» »

Kein Sex vor der Ehe,

I}larQy1


das widerum ist dummes zeug, und du solltest dergleichen äußerungen unterlassen, wenn dir wirklich der sinn nach einer seriösen diskussion steht.

Darüber können wir uns bis Weihnachten noch streiten.

Ich stehe aber zu meinen Worten.

ISlUary1


dschuldige zufrüh ge"entert" *g*

du kannst es ja noch weil du ja noch nie sex hattest oder??

da hat es unsereins schon schwieriger ich zb hab mir vorgenommen bis 18.12.05 keinen sex mehr zu haben

jetzt bin ich auf Tag: 22

und meine jetztige gemütslage ist bedenklich gefährlich

Siehst du hättest du aber kein Sex gahbt vorher, wärst du nie in so eine Gemütslage gekommen

I6larxy1


Sorry wollte das eigentlich Zittieren:

dschuldige zufrüh ge"entert" *g*

du kannst es ja noch weil du ja noch nie sex hattest oder??

da hat es unsereins schon schwieriger ich zb hab mir vorgenommen bis 18.12.05 keinen sex mehr zu haben

jetzt bin ich auf Tag: 22

und meine jetztige gemütslage ist bedenklich gefährlich

Siehst du hättest du aber kein Sex gehabt vorher, wärst du nie in so eine Gemütslage gekommen

T\he5orieph{iliUster


Darüber können wir uns bis Weihnachten noch streiten.

Ich stehe aber zu meinen Worten.

na meinetwegen. eine frage noch: wat für ne religion isses denn?

IVl:arPy1


Christentum

N-ar`zisbse18


Ilary1

Siehst du hättest du aber kein Sex gahbt vorher, wärst du nie in so eine Gemütslage gekommen

;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

Da muss ich dir allerdings zustimmen

T`heorieiphilistxer


was für eins? evangelisch, katholisch, apostolisch, episkopal, serbisch-orthodox, presbyteral...

Sqir Davi-d of 8Brent


hier in diesem Forum wirst du mit Sicherheit fast niemanden finden der das was du vorhast gut findet

Doch! Ich finde es gut und es wird mit Sicherheit noch andere geben, die so denken.

Das hat ja nicht damit zu tun, dasss man evtl. selber Sex vor der Ehe hat.

Slir` DaviJd jof Br7ent


Southern-Baptist oder?

E-heSmali4ger CNutzFer (E#1159x06)


Ilary1

sex ist nicht alles..

ja, das stimmt.

sex ist unwichtig...

das stimmt nicht. egal, wann du sex haben wirst, ein unerfülltes sexualleben wird probleme bereiten. du wirst diese entweder zugeben oder sie verdrängen, aber sie werden da sein.

deine einstellung ist nicht ungewöhnlich, es gibt schlimmeres, aber du solltest darüber nachdenken, ob es DEINE einstellung ist oder eine, die dir anerzogen wurde...

Inlaryx1


Nein, also ich bin evangelisch eigentlich sind meine Eltern nicht streng gläubisch. Ich interessiere mich eben gern im Religionsunterricht und auch so privat um Gott, Jesus, Bibel usw. ich kann eigentlich gar nicht sagen wieso ich so bin weil wie gesagt meine Verwandte, Familie sind nicht so streng gläubisch. Ich gehe auch sehr sehr gerne jeden Sonnatg in die Kirche versuche oft mit Gott zureden und natürlich auch zu beten.

Nicht das ihr jetzt denkt ich sitzte nur zuhause und suche in meiner Bibel nach Zitaten von Jesus, ich mach auch gerne Sport und spiele so wie viele auch sehr gerne Fussball, aber trotzdem denke ich ich sehe die Welt, das Leben mit anderen Augen als viele Menschen mit den ich zu tun habe.

Ich genieße jeden Tag jede Minute jede Sekunde die mir Gott geschenkt hat.

N\a~rzissKe1x8


Ich genieße jeden Tag jede Minute jede Sekunde die mir Gott geschenkt hat.

;-) ich auch

nAar+kxos


Es gibt keine Zitate

von Jesus. Die Evanglien wurden nach den Erinnerungen und Überlieferungen von Dritten geschrieben, die Jesus nicht zitieren konnten, da sie ihm nicht begegnet waren. Jesus wird mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit aramäisch gesprochen haben, die Bibel (neues Testament) aber wurde in griechischer Sprache verfasst.

Meine Urgroßmutter starb 12 Jahre vor meiner Geburt. Sie wurde schon mit 39 Jahren Witwe und lebte in diesem Stande noch 40 Jahre. In ihrem Haus hatte sie immer mindestens einen "Kostgänger" (lediger Arbeiter, der neben einer Schlafstelle auch mit Essen und Kleiderpflege versorgt wurde). Mein Vater hat viel von seiner Oma erzählt. Ich könnte sie aber nie zitieren. Ob die liebe Oma ihrem Kostgänger auch das Bett gewärmt hat? Mein Vater schildert seine Oma als liebevoll.

Maria Magdalena wusch Jesus die Füße. Frage: Wie war Jesus bekleidet?

Die Sexualfeindlichkeit wurde durch spätere Personen in die christliche Religion hinein getragen. Berichteten diese Personen von der Lehre Jesu oder von ihren Empfindungen?

Das zur Fragwürdigkeit des überlieferten Wortes.

Deshalb handle, wie Du ohne diesen Einfluss empfindest und wie dies im Einklang mit Deiner Partnerin geboten erscheint. Lebe Dein Leben und nicht das einer Legende. Du sollst Deine(n) Nächste(n) lieben! Warum nicht auch Deine Allernächste?

I8laxry1


Lebe Dein Leben und nicht das einer Legende.

Das Leben eines Menschen in dem Jesus Christus der Mittelpunkt des Lebens ist, wird von Christus bestimmt weil er im Vertrauen Gottes Vergebung angenommen hat und Christus jeden Bereich seines Lebens unterstellt. In dieser engen Gemeinschaft mit Gott erfährt er zunehmend ein sinnerfülltes Leben.

Pcumm}elxchen


"Sex vor der Ehe macht nur Probleme"

Also sorry ILARY1, aber DER Satz hört sich für mich nicht nach Entscheidung im Sinne des Glaubens an!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH