» »

Junger Mann/ reife Frau

rNedmxom hat die Diskussion gestartet


Warum begehren so viele, sehr junge Männer, reife Frauen, die locker ihre Mutter, ja sogar ihre Großmutter sein könnten, sexuell?

Es gab da mal einen, sehr in mich verliebten Jungen, mit dem ich mich erst nach wirklich langem Zögern einließ. Er erzählte mir dann warum er sich ausgerechnet in mich, eine 25 Jahre ältere Frau, verliebt hatte und warum er mich sexuell so sehr begehrte. Seine Argumente verstand ich. Aber das war nur eine Aussage.

Ich würde sehr gern die Erklärungen anderer junger Männer hier im Forum lesen können, um mir ein besseres Bild machen zu können. Ich bin sicher, dass dieser Fakt auch viele ältere Frauen interessiert.

redmom

Antworten
KAayxM


Fände ich auch toll,eine ältere Frau zu haben. Älter als 40 sollte sie allerdings(je nach Aussehen) nicht sein.

Wie alt bist du denn redmom?

g3aluxpi


ich denke, dass man mit einer älteren Frau nicht so stark unter Versagensdruck steht wie wenn man es mit einem 20 jährigen Topmodel zu tun hat. Man setzt ganz einfach mehr Verständnis und Toleranz voraus und muss sich nicht unbedingt beweisen. Vielleicht ist es aber auch die Erfahrung der Dame die uns reizt. Man könnte ja generationsübergreifend noch etwas lernen, was man bisher nicht kannte. Also ich könnte mir Sex mit einer älteren Dame auch vorstellen solange sie einigermassen gepflegt und ansehnlich ist.

BZlamckNoxir


wie alt war denn der mit dem du dich eingelassen hast?

t*oOmtomU.[com


ich hatte...

...bis vor einem jahr als damals 34-jähriger eine tolle affäre mit einer 50-jährigen frau. ich finde die attraktivität einer "älteren" frau liegt in ihrer sexuellen reife, ich möchte nicht von erfahrung sprechen, weil dann immer das falsche image "lehrerin" in den kopf kommt. sie wußte ,was sie wollte,wie sie berührt werden wollte,wie ich sie zum wahnsinn und damit sie auch mich zum wahnsinn treiben konnte. man könnte sagen "jeder handgriff saß".

das alter ist nicht entscheidend, eine 20-jährige kann einschläfernd sein,eine 55-jährige vor erotik und lust sprühen,es ist auch viel einstellungssache

PNrirfodnxjak


Hallo redmom,

gebe dir gerne eine Erklärung von mir.

Frauen in deinem Alter ziehen mich an, weil mich als erstes eure selbstbewußte erfahrene Ausstrahlung dahinschmelzen läßt. Weiterhin hatte ich bisher mit Frauen in meinem Alter keine so guten beziehungstechnischen Erfahrungen gemacht. Mit einer Frau in deinem Alter allerdings eine wundervolle Beziehung.

Das liegt wohl daran, daß meine jüngeren Partnerinnen noch sehr kindlich für ihr Alter waren. Das hat mich am meisten genervt. Sie waren unselbstständig und hatten in vielen Lebensbereichen keine Erfahrungen und somit auch kein Selbstbewußtsein. Dasselbe trifft auch auf den sexuellen Bereich zu. Sie hatten nie die Lust und auch den Mut auf eine Initiative ihrerseits. Keine hat wenigstens einmal einen Wunsch geäußert. Will jetzt nicht hier als Faulpelz dastehen, aber ich bin kein Typ, der einer jungen Frau die ganze Zeit etwas von Selbstständigkeit erzählen will.

Mit einer Partnerin in deinem Alter war dies alles nicht vorhanden. Sie hat genau gewußt was sie macht und was sie will, in allen Lebensbereichen. Sie hat immer ihre Meinung gesagt und auch kritisiert. Das haben jüngere nie gemacht. Auch im Bett hat sie auch mal geführt, was die Jüngeren nie selbst machen würden.

Bevor mich hier jetzt andere kritisieren. Meine Erklärung bezieht sich nicht auf die Allgemeinheit, sondern nur auf meine Erfahrungen mit jungen Frauen.

Kurz und klar: Ich mag Frauen in deinem Alter, weil ihr für mich attraktiv, erfahren und selbstbewußt seid.

Seit meiner Beziehung mit einer Frau in deinem Alter bin ich noch mehr auf einen solchen Frauentyp aus. Allerdings ist es sehr schwer eine Frau in deinem Alter von der Beziehungsabsicht eines jungen Mannes zu überzeugen. Hast dies ja auch selbst geschrieben. Einige Frauen in deinem Alter haben mich schon mal als Dummen abgestempelt, nur weil ich ihnen Komplimente für ihre schöne Ausstrahlung gemacht habe. Leider können es sich nicht so viele Frauen vorstellen, daß sie von einem jüngeren Mann begehrt werden. Ich hoffe, daß sich das ändern wird.

Falls du weitere Fragen hast, schick mir ruhig eine PN.

r;ebdmmoxm


KayM

Sieh in meinem Profil nach, kay.

Hoffentlich bekommst du keinen Schreck!

LG redmom

PMrir#odnjaxk


Noch eine Frage an redmom

Mich würden die Ausführungen des jungen Mannes, mit dem du zusammen warst, interessieren. Gerne auch per PN, wenn du die hier nicht reinschreiben willst.

piub} und +bap


Hi redmoon,

was soll an dem Geburtsjahr stören?

pxub% unxd bap


Hi redmoon,

was soll an dem Geburtsjahr stören?

Als ich so ungefähr 18 war, hatte ich mein erstes Erlebnis mit einer Bekannten Deines Jahrgangs. Es war sehr gut.

Und zur Zeit interessiert mich ebenfalls die eine oder andere 'ältere' Dame.

Finde es übrigens lustig (bin heute selbst 'älter', wenn die 40jährigen als 'Op/ma' bezeichnet werden.

FRragen4der-Mxann


Beispiele

Hallo!

Auch ich finde reifere Damen attraktiv. Hatte aber nie die Möglichkeit, mit einer solchen Frau etwas zu haben.

Heute bin ich glücklich mit einer gleichaltrigen Frau zusammen. Es passt alles mit ihr. Aber wie gesagt, reifere Damen (wenn sie noch entsprechend gut aussehen) gefallen mir auch heute noch.

Beispiele, die ich heute im Fernsehen gesehen habe:

Andrea L'Arronge --> [[http://www.baden-online.de/images/teleschau/200543/200543_159848_1_012.jpg]]

Marg Helgenberge (CSI) --> [[http://csiwebsite.altervista.org/images/csipic2_jpg.jpg]]

Fiona Swarovski (vllt. net grad das gesicht...) --> [[http://www.seitenblicke.at/uploads/tx_userstblartikel/swarovski_fiona.jpg]]

aber man sieht ja auch im täglichen Leben viele solche Frauen.

esxxe


Fragender_Mann

Schon erstaunlich, was manche für alt einstufen!

MKark.Cam


was manche als alt bezeichnen

dann sagt bei der gesellschaft und den medien danke. mit 25 oder 30 sind viele so "verbraucht" (denken die meisten) daß sie keiner mehr will. so glaubt auch keiner wenn einer mal mit 26 oder so JM oder JF ist, nur weil diese es nicht "so wild" gemacht haben. gruss@ll

uanrexal


'alt': ich stufe mit 20 so ziemlich alle(s) mit 40+ auch alt 'alt' ein. na und? ich mein das eigentlich nie negativ und 'alt' bedeutet fuer mich nicht 'zu alt' sondern im grunde nur 'wesentlich aelter als ich', also 10 uns mehr jahre aelter. so wuerd ich ja dann auch meinen freund (40) dann als 'negativ alt' bezeichnen, was mir im traum nich einfallen wuerde.

"dass man mit einer älteren Frau nicht so stark unter Versagensdruck steht wie wenn man es mit einem 20 jährigen Topmodel zu tun hat."

ich wuerde den 'versagensdruck' in dem fall allgemein an sehr huebschen frauen und nicht am alter festmachen. wenn ich die aussage im bezug aufs alter interpretiere klingt es fuer mich irgendwie nach 'die aelteren sehen eh nimma so aus, da koennen sie von mir ja auch nimma so viel erwarten'

"Die Frauen wissen halt genau was sie wollen und nehmen es sich."

auch wenn ich hier gegen die wand rede.... verallgemeinerungen sind ja sooo toll *ironie*

das beispiel, dass eine juengere auch... und eine aeltere auch... sein kann, kann ich mir ja sparen, oder?

s tri"ngnd


Hab bisher noch nei von einer fremden 20 jährigen an bestes gelangt bekommen. VOn Frauen ab 30 aber schon öfters ergo sie wissen was sie wollen und nehmen es sich

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH