» »

Kondome ohne Latex -welche?

Mxärxz hat die Diskussion gestartet


Hi!

die einzigen Kondome, die ich gefunden habe in Linz, das waren Kondome von Durex, 5 Stück für mehr als 30 Euro!!

Hallo?

Welche Kondommarke kann man denn empfehlen, da meine neue Freundin bei latex kondomen ein Brennen in der Vagina bekomt, für ne woche oder so, ist das alles neu für mich. Sind die alle so überteuert??

Antworten
lfiq


bei eBay oder nochmal online suchen

Stichwort

Polyurethan-Kondome

bei eBay sind die o.g. Kondome ab 15,90€ (Sofortkauf)

[5 Stück] zu erhalten. Durex Avanti. Leider sind aber

alle Polyurethan-Kondome teurer als 'normale' :°_

tuiana2`012


Durex Avanti - latexfreie Kondome-

von Drogerie Markt MÜLLER kosten 13 Euro,

5 Stück !

lxiq


hat sie denn überhaupt eine 'Latexallergie' (eher selten), oder liegt's viel mehr an zu wenig Reibung / Erregung? Bzw. an anderen Faktoren?

N=eVu;truxm


Johnnies ...

Es gibt zwei sorten von non-latex kondomen auf dem internationalen Markt:

1) Durex Avanti

2) Trojan Supra

Wo bei ich die Trojan Supra noch nicht auf dem Europa-Markt gefunden habe.

Bestelle mir die Dinger immer per internet in den USA. Dort bekommt man sie fast zum halben Preis (6 Stck = EUR10, dh. 5 Stck = EUR8.34 + Versand)... viel Benutzer koennen dort richtig schnaeppchen machen.

Habe hier schon oft ohne probleme bestellt und waren die guenstigsten die ich im net gefunden habe.

[[http://condomania.com/]]

Dort bekommt man alle info's und updates zur lieferung per email und dann kannste online verfolgen, wo sich dein "Tuetchen" gerade befinden.

Noch zur info, non-latex sind x-mal reissfester und x-mal duenner als normale kondome. "Koerperkontakt" und Feeling ist defo besser.

Also, Viel Spass ...(besonders beim Benutzen).

Gruss.

N

MFäxrz


naja, wir nehmen schon an, dass sie eine allergie hat ,denn feucht war sie eigentlich (nach ihren aussagen schon) und wen nsie zB latexhandschuhe anzieht (arbeitet beim roten Kreuz) dann bekommt sie ausschlag an den händen, was ja auch darauf hinweisen würde, oder?

und da passiert den kondomen nichts, wenn die mit der post kommen, habts ihr da keine angst, dass die was haben könnten?

dass sie reißfester und gefühlsechter sind, hab ich auch nicht gewusst, cool! :)^

PNriopns


Ich persönlich finde die latesxfreien Kondome äußerst "seltsam"

um das "Knistern" mal so zu beschreiben - Wir hatten das Gefühl,

mit eine biligen Aldi-Tüte drüber zu haben ...

l]iq


März

ok, wenn sie auch Probleme mit den Handschuhen bei der Arbeit hat, dann spricht das in der Tat für eine Latexallergie :-/ schade..

zum Thema: Kondome per Post

in der Regel sind die sehr gut verpackt

und überstehen das alles unbeschadet :-)

SEvecn2


Ich hab diese Latexfreien Gummis auch mal ausprobiert und fand das die sich irgendwie ziemlich komisch anfühlen. Außerdem hatte ich das Gefühl das die sich nicht so perfekt an den Penis anpassen wie die normalen Kondome. Auch wenn sie angeblich dünner sein sollen kann ich nicht sagen das ich mit den Gummis mehr gespürt hätte als mit herkömmlichen.

Mkärxz


oh, die einen sagen, es fühlt sich besser an, die anderen das gegenteil..... naja, mir bleibt ja eh nichts anderes über....

aber dass sie sicherer sind, seid ihr euch einig?

Nleudtruxm


@ März

bin mir sehr sicher, dass non-latex sicher sind.

Benutze die schon seit 8 jahren und noch nicht einer ist gerissen !

Wuerde niemals mehr auf latex dinger umsteigen mit der dicke von nem BMW reifen ...

Gruss

N

Gmummi~pär7chexn


Trojan hatten Wir in den USA... Nanoxynol 9 beschichtet, (oder wie das heisst), Spermizid, aber im Verdacht Erbgut/Zellen zu schädigen!

Im übrigen kosten die Durex auch im Rossmann 12-Euro-sonstwas.

Und:

Es gibt noch die rfsu Zenith, etwas teurer als die Avanti, aber nirgends zu haben, jdf. hier; Aber online.

NQeutrxum


Heee...

@ Gummipärchen ... cooler user name.

hatte die Troja auch mal, aber die erinnern mich irgendwie an nen Schweinedarm oder die ersten Kondome von Casanova vor 100 Jahren.

Was sind den rfsu Zenith? Kenn ich nicht. NOch nie gehoert.

Lass mich wissen, bin doch bei ein liebestuetchen gross-verbraucher.

Merci schon mal.

Kuss.

N

M3ondIn-BlauzemWaxsser


Polyurethan-Kondome

Ich hab die Dinger mal ausprobiert (eben durex avanti)und auch 12€ für 5 Stück gezahlt..Wollte sie testen,weils sich angeblich fast so anfühlt wie ohne und weil sie soooooo sicher sein sollen..Ergebnis,erst liesen sie sich schlecht abrollen (nein,lag nicht an meinem Freund,der ist kondomerfahren)und dann ist das erste gleich gerissen!!Ich hab danach nie mehr eines der Dinger benutzt...

GmuTmmipä%rchen


Polyethelen ist eben dünner und fester bei gleicher Dünne>

Aber eben "Starr", nicht so elastisch. Deshalb sind die Dinger grösser/Breiter. Übung macht den Meister. Taugen viel, auch wenn sie etwas ungewohnt sind.

Die Zenith:

[[http://www.kondomberater.de/shopsys/artikel_show.php?gruppenid=20&artikelid=468&location=produzent]]

Wenn die jemand billig bekommt... Link/Schicken :-)

Gruß

Marcus (Und danke an meine AE die den Link rausgesucht hat :-) )

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH