» »

Mit Tampon in die Sauna?

K|at,txl


Re: servus

Weiß nicht, ob es dem Typ peinlich war, dass er einen Ständer hatte. Ich wollte den Faden nicht vor dem Leuten mit dem ich dort war wieder rein stecken. Also ging ich unter die Dusche, wo der Kerl mit dem steifen Teil auch auf einmal stand. Habe natürlich nichts gesagt, ich bin zwar ein bisschen erschrocken, aber vielleicht ist es auch normal. Wenn er sich einen runter geholt hätte, hätte es mich mehr gestört. Saunabesucher waren dort vom Kind bis zum Rentner, aber viele Männer, die allein waren. Besonders wenn die Sauna voll ist und man seine Beine anstellen muss, um nicht dem Vordermann auf die Schuler zu treten, starren einige schon auf's Loch, aber wem das stört, der darf eben nicht hingehen. Kattl

jWow


@kattl

Also ich schaue den Frauen immer zwischen die Beine .Aber nicht so aufdringlich , sondern nur aus den Augewinkeln .Meine Erektion versuche ich zu verbergen .Gelingt auch einigermaßen .

Ich habe ja auch nur 14cm .Mit einer "Latte" aber hinter der Frauen laufen ,dass mache ich nicht .Allerdings hole ich mir nach dem Saunabesuch immer einen runter.Aber ich glaube auch , dass einige Frauen es provozieren und es danach auch genießen .

Kfatxtl


Re: jow

Schauen ist doch erlaubt und das macht doch auch jeder Mensch, eben mal mehr oder weniger. Wenn ein Junge oder Mann in der Sauna spontan eine Erektion hat, was durch die Wärme bestimmt selten vorkommt, aber nicht aufdringlich ist, stört es bestimmt niemanden. 14 cm sind doch o.k.m ein Freund hat auch die gleiche Länge, wenn er 18 cm im steifen Zustand hätte, würde ich ihm auch nicht lieber haben, als so. Kattl

jxow


@Kattl

Aber 14cm lassen sich besser verbergen , als 20cm oder größer.Aber ich glaube nicht , dass soviele Männer mehr als 20cm haben .Hier in diesem Forum wird halt viel "geprotzt".

Frauen haben halt den Vorteil , dass ihnen die "Geilheit " nicht ansieht .

Wenn ich in das Abkühlbecken mit einer "Latte"gehen würde und eine Frau dabei wäre , dann wäre mir das extrem peinlich .Wundert mich das manche Männer sowas geil finden.

Gruss Jochen

Kgim


Re: Watte

@ Joana

Ich hab aber auch schon mal ne Frau gesehen die hatte wohl Watte vorgelegt. Es war jedenfalls son weisser Streifen zu sehen. Vielleicht auch ne Möglichkeit

´

Passt bloß mit Watte auf !!!!!!!!!!!!!!!

Eine Freundin meiner Mutter benutzte statt Tampons immer Watte...vor einigen Jahren ist sie wegen einer Blutvergiftung gestorben, da sie nicht die gesamte Watte aus der Scheide bekam.

sYchVnNeXcke


mönschhhh....

Was ist dabei wenn der Faden zwischen den Beinen mal rausschaut, schließlich ist es doch bekannt das Frauen REGELmäßig ein Tampon brauchen!

Ich mach mir da nicht viel draus wenn er mal rausblitzt, und ich habe auch noch nie erlebt das jemand damit nicht klar kam ;-D

Sehts mal so - lieber nen Faden guggen lassen als ein roten Auslauf aufm Handtuch, denn da wird bestimmt geklotzt, oder?

Und wenn jemand auf die Blanke güggen muß macht der das so oder so, die Klotscher gibts halt überall, aber dafür gibts auch ne Abhilfe

BpäFr


rasierte Frauen ? in der Sauna ???

Also ich war neulich wieder einmal nach sehr langer Zeit in der Sauna (ist eine sehr große und überregional bekannte Sauna). Ich habe nun den Frauen nicht direkt in den Schoß geschaut, aber dennoch habe ich mit einem flüchtigen Blick EINE Frau gesehen, die vermutlich (da sitzend) rasiert war. Es wird in diesem Forum häufig davon gesprochen, dass es fast üblich sei, sich zu rasieren. Ist bei vielen der Wunsch nun Vater des Gedanken oder haben mich bei meinem Saunabesuch nur meine Augen getäuscht. Mehr als diese eine Frau mit (vermutlich) rasierter Scham habe ich weder dort noch anderswo gesehen.

Bär

P.S. habe noch nie eine rasierte Frau aus der Nähe gesehen *schmunzel* und in der Sauna nur höchst selten. Ich glaube aber schon, dass ich eine rasierte Frau erkennen würde *fg*

KMatt-l


Re: Bär

Von welchem Planeten kommst du? Mag sein, dass sich im Forum einige anders darstellen, als sie sind...schade. Aber viele nutzen dieses Forum auch über Dinge zu sprechen, wo man sich sonst nicht traut!

ich bin immer schon komplett rasiert und die meisten meiner Freundinnen auch, einige habe höchstens ein schmalen Streifen (Härchen)über dem Spalt.

Da wir wöchentlich was für unsere Fitnis tun und anschließend duschen (ohne Männer), ....Haarentfernung ist einfach für uns normal. Kattl

suc|hqnxecke


glatt ist nicht gleich sauna!

@ bär,

es heißt ja noch lange nicht das jede blanke Frau auch regelmäßig in die Sauna gehen.

In meinem Bekanntenkreis gibt es nur wenige oder kaum welche die saunieren, sind aber dennoch einige dabei die glatt oder gestreift sind, zumindest mit Wildwuchs weiß ich von keiner

M|arkxus


Alles halb so wild

Ich (23) geh' jetzt seit ca. 2 Jahren regelmäßig in öffentliche Saunen, und muss sagen, dass mir nur wenige Frauen mit Tampons begegnet sind. Und wenn, dann nimmt man's halt zur Kenntnis und fertig. Auch mit den intimrasierten Mädels ist es ähnlich. Freilich schaut 'mal da gerne mal hin, und wenn sie es zulässt (was durchaus vorkommt) auch etwas genauer, aber bis zu einer Erektion würde ich es nie kommen lassen, und die hab ich bis jetzt auch in einer Sauna noch nicht gesehen. Ist zwar für den ein oder anderen Forums-Teilnehmer hier etwas schade, aber ist so.

Owzzy


re

Mit Tampon in die Sauna ?

Naja, oder willst Du dort alles einsauen ?

Wo ist das Problem. Eigentlich sollten ja alle wissen, was so abläuft.

Wenn ein Paar mit Kindern rumläuft, sieht man denen auch an, dass sie miteinander gepoppt haben. So ist nun mal das Leben !

Der eine braucht ne Brille, der nächste ein Hörgerät und Frauen ab und an Tampons oder Binden.

HUolg2exr


@kattl

also ich bekomme oft einen Ständer in der Sauna.

Vor allem wenn ich liege. Weil ich mich unten hinlege und ich nach oben schaue. Schaue den frauen unwillkürlich in den Schoß und schon macht er sich bemerkbar. Aber kein Problem. In den Gemeinschaftsduschen verschaffe ich mir die entspannung die ich dann brauch. Anwesende Frauen schauen mir dann auch verschmilzt auf die Latte. Ist schön, und wens stört schaut halt weg.

Lbovelxy1


Also ich weiß noch ne ganz andere Art das Bändchen zu verstecken.....zeih es nach hinten und steck es in deine Po-Ritze. Da kommt es zwar natürlich auch wieder aus, vor allem im Sitzen, aber so im großen und ganzen geht das ganz gut und da hat man es auf jeden Fall schneller und unauffälliger weider versteckt, als sonstwo..

k9ri/stinxa


Re.Lovely 1

..... zeih es nach hinten und steck es in deine Po-Ritze. <<<<<

echt cooler tipp !!!! wird sofort probiert.

M4ic&hi


Ständer, na und?

Ich finde, das ein Ständer in der Sauna etwas ganz natürliches ist. Schliesslich sind wir Menschen so, dass uns das andere Geschlecht anturnt. Und wenn mir in der Sauna eine gut aussehende Frau gegenübersitzt ist es kein Wunder, wenn sich mein kleiner Freund bemerkbar macht. So ist das halt beim Mann!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH