» »

Mit 23 noch Jungfrau

i(nkobaxr hat die Diskussion gestartet


Bin 23 noch Jungfrau und aus D. Bis 20 hatte ich keine Interessen an Sex.

Was denkt ihr?

Wie sollte man das einer Frau beibringen? Ehrlich sein? Lügen? Lachen? Weinen?

Gibt's noch mehr Leute, die in diesem noch nie Sex hatten? Frauen?

thx

Antworten
TWrin^ityV1G983


hey is doch echt sch...egal..

wenn du eine freundin hast sag es ihr einfach

sei ehrlich

LG T

lxiq


über 8.000 Beiträge ;-D

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/95559/]]

(viel Spaß + viel Zeit mitbringen)

ansonsten: Ehrlichkeit finde ich :)^

wieso Geschichten bzgl. der

vergangenen Sexualität erfinden? :-/

du bist du - und du wolltest bis 20 nicht

ist deine Sache, also steh dazu @:)

iankoDbaxr


hab eigentlich auch kein problem damit, bis jetzt. bin attraktiv (glaub, das kann ich von mir sagen) und sportlich. nur hab ich ein sexuelles problem. hab das schon ein/zweimal hier geschrieben.

schmerzen bei der ejakulation (bzw. bei berührung danach). das mindert eben mein selbstwertgefühl in diesem bereich. sonst bin ich schon selbstbewusst. ich weiss nicht, wie aus diesem teufelskreis zu kommen!

TzanjaP-81


ich finds auch wichtig ehrlich zu sein ... wenn die Frau dich liebt, wird sie dafür bestimmt Verständnis haben ;-)

lkiq


schmerzen bei der ejakulation (bzw. bei berührung danach).

das sollte sich vielleicht mal ein Urologe ansehen? Oder ist's einfach die 'Überempfindlichkeit' nach sexueller Stimulation? Geht mir auch manchmal so.. direkte Berührungen nach einem Orgasmus sind nicht immer toll :-/ aber Schmerzen während du ejakulierst? Vielleicht doch zum Onkel Doktor @:)

H`eikox1


re

ich bin 28 und immer noch jungfrau

imnkoxbar


ja da war ich schon paar mal. die lieben urologen können einem eben auch nicht helfen.

lxiq


inkobar

du warst also da und dir wurde gesagt, dass keine körperlichen Probleme vorhanden sind? Es deutet also praktisch auf die 'Psyche' bzw. mit welcher Diagnose bist du nach Hause gegangen?

ionko$bar


diagnose lautete: chronisches beckenbodensyndrom (CPPS). ich weiss nicht, ob du das kennst. wahrscheinlich nicht. bei 90% der männer, die mit solchen problemen zum urologen gehen, findet man nichts, also keine bakterien und so. CPPS bedeutet, dass der beckenbodenmuskel und alles rundum chronisch verspannt ist. dadurch die schmerzen.

dagegen kannst eben nichts machen, bzw. kannst nicht einfach ein medi schlucken oder operieren und dann ist alles wieder ok.

man muss lernen zu entspannen, sagt man mir. aber eben. wie kann ich mich entspannen, wenn ich durch meine schmerzen problems habe und deshalb noch nie sex hatte. ist wahrscheinlich schon auch psychisch. oder hauptsächlich, who knows :-/

lQiq


CPPS

ich kenne mich glücklicherweise (oder leider?) etwas damit aus - meine Frau behandelt gelegentlich Männer mit diesem Syndrom (nein, nicht so, wie man jetzt hier im Sexforum vielleicht denken könnte ;-D), sondern wirklich fachlich / beruflich mit verschiedenen Therapien. Allerdings ist das entspannen des BeBo wirklich schwerer, als zum Beispiel das Anspannen zu erlernen :-/ hast du's schon mit Muskelrelaxation nach Jacobson versucht? Damit lassen sich eigentlich gute Ergebnisse erzielen.

T[rinitYy19x83


hm dann musst eben versuchen daran zu arbeiten...denke nicht an die schmerzen..sei entspannt..das muss geübt werden und geht sicherlich nicht bei den ersten 10mal gut

:°_

i:nkoxbar


das problem ist, dass das ganze noch ziemlich unerforscht.

ja jacobson mach ich schon! aber ich kann nicht jacobson machen bis ich 40 bin.

lGixq


ja jacobson mach ich schon! aber ich kann nicht jacobson machen bis ich 40 bin.

wieso nicht? Klingt jetzt zwar nicht so prickelnd, aber ist Jacobson nicht besser, als ewig an CPPS zu leiden? :-/ ist ja nicht sehr aufwändig und vielleicht solltest du dich weiterhin nach Methoden umsehen, um eins mit dir zu werden. Zum Beispiel: Meditation oder Tai Chi - probier's einfach aus! :)^ @:)

i#nkoxbar


ja danke. werd ich weitermachen!

könnt ihr mir da nicht ein paar tipps geben, wie ich dass ner frau klar machen soll. hab eben irgendwie stress, dass sie gleich davon läuft oder lacht. ja ich weiss, irgendwie lächerlich. aber eben. mein problem belastet micht schon stark.

gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH