» »

@Frauen: Was reizt Euch an einem "Black Lover"?

lUaufbuurs1che hat die Diskussion gestartet


Meine Frau sagte einmal: "...mit einem Schwarzen, das würde mich schon reizen."

Meine Frage ist: reizt Euch das eher "animalische" oder die Legende des "Riesenteils, das jeder Farbige angeblich hat?

Ich bin auf ein paar ehrliche Antworten gespannt :)^

Eine kleine, verschämte Anmerkung |-o an die Schlimmdenker: das soll hier bitte nicht irgendwer rassistisch finden. So ist das ausdrücklich nicht gemeint!

Antworten
fHaGllerx50


Nicht immer so !

Meine Frau sagt, es würde sie egeln einen schwarzen penis zwischen dem Beinen zu haben.

Ich denke es wid zuviel in Pornofilmen mit dem Riesenpimmeln von Schwarzen gepralt.

Es gibt bestimmt nicht nur welche mit großen Schwänzen.

Grüße Faller

mbjamQmgjaxm


ich find schwarze männer im allgemeinen nicht schön!

hab auch noch nie was davon gehört, dass andere das so sehn .

am besten ist immer noch braun gebrannt *lecker* :-D

lg

mjammjam

LJagoxona


Also Schwarze sind schon sehr lecker. Ich selber hatte jetzt noch keinen Sex mit einem Schwarzen, aber es würde mich in der Tat auch sehr reizen, denn es ist eben etwas anderes, als mit weißen Europäern. Oftmals sind sie durch ihre militärischen Ausbildungen sehr muskulös und sportlich und ich finde, dass sieht einfach hammer geil aus.

Ein Bekannter von mir kommt aus der Dominikanischen Republik und ist ebenfalls schwarz. Ich hab ihn dann mal gefragt, ob eben diese Legende mit den Riesenpenissen stimmt. Er sagte dazu, dass er das nicht beurteilen möchte. Die Gelegenheit gab er mir einige Zeit später, als ich ihn Nackt gesehen habe. Ich sag nur soviel... klein ist anders - was jetzt aber nicht heißen soll, dass das auf alle Schwarze zutrifft. Ich kann mir aber schon gut vorstellen, dass das im Großen und Ganzen schon stimmen kann. Jedes Volk hat ja so seine Körperlichen Ausgeprägtheiten (Türken - Nase, Italienerinnen - große Titties, Chinesen - Schlitzaugen, usw.). Warum denn nicht solches bei den Schwarzen?

LG Lagoona

L=abb)yg,irl


mitbekommen habe ich das schon daß es einige reizt, ich gehöre jedoch definitiv NICHT dazu.

Mich reizt es überhaupt nicht.

MCichael:a197x9


ein exfreund von mir ist afrikanischer abstammung, aber weder war sein bestes stück überdimensional groß noch war der sex auffällig anders als mit anderen.

z6wivebexl3


@Lagoona

ich bewundere deine political-correctness ;-D

zOwieabexl3


ich hatte mal sex mit einer schwarzen, kann aber nicht behaupten das sich das sonderlich von sex mit europäerinnen unterscheidet, sie hatte nur einen muskulöseren ausgeprägeren Po

aber ganz allgemein gefallen mir "weiße" Frauen besser, auch was körpergeruch anbelangt

Daon Jxoker


Re: Reiz

Man kann das sicher nicht absolut verallgemeinern, aber die meisten Afro-Amerikaner usw. strahlen ein überproportionales Selbstbewußtsein aus und demonstrieren "Coolneß" - sei sie nun naturgegeben oder aufgesetzt. Darauf fahren viele Ladies ab.

Schwarze sparen sich meistens den etikettenhaften klimbim und kommen direkt zur Sache, wenn sie eine Frau sexuell begehren.

Damit stoßen sie offene Türen ein, denn die moderne Frau hat kein Problem damit, wenn es um reine Befriedigung ihrer Lust geht. Das hat in einigen Fällen fatale Folgen, wenn dabei auf das obligatorische Kondom verzichtet wird. Aber das ist wieder ein Thema für sich.

Ob Schwarze nun die besseren Liebhaber sind - darüber läßt sich streiten. Auf alle Fälle "verkaufen" sie sich besser. Europäer sind da immer noch zu sehr von der Emanzipationsbewegung beeinflußt und schämen sich, ihren Trieben freien Lauf zu lassen.

Daß Schwarze im Durchschnitt größere Penisse haben, ist ein unausrottbares Gerücht. Aussagekräftige Studien haben nur belegt, daß ihre Penisgröße im unerigierten Zustand die des Europäers etwas übertrifft. Dafür können europide Männer bei Erregung an Volumen mehr zulegen. Und da wären wir schon wieder beim Thema: Blutpenis versus Fleischpenis. zzz

W/arhe`amrst


Krasset Themengebiet ; )

Ich glaub nich das jeder Maximalpigmentierte nen langen hat... Aber ihr solltet euch in dem Zusammenhang (nur wegen Schwänze) mal die Statistiken über Finische Männer ansehen... Ich glaube die Hautfarbe hat nix damit zutun...

Und @ Zwiebel... Riechen die jetz schon anders oder hab ich was verpasst... ???

Schönen gruss...

kRuckvurcksEblumxe


meine einzige erfahrung

mit einem Schwarzen: er hat mich heimgebracht nach einem fest -mit dem auto, ich war noch ganz jung, vielleicht 15.

vor dem haus meiner eltern haben wir uns lange umarmt. es blieb bei dieser umarumung, doch die werde ich nie vergessen.

es war wie ein tanz, sein ganzer körper war so gefühlvoll-kraftvoll-lebendig, wirklich unglaublich, ich hab das seitdem nicht mehr erlebt. laß mich aber gerne überraschen!

z'wiebexl3


@Warheart

individuelle Körpergeruch häng auch vom jeweiligen Imunsystem ab, sprich die Bakteriensusammensetzung auf deiner Haut, an schweidrüsen... wird davon beeinflußt..., weiterhin hängt der geruch auch von fettsäuren, eiweißen, milchsäuren ab

und da gibt es zwischen europäern, asiaten und negroiden durchaus gewissen differenzen

(ich muss aber dazu sagen, dass ich kein biologe oder arzt bin, wenn dus genau wissen willst, googeln ...)

wärend des studiums hatte man ja auch mit komilitonen aus afrika zu tun (höhrsaal ect.) und da ich ne feine Nase hab, fand ich da schon manchmal unterschiede (teilweise auch nicht so angenehme)

KSiNtsuxne


mich würds auch nicht reizen....ich finde, die meisten "reinrassig" schwarzen haben eher unattraktive gesichtszüge (zu volle lippen und eine zu breite nase) ausserdem gefällt mir der farbkontrast an den händen und zwischen gesicht/augen nicht.

ich stehe eher auf männer mit feinen gesichtszügen, die gerne auch ins androgyne abgleiten dürfen, und schöne, volle, lange, glatte oder gewellte (aber auf keinenfall krauslockige) haare-insofern sind solche männer einfach überhaupt nicht mein typ.

davon mal abgesehen, finde ich ein überdurschnittlich grosses teil nicht unbedingt wünschenswert. gut, nichts gegen einen etwas grösseren umfang, aber bei der länge wirds schnell zuviel, bin selber eher kürzer gebaut, und finde es nicht grade prickelnd, wenn mann dann von hinten gegen den cervix rasselt, das tut nämlich weh.....

TIheorie%philixster


1. Allen'sche Regel (is Murks, ich weiß)

2. Schwarze haben verfügen im Schnitt über eine höhere Anzahl von Talgdrüsen pro Flächeneinheint als bsw. Europäer, was zu einem intensiveren Körpergeruch führt, den ich persönlich jedoch nicht als unangenehmer empfinde. Noch weniger haben beispielsweise viele Asiaten. Deshalb sitzen viele dann in der U-Bahn auch nicht so gerne neben europäischen Besuchern, da die eben intensiver riechen, was eben teilweise ebenfalls als unangenehm empfunden wird.

T7heorie7philistxer


mein letztes Posting darf übrigens als ausgemachter Sprachschrott gelten, wie ich gerade sehe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH