» »

@Männer: Warum lieber von hinten, ?

m{ature-dred hat die Diskussion gestartet


Die meisten Männer, die ich kenne (oder kannte) haben die Vorliebe, die Frau von hinten zu nehmen (Doggy-Style)? Warum?

Antworten
Clasabnova1


Weil Mann

dann nicht ständig das Gesicht der Frau sehen muss. ;-D

Nein

Es ist irgendwie enger. Mann kann zusätzlich ihre Clit massieren oder ihre schwingenden Brüste behandeln. Je nach Frau hat er auch die Möglichkeit das Poloch zu begutachten und eventuell zu massieren bzw. den Finger ganz reinzustecken. usw.

Sie ist halt toll die Stellung.

sZtrCah[le7x7


ganz einfach: Ist doch ein fantastischer Anblick den man dann hat. Aber ob es eine "Vorliebe" ist weiß ich nicht. Finde es auch wahnsinnig sexy den Gesichtsausdruck der Frau zu beobachten :-)

F>ranUkiex40


Wir machen es auch oft von hinten, aber nicht "doggy"-mäßig, sondern liegend. Es hat den Vorteil, daß ich sie noch an vielen anderen Stellen berühren kann, z.B. mag sie es sehr, wenn ich dabei ihre Brüste umfasse und sie etwas drücke.

Aber wir sind sowieso eher Kuschelbären als Rammler :-)

sRelte3nert-gast


Eine wirklich gute Frage, über die ich mir, obwohl bekennender "a tergo"-Bevorzuger selber bis eben noch keine Gedanken gemacht habe.

Wahrscheinlich ist es jedoch eine Mischung aus verschiedenen Faktoren:

Die Dominanz (man(n) ist der aktive Part)

die Einfachheit des variierens nach Lust und Laune (langsam <=>schnell/zart<=>hart) nach eigenem Gutdünken

der fantastische Anblick eines Frauenhinterns

die relativ einfache Möglichkeit des Wechsels zwischen vaginal und oral

die Freiheit der Hände

........

irgend etwas aus all dem, bzw. eine Mischung daraus, wird es sein, was mich zumindest diese Stellung bevorzugen läßt.

C)asanoxva1


Möchte man einen Jungen

sollte man(n) übrigens auch von hinten poppen.

b`liMnzlexr


Mir ist das eigentlich egal.

Ich mag auch sehr gerne von vorne oder von der Seite. So, dass man sich gegenseitig beobachten kann . Wir machen es nur oft von hinten, weil wir es oft spontan und verschiedenen an Orten (irgendwo im Klo oder andere aufergende Orten) machen. Da geht´s von hinten meist am schnellsten und unkompliziertesten.

b)e7r#t?maxn


Ich liebe die Reiterstellung, für den gefühlvollen, abwechslungsreichen Sex.

Aber dann folgt die Doggy-Stellung. Dann geht es härter zur Sache. Animalischer. Direkter, ohne Schnörkel, nur ficken.

Ein Liebhaber variiert,

Ein Ficker liebt Doggy.

Und die Frauen mögen den Liebhaber, der es auch Doggy draufhat. *:)

a`fteirburnerx 85


also meine Freundin hat Doggy noch nie abgelehnt, im Gegenteil, sie liebt es, von hinten genommen zu werden.

s%thuttpgartexr


das ist der urtrieb... kurz draufspringen und zur nächsten.

C#yMxaN


also

Ich bevorzuge sie nicht, aber wenn du mich schnell zum orgasmus bringen willst (ich wart ja schon auf unangebrachte kommentare ^^) dann lass mich doggy ran. Das reibt so derbe am frenulum wie keine andere stellung.

Wenn ich totdesbesoffen bin und denk ich komm nicht mehr, dann kann doggy da einniges bewirken.

Von hinten wenn die frau flach auf dem bau liegt ist übrigens auch sehr lecker für die frau, da man direkt den g punkt stößt. Manche findens aber unangenehm - kommt auch auf den erregungsgrad an.

uMnrexal


mein freund sagt, maenner sind visuell veranlagt und der anblick sei schon sehr reizvoll, ausserdem ist es nicht so anstrengend wie im liegen und er kann gut variien.. und man(n) kann frau dabei auch gut mit den haenden an den hueften packen oder (wenn frau will) leicht schlagen, finger, vib, ... in den po, ruecken massieren, in die haare greifen, ...

A5nsast}as?ia=girl2


Männer lieben es von hinten....

weil sie dann kein freundliches Gesicht machen müssen....

Pzerlent]aucherx32


Ich finde, Doggy hat weniger mit Unterwerfung zu tun, als Frau auf den Rücken zu legen. Zudem ist es so praktischer: bessere Zugriffsmöglichkeiten, körperlich nicht so anstrengend, Mann kann besser Ausschau halten....

Weckt auch Erinnerungen an Uuuuurrrrrrzeiten, in denen die Frauen noch auf allen Vieren unterwegs waren.

CyyMzaN


lol

Männer lieben es von hinten...

weil sie dann kein freundliches Gesicht machen müssen...

darüber musste ich jetzt spontan lachen.. siehe meine antwort im thread 'was euch beim sex abtörnt' (nicht o-ton)

"Lach doch mal, du schaust so ernst" .. grr!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH