» »

Kein Orgasmus beim Mann

sgtTierx01 hat die Diskussion gestartet


Ich bin Männlich 23 Jahre alt und hab bis jetzt nie beim Verkehr einen Orgasmus gehabt. Bei der Selbstbefriedigung komme ich relativ schnell zum Punkt, aber verzögere es ab und zu. Na ja ich hatte früher(4 Jahre) paar beziehungen, aber damals machte ich mir keine Gedanken, da ich dachte ich wäre aufgeregt und so. In diesem Jahr hatte ich wieder mal Glück im Liebesleben, aber wieder dasselbe Problem. Ich weiss nicht , ob es psychisch oder physisch ist. Ich hab sogar überlegt mich zu beschneiden, da ich ein wenig schmerzen habe. Aber die meisten behaupten es macht jemanden weniger empfindlich.

Ich bin mir sicher dass nicht nur ich dasselbe problem habe. Deshalb Frage ich einfach: Wie kann man eigentlich die Empfindlichkeit steigern? Oder ist das ein Problem das man mit sich selber lösen muss(bzw. mit der Partnerin)? Ausserdem egal ob meine Freundin einen Orgasmus hat oder nicht hat , es fehlt immer was, wie geht man damit um?

Ich weiss es sind viele Fragen... Aber bin leider ziemlich verzweifelt!!

Antworten
mPiky2x000


hi hi

nichts für ungut ....aber dein nächstergang solte zum arzt sein .....schmerzen, beim poppen, sind kein spass der arzt kann dich auch gleich über eine beschneidung beratten...ich bin beschnitten und habe keine empfindlichkeits störungen.

freundschaft

S9anniblein


hallo stier01

Also, ich weiss nicht, ob dir das viel weiterhilft, weil ich dir das auch nicht erklären kann, aber:

Mein Ex hatte bei seinen früheren Partnerinnen nie einen Samenerguss. Und er weiß nicht, warum. Deshalb wollte er auch lange keinen Sex von mir (was ich komisch fand) und als ich mich dann mal gemeldet hab, dass ich gerne würde, hat er schweren Herzens mir die Geschichte erzählt..

Bald darauf haben wir dann miteinander geschlafen und - ohne, dass ers gemerkt hat (ich weiss, auch komisch) hatte er dann einen plötzlich!!! Und bei den nächsten Malen auch immer wieder!

Also, ich denke, dass das was rein psychisches war und bei dir auch, wenn du durch SB alles hinbekommst. Vielleicht hast du dich bisher einfach doch noch nicht so ganz frei und ungehemmt gefühlt und hast dich verkrampft und dir gedanken gemacht! Vielleicht auch nur unterbewusste Zweifel oder Hemmungen, aber wenns bei SB geht, dann muss es praktisch psychisch sein!

Lass dir, deinem Körper und deiner Psyche viel Zeit, Ruhe und einfach Geduld und wenn du dich mal so richtig gehen lassen kannst, machts irgendwann BOOOM! ;-)

Ich wünsch dir was!

Grüßchen, Sanni

sZtiexr01


Ihr habt recht

Also wenn ich mal eure Antworten ansehe, habt ihr beide Recht...

milky2000, Ich war schon vor einem Monat beim Arzt und er hat mir geraten mich zu beschneiden. Na ja, ich hab stattdessen eine testostoronsalbe zur Dehnung verwendet. Und vor einer Woche hatte ich mal wieder Glück und konnte es ausprobieren. Ich hatte zwar weniger schmerzen(War auch bisschen besoffen :-)) aber wieder nichts. Nun geht durch mein Kopf die Frage ob sich was ändern würde wenn ich den Rat meines Arztes befolge und mich beschneiden lasse.

Sanni , nun ich bin ein komplizierter Mensch. Es dreht sich viel im meinem Kopf. Und genau , das ist vielleicht auch das Problem.

Als erstes, Ich mach morgen ein Termin beim Urologen :-)))

S4ann=ilexin


ich habe meinen männlichen Gegenpart gefunden

*ggg*

Na, ich wollte damit nur sagen, dass mir das bekannt vorkommt:

Ich bin nämlich auch kompliziert.

Und ich bin auch beim Sex noch nie zum Orgasmus gekommen (bedauerlicherweise..)

Bei der SB schon.

Jaja... wie wird man einfacher? Sollte die Threadfrage wohl eher heißen.. ;-)

Exci


Kein Orgasmus beim mann

Hey ihr! Ich hab auch das problehm dass ich keinen orgasmus bekomme wenn ich mit meiner freundin schlafe! Per Handbetrieb geht alles einwand frei aber beim sex kann ich machen wie ich will! Ich komme einfach nicht! Erst Dachte ich dass es daran liegt das ich beschnitten bin aber ich hab jetzt mal so rumgegoogelt und hab da en haufe gefunde denne es ähnlich geht! Aber nirgens steht ne richtige antwort! Es heist immer dass man zu verkrampft ist oder angst hat oder so! Aber eigentlich habe ich keine bedenken! Wenn dan mus das im unterbewustsein stecken und ich hab keine ahnung wie man das äääh ja weg machen kann oder soll! Viele sage au ma soll so ne terapie mache aber ich glaube des hilft bei mir ned viel weil ich ja selber kei schimmer hab was da sein soll! Ich hoffe wirklich das mir jemand ne antwort gebe kann dem es genauso geht un des problehm in den griff bekomme hat! Den meine Freundin leidet sehr darunter sie macht sich gedanken dass sie mich nicht befriedigen kann aber es liegt nicht an ihr! Alles ist perfeckt auser diese sache! Bitte Bitte helt mir!!!

eQnni%roc


Hey Eci!

Ich sehe Dir hat niemand geantwortet...meine Antwort kommt vielleicht etwas spät aber vielleicht ließt Du sie ja doch noch.

Mein Exfreund hatte genau dieses Problem 1/2 Jahr lang!Wir waren bei Ärtzen Urologen und sonst was. Dann hat er ne Therapie gemacht obwohl er auch große Angst davor hatte es war ziemlich langwierig, aber es hatte irgendetwas mit " Nicht loslassen können zu tun) Nach der Therapie hats immer geklappt!

Wenn Du selbst Hand anlegst kommst Du ja auch, also ist es bestimmt kein körperlicher Defekt. Ich kann Dir nur empfehlen hab Mut das zu machen und Du entdeckst bei der Therapie noch Seiten an Dir die Du ohne sie nicht rausbekommen hättest.... :)^

SDcDhwarzx666


Seid doch froh, da ihr seid das ganze Gegenteil zu den "zu früh Kommern". Dann macht ihrs Euch halt auch beim Sex mit der Hand zu Ende...oder lasst machen :p>

Svweertha9wk


Ich hab das selbe Problem wie Stier01.

Man warum muss das auch immer uns Treffen. Das erst mal bei Sex bin ich kommen in ihr Freundin (war betrunken) ! Seit denn haben wir noch mal 2 mit einander geschlafen. Es war schön der Sex, sie ist gekommen ich leider nicht. Hab dann ein Orgasmus vor getäuscht. Ich wollte sie nicht entschäuschen und es musst auch zur ende kommen.- Man da hat man Sex und ein Frau die man richtig Geil findet. Dann so was ..... Ein Therapie bohh oh man ich weiss nicht.

Ich hoffe ich kriege das hin. Vieleicht muss ich denn Kopf frei kriegen. Oder ich muss das kriegen was ich brauche beim Sex.

Bitte vieleicht habt ihr noch Tipps Hilfestellungen an zur bieten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH