» »

Laserepilation im Intimbereich

SVtxudenta_25 hat die Diskussion gestartet


Tach,

nachdem ich mich vor ein paar Tagen mal wieder rasiert habe und es nun wieder juckt, zwickt, kratzt, sticht und pickelt ;-), spiele ich mit dem Gedanken manche Stellen mit dem Laser enthaaren zu lassen.

Hodensack geht ja schon mal nicht, wegen der Hoden, aber wie sieht es mit dem Bereich zwischen Sack und Oberschenkel, also dort wo die beiden aneinander reiben. Naja...die Bikinizone des Mannes halt.

Und wie sieht es mit dem Damm und der Pofalte aus?

Hat das jemand Erfahrung mit?

Antworten
RZudTi-1


ich nicht, aber mit einem Langhaarschneider.

Da bleiben die Haare 1 - 2mm lang, sieht sauber aus und nichts juckt.

Muarkmus xAB


Laser geht ueberall, aber nicht immer

Erstmal soweit, dass der Hodensack natuerlich auch geht, der Lichtblitz dringt nicht so tief ein, dass die Hoden geschaedigt werden wuerden. Dann uwerdest Du ueberall verbrennen, wenns so waere.

Aber der Laser ist nicht immer effektiv, da das Licht durch den dunklen Farbstoff, genannt Melatonin, bis in die Haarwurzeln geleitet wird und dort die haarbildenden Zellen zerstoert. Wenn kein oder wenig Farbstoff da ist (sehr blond oder Weissfleckenkrankheit oder einfach schon total ergraut), ist der Lichtblitz nicht so effektiv ind die Zellen werden nicht genug geschaedigt. Das Haar waechst trotzdem.

Schau einfach mal im Netz nach, die Preise variieren, aber diese Prozedur ist am effektivsten.

SVtud?ent_x25


Habe mal bei einem örtlichen Laserzentrum nachgesehen.

Die enthaaren den Hodensack nicht, um eine Schädigung auszuschließen.

Was auch nicht draus hervorgeht ist, ob die für den Intimbereich veranschlagten 200 Euro der Gesamtpreis oder der Preis pro Sitzung ist.

Hmm, ich werde jedenfalls mal weiterschauen.

S1eppelj10xk


im zweifelsfalle pro sitzung.

G%rifitxo


Und wie viele Sitzungen sind notwendig??

S0tude4ntx_25


Kommt drauf an.

Ich hab was von 3-5 gelesen, je nachdem wie erfolgreich die Behandlung ist, was widerum von Haar- und Hauttyp, Behaarung und Größe der zu enthaarenden Fläche abhängt.

s:m-lKaxdy


@Student25

[[http://www.haarfrei-fuer-immer.de/]]

SjtSudentx_25


Danke für den Link, aber sehr informativ ist er ja nicht.

Keine Preise, Behandlungsrisiken etc...

Außerdem nicht wirklich in meiner Nähe ;-)

rZitna2


du wirst beim laser immer mehrere behandlungen brauchen, da pro behandlung nur die haare, die gerade in der wachstumsphase sind erwischt werden (ca30%)

ich hatte im gesicht/halsbereich 7 mal und unter den armen 3 mal

dann waren alle dunklen haare weg, die hellen blieben übrig

Rita

SjtPuIdent_!2x5


@ Rita2

und was hast Du für den Spass gezahlt?

r<itxa2


Gesicht/Hals 7*251,80=1.62,60

Achseln 3*151 =453

Rita

SmtudXent_]25


das ist ganz schön happig...

rYitxa2


Gesicht und Hals MUßTE sein!!!

Achseln war ein Luxus, den ich mir gegönnt hab

Rita

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH