» »

Unnormale Sexualität als Frau: Bin ich eine Nymphomanin?

b=lumen1234x5 hat die Diskussion gestartet


Ich weiß Männer freuen sich bestimmt drüber aber ich mache mir da echt gedanken drüber.

Ich hab immer lust, was für eine Frau schon sehr komisch ist. Habe schon gedacht das ich vielleicht Nymphomanin bin aber was ich da drüber lese passt nicht zu mir. Nymphomannin sind nach berichten die ich gelesen habe total unbefriedigt und kommen nie. Aber ich hab das Problem das ich bein Sex zu oft komme.

Früher bin ich nie gekommen aber seit dem ich mit meinem jetzigen Freund zusammen bin komme ich zu oft. Bis er mal kommt bin ich schon 10 mal gekommen (ungefähr, kann auch mehr sein). Ich habe noch nie von einer Frau gehört bei der das so ist. Eher im Gegenteil. Also was ist das und wie kann man das rauszögern als Frau?

Antworten
Tgrent/em|öllexr


Sei doch froh, Deinen Freund wirds freuen :-)

K]ittIiBrowRn


Solche Phasen gibt es immer mal im Leben eines weiblichen Menschen :-). Freue dich doch drüber. Unnormal ist das sicher nicht.

s^un1x7


WOW

die "krankheit" hätt ich auch gerne!!

DFie&_WIolkxe


freu Dich und genieße es! Bei dir ist alles im "grünen Bereich".

Es gibt keinen Grund, den Orgasmus hinauszuzögern, wenn Du multiple O. haben kannst. Sollte Dein Freund neidisch sein, sage ihm, dass auch ein Mann das lernen kann für sich selbst. Kostet ihn aber Geduld, Mühe und Übung. ;-)

R"ock$nRol/lMan


*:) Mach dir doch darüber keine Gedanken. Freue Dich darüber und geniesse es. Dein Freund kann sich glücklich schätzen.

:)^

Dcer_NeFwrtoxn


Zu früh kommen ist ja nur dann ein Problem, wenn man danach geschafft ist. Stichwort MANN ;-D

Gratuliere, und ich glaube du stehst mit deiner starken Libido nicht so allein in der Frauenwelt wie du meinst. 10 Orgasmen pro GV sind allerdings schon eine außergewöhnliche "Leistung" und eine sehr schöne Krankheit.

xacab


Falls die Krankheit ansteckend ist, kannst du mir mal eine Gewebeprobe schicken?? ;-D

J1ack Tche L#umber


Schwiereiges Problem. Am besten du gibst mir mal deine Nummer, damit wir das am Telefon besprechen können. Oder...doch lieber gleich persönlich bei mir? :-)

bOlu[me1k234x5


für mich ist es manchmal echt ein problem. da sind diese kommentare keine große hilfe. klar kann man es manchmal geniessen, aber stundenlanger sex geht so nicht und das stört.

DGieU_Wol1kxe


ich finde, Du solltest Deine Einstellung überprüfen.

Bei mir gab es eine Zeit, wo ich grosse Probleme hatte, einen O. zu bekommen.

Es kann sein, dass bei Dir die Hormone gerade sehr in Wallung sind.

Das ändert sich wahrscheinlich auch wieder.

Warum soll da stundenlanger Sex nicht möglich sein ???

Mein Mann würde sich wie im 7. Himmel fühlen, wenn ich so ein "high" hätte...

Was ist daran störend? Wen stört es? Dich selbst (und warum?) oder Deinen Freund?

Pmrydxeri


Also, ich kann dich verstehen. wenn ihr langen sex wollt müsst ihr dann vielleicht auch ganz ruhigen machen. oder du denkst an football. oder ihr nehmt stellungen, in denen du nicht so viel abbekommst, welche das sind, musst du aber selber wissen. ich denke nicht, dass du nymphoman bist, vielleicht ist es wirklich nur eine phase.

D4on AKnilBcheoxne


Die Wolke

Warum soll da stundenlanger Sex nicht möglich sein

Weil sexuelle Energie immer endlich ist. Meist macht sich das beim Mann bemerkbar, aber auch eine Frau kann nicht beliebig oft kommen. Wenn sie ihre Os nicht ein wenig im Zaum halten kann und schnell hintereinander oder in Serien kommt, kann es schon sein, dass das Ende der Fahnenstange relativ schnell erreicht ist. Damit hat sie im Prinzip dasselbe Problem wie ein Mann, der zu früh ejakuliert.

Nymphoman ist sie natürlich nicht.

KXung3FuK%ixtten


Ich komm vielleicht nicht so oft direkt hintereinander, allerdings hab ich im Moment auch so wahnsinnig viel Lust. Auf meinen Freund teilweise mehr als 10mal pro Tag... oder 15 *gg*... und dann eigentlich noch immer, nur kann man irgendwann aus Erschöpfung nicht mehr. ;-D

Nymphomanie ist das allerdings keine, Nymphomanen beziehen ihre Sexlust normalerweise nicht nur auf eine Person und haben das Gefühl nie wirklich befriedigt zu sein. Das ist ja bei mir nicht der Fall ;-D

Ich will nur einen. Und den eben sehr oft. *g*

L=agoxona


Blume, mach dir doch da mal keinen Kopf. Ich denke, das ist normal. Bei mir ist das ähnlich. Ich habe auch ständig Lust und mehrere Orgasmen (jetzt grad nicht 10) sind für mich auch nicht ungewöhnlich. Lebe deine Sexualität aus und habe Spaß daran, dass du eine "Gabe" hast, die andere nicht haben. Sex ist Gesund. Liebe Grüße Lagoona

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH