» »

Sind dunkle (schwarze) Unterhemden für Männer sexy?

gJla7nzstUrumxpf hat die Diskussion gestartet


Jetzt habe ich mir eine Menge schwarzer Unterhemden (recht nette Stoffe, transparent etc.) gekauft und jetzt meint eine Bekannte von mir, dass das blöd aussieht. Vor allem, wenn man das durch das Hemd durchscheinend sieht. Okay bei weißen Hemden stimmt das. Aber bei anderen Oberhemden finde ich das witzig. Aber finden das Frauen erotisch (oder wenn das Unterhemd im geöffneten Oberhemd blitzt). Wir Männer achten ja auf solche Highlights bei Frauen. Mädels ;-) ist Euch das egal? War das Geld zum Fenster rausgeschmissen? ;-)

Antworten
P@atsxchi


Also ich finde Unterhemden bei Männern generell nicht toll, sexy oder sonst irgendwas. Egal ob schwarz oder weiß. Ich find das einfach nur :(v

Wenn schon was unterm Hemd, dann ein weißes T-Shirt.

Aber bitte keine Unterhemden!

uVpelxa


:-)

es kommt auf den mann an. ich hätts mir auch nie gedacht - aber mein hübscher sieht in dunklen unterhemden unglaublich rrrrrrrrr aus, genauso wie ihm unterhosen und pants viel besser stehen als boxer. ist aber auch sehr seeehr dünn.

ein tshirt drunter find ich dagegen ziemlich langweilig, dann muss es aber schon eng anliegen.

MiondUmauIs


Keine Unterhemden, egal welche Farbe... Noch schlimmer als irgendwelche Unterhemden sind nur weiße Feinripps mit gelben Schweißflecken.

STqui`zzel


@ Threadersteller:

meinst du Unterhemden im klassischem Sinne oder Muskelshirts?

CZy~MaxN


äh

Squizzels frage interessiert mich jetzt auch, da die meisten wohl davon ausgehen. Ich stell mir mehr ein eng anliegendes "trikot" vor, das halt schwarz transparent ist. Stimmt das ?

D'H5x0


Wieso schwarze unterhemden kaufen? Wewrden die nicht von alleine schwarz? :-)

g$us


Unterhemden...

sind generell unsexy. 8-)

Es sei denn du bist wirklich der Typ Mann, der Feinripp tragen kann.

Wenn du dir da nicht sicher bist, bist du's warscheinlich nicht. :-)

In dem Fall bleibt: T-Shirt oder Hemd mit nichts drunter oder (zur Not) Hemd mit Muskelshirt.

Weiße Hemden sind generell ebenfalls unsexy.

Außer wiederum, siehe oben.

Wenn du auf solche "Highlights" bei dir selbst nicht achtest solltest du dir entweder einen eigenen Geschmack zulegen oder dir irgendwas raussuchen was klappt und es nicht mehr ändern. ;-D

Wenn du meinst du hättest Geschmack, was interessiert es dich dann, was irgendwelche Schnepfen davon halten? ???

:)D

Maira`123


Also Unterhemden bei Männern sind auch nicht so mein Fall, sorry... Aber naja, wähl das doch nach deinem Geschmack aus. Wenn sie dir gefallen, dann zieh sie an.

k|lein>e SchnKecke


Nicht schön!

Unterhemden an Männern: üüüüüüberhaupt nicht sexy!!! Schon garnicht transparente! Würde meinen Freund auslachen wenn er sowas tragen würde! Beim Skifahren oder so aus Kältegründen Unterhemden anziehen okay... aber ansonsten: lieber bleiben lassen... aber das ist meine Meinung... gibt sicher ein paar Mädels die das sexy finden könnten... aber die Mehrheit wohl eher nicht denk ich...

Lkena-x1985


:(v

Jungs, bitte keine Unterhemden! Und überlasst auch die transparenten Sachen lieber den Mädels, wir sehen damit einfach besser aus :-)

COyMaxN


hehe

glaubst du :-) (sieht nicht jede frau darin aus wie du z.b....)

Aber diese unterhemden sache. Als kind wurden dir mir immer angezogen. Als ich das selber konnte musste ich es ne zeitlang (wo ist das unterhemd) aber irgendwann (altersmäßig keine ahnung mehr, spätestens mit 10 würd ich sagen) hab ich die dinger nichtmehr angezogen. Mir ist da drin auch viel zu heiß - verstehe manche männer da nicht. T-shirt und wenns kalt is pulli, fertig.

g:lanrzstxrumxpf


Danke

*:) erst mal für die zahlreichen Antworten. Ich hatte ja bewußt ein paar Smilies eingebaut. Natürlich stehe ich zu meinen Unterhemden und werde sie auch weiterhin tragen, weil ich mich darin sexy fühle. Trotzdem interessiert mich die Meinung anderer natürlich, vor allem weil ich meine Bekannte sehr schätze.

Es geht nicht um "schlichte" Unterhemden, sonder schon um etwas bessere Stoffe etc. zum Teil tatsächlich transparent oder semi-transparent, weiche Stoffe; es hat schon etwas von Dessous und ich fühle mich darin sehr wohl. Den klassischen Feinripp habe ich nicht ;-) in meinem Programm.

Da ich eigentlich nur Oberhemden trage, ist mir das ohne Unterhemd einfach zu kalt. T-Shirts finde ich persönlich unterm Hemd so ein Relikt aus den achtziger Jahren, so wie weiße Socken...tragen noch viele, aber ich finds langweilig und trage es nicht gern.

Zum Thema Axel Schweiß ;-) etc.. Dass man(n) sich jeden Tag wäscht und frische Wäsche anzieht ist für mich jedenfalls selbstverständlich.

Noch mal zu meiner Bekannten. Sie meinte eigentlich nur, dass es blöd aussieht, wenn es unter den Oberhemden durchblitzt, ansonsten findet sie das schon recht sexy :-) ;-D

kIuc<kuck`sblume


glanzstrumpf

du hast wirklich ein faible für glänzendes.

reizt dich eigentlich das mode-fach, also beruflich?

lg

kuckucksblume,

P.S. ich trage gerne engere unterhemden statt BHs.

ein Mann in einem Unterhemd, ich verbinde es mit naja, einem richtigen Mann eben.

einer der arbeitet, im wald zb. er trägt sicher ein unterhemd.

also, ich mag es schon ganz gerne.

diese glänenden schicken stoffe, hmmm, ich müßte dich glaube ich sehen und das dann spontan entscheiden!!

gYlangzstrumpxf


Kuckucksblume

Na ja, manche Sachen findet man einfach schön. :-) Arbeite aber nicht in der Modebranche.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH