendlicher Sex ist gut wenn da nicht immer der Wasserständer wär und ich auf Toilette müßte aber wenn ich dann fertig gepullert habe kuschel ich mich an meine bessere Hälfte und nehm sie von hinten.Dann stört der Mundgeruch auch nicht :-)

Pcryde|rRi


Finde ich überhaupt nicht störend.

J3ayx14


Aber man könnte ja vielleicht nach kurzem [..] Lutschen eines "Fisherman" [..] einen Versuch starten

Aber möglichst ne Pause machen zwischem Fishermans Friend lutschen und Freundin lecken. ;-D Das könnte sonst unangenehm werden ;-D

Kzreuxz


das ist natürlich richtig

PAry_de>rxi


Argh, morgens im Bett nen Fishermans Friend? Pfui deibel ;-)

Evgomoxi


sex am morgen und der dazugehörige geruch

stört mich nur, wenn wir am abend vorher loswaren und getrunken haben. meinen geruch kann ich ihm nicht zumuten und bei seiner fahne - da wird mir auch nicht wohler!

da gibt´s dann nur eins: ins bad, zähneputzen und gemeinsam duschen, bzw. baden :)^ da macht´s gleich doppelt spaß! ;-D

F\ragenXÜberbFraxgen


Klar, gibt es an für sich genügend Möglichkeiten, einem fiesen Mundgeruch auf den Leim zu gehen - bei sich selbst zumindest.

Und da hätten wir das Problem...

Ich will ihm ungerne sagen, dass er doch bitte einen Fishermans Friend (oder Ähnliches) verspeisen sollte, bevor ich mit ihm schafen will.

Ich habe es schon häufig versucht, das so vorsichtig anklingen zu lassen, aber scheinbar bedarf er klarer Worte, denn bislang hat er nicht reagiert...

............

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH