» »

Chinesische Frauen

BJePo


mal sehen. werde dort an der uni sein. allerdings sind ausländische studenten und chinesen wohl getrennt untergebracht. mal gucken, ob und wie man da zum zug kommen kann. ;-)

B@ePxo


nochmal nach vorne den thread...

KKramp2meixer


Chinesische Frauen

Ich bin mit einer Chinesin zusammen... Von ihr und aus ihrem Umfeld habe ich gehört, dass es in China üblich ist, sich nur dann (auch sexuell) auf einen Partner einzulassen, wenn man sich auf eine Ehe mit ihm vorstellen könnte. Eine Trennung gilt als verantwortungslos.

Extrem konservativ aus unserer Sicht. Man möchte nach außen hin ein gutes Bild von einer heilen Beziehungs-Welt vermitteln. Auch wenn die Liebe schwindet, bleibt man häufig zusammen. Viele Partner zu haben würde das Ansehen bei Freunden und Eltern beschädigen, sehr schlecht.

Was im Bett läuft, ist bei Chinesinnen ebenso individuell verschieden wie bei deutschen. Allerdings scheint die Intimrasur in China eher unbekannt zu sein (meine Nachfrage stieß auf einiges Staunen).

NiTx76


Was ich mal gehört oder gelesen habe ist, daß Asiatinnen so gut wie gar keine Orgasmusprobleme haben bei vaginalen Geschlechtsverkehr.

Ich bin mit einer Taiwanesin zusammen die ebenfalls immer zu einem heftigen Orgasmus kommt - ich kann das natürlich nicht für alle Asiatinnen verallgemeinern. Vielleicht liegt es daran das Taiwanesinnen nicht so häufig wie hier die Pille nehmen und die soll ja bekanntlich die sexuelle Lust und Empfindsamkeit der Frau mindern.

l8ustmoDnstxer


in vielen pornos...

mit asiaten wird sich heftigst angekackt/gekotzt... hab ich in der fülle bisher nur bei asiaten gesehen. natürlich werden das nicht alle machen, aber langsam glaube ich schon, dass die in asian da etwas anders drauf sind als wir europäer.

gruß

lustmonster

W)uppert<alrer


Asiatische Pornos

Lustmonster, achte mal drauf: Es sind meistens Pornos aus JAPAN, die so überdreht sind. Japaner sind die irgendwie etwas anders geartet, das siehst Du auch daran, dass sich die Darstellerinnen häufig als Schulmädchen kleiden müssen.

Dann noch dieses Bukkake, wo Mädchen sich von möglichst vielen Männern ins Gesicht spritzen lassen oder gar schlucken müssen.

Die Japsen haben eine merkwürdige Moral: Da dürfen an Kiosken Pornos mit Ansichten von eben diesen vollgespritzen Mädchengesichtern ausgehangen werden, aber über die männlichen und weiblichen Geschlechtsteile liegt immer ein Unschärfebalken - nennt sich dann "censored" (gibt es aber auch ohne= VERBOTEN)

Ist ein seltsames Macholand - ich war mal dort, vor einigen Jahren.

l-ustmonXster


@ wuppertaler

ist ja krass, dass du diese erfahrungen da unten gemacht hast. naja, andere länder, andere sitten :-o

r2uesmtmeisytetr


@ BePo

Nanjing also, die südliche Hauptstadt! Kenne ich gut, mache dort gerade ein grosses Projekt.

Aber zu deinen Fragen.

Das mit der Sprache ist mal richtig, wie oben beschrieben. Englisch und Chinesisch, anders hat es keinen Zweck.

Zum sexuellen, die frauen, mit denne ich geschlafen habe, haben alles gemacht, alles wovon hier immer diskutiert wird. Auch denke ich das Chinesinnen viel offenner für Sex Spielchen sind, aber das würden sie nie zugeben, aber wenn du einmal eine im Bett hast, dann geben sie Gas!

Allerdings musst du das davor genau klären, dass es nur für einen Nacht sein soll, sonst denkt die frau du willst sie heiraten. Aber es gibt viele Frauen und die machen es Just for Fun...

Eines ist mir immer aufgefallen, die Frauen werden sehr schnell feucht und haben die Hammer Orgasmen.

Ach ja, du kommst schneller zu nem blow job als zum bumsen, chinesinnen lieben es zu blasen, frag mich nicht warum, es ist so!

Gut, wenn noch was offen ist, fragen!!!

BAePo


@ ruestmeister

plaudern bitte noch n bisschen ausm nähkästchen. scheinst da ja schon einiges mitgenmacht zu haben ;-) . würd mich mal interessieren wie du an die mädels rangekommen bist, sprich wo, und was hast du gemacht/gesagt. stelle mir die mädels eher schüchtern vor. ausserdem hab ich das gefühl, dass die abends nicht so viel weggehen, oder wenn dann nur zu freunden. denn hier in D sieht man die, wohlgemerkt zahlreichen chinesen, die an der uni sind abends nie auf parties...

rsue`stmeaistAexr


also...

der beste platz, un das ist er auch in deutschland, eine frau abzuschleppen sind private partys. dort sind meistens auch ausländer eingeladen, sonst bist du ja nicht da :-) und die frauen, die du dort triffst, haben schon mal ein grundsätzliches interesse an ausländischen männern.

eines darfst du auf keinen fall machen, das gilt ebenfalls auch in deutschland, den grossen max spielen und sich daneben benehmen.

dann gibt es auch noch die diversen discos, in peking, das tango, das nanjie, kais bar oder auch das portchas, um nur einige zu nennen.

nanjing dagegen ist ein bischen schwach, was diese art von unterhaltung angeht, es gibt zwar einne haufen ktv läden, aber ich denke nicht, das du eine frau willst, für du die in die tasche greifen must. leider gibt es genug prostituion in china und so kleiner die stadt "der himmel ist hoch und der kaiser weit weg"

aber egal, ich denke du musst das selbst ausprobieren. ich habe allerdings auch schon die erfahrung gemacht, dass viele ausländische männer diesen überschuss an hübschen frauen nicht verkraften! kurz, die drehen dann durch.

das mit dem weggehen stimmt so nicht, sonst wäen ja die discos leer oder nur männer drin...

rFuhsrpott-yjudy


also, mein bester freund war ein halbes jahr in shanghai. und dort sind ihm die mädels hinterher gelaufen. dort werden halt alle europäischen männer angestarrt. denke, das es kein problem sein wird, mädels kennen zulernen. mehr weiß ich aber net

Lteopol\d Bloxom


Auf nach Shanghai! ;-)

rduhrpbotxt-judy


@ leo

ist dir das es wert ???

DfaT-om


wäre ich Single und würde im Ausland arbeiten, wie es sich evtl. in Zukunft bei mir ergeben könnte... dan würd ich schon mal "testen". :)^

B^ePo


versuch macht lug, sag ich da!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH