» »

Blond fickt gut - echt wahr?

ROebecxca


Blauer Samt

Wo liegen die Zweifel?

Die Creme gibt es, und ich hab sie selbst schon hergestellt (nach NRF - Vorlage versteht sich). Ok, es war vereinfacht dargestellt und nicht gerade professionell, aber was meinst Du?

Z(wergSterr]oristixn


auweia...

am kleinen Glied wird der Penis einige Tage lang mit Testosteroncreme eingerieben, damit er für die OP groß genug ist

und morgen werden die Apotheken gestürmt von lauter Zweiflern die sich nicht sicher sind, ob denn reicht was in der Hose steckt.....

Rebecca, sowas darf man doch nicht öffentlisch schreiben?!? ;-D

Zwergi *:)

R%ebexcca


Zwergi

|-o Stimmt wohl.. Ich werde morgen Securitypersonal anschaffen müssen! :(v

Aber was solls. Kriegen tun se se nich von mir und... außerdem ... I survived the Vogelgrippe, da schaff ich das auch noch.

Schön, Dich wiederzusehen! :)* :)* :)* @:) *:)

CdyM6aN


nach dem neuesten stand meiner erkenntnisse:

echt wahr!

tDimMi832


auch mal wieder meld...

...hi all *:)

Zu dem thema schreib ich nun auch mal wieder was dazu, denn es gibt hier ja viele die sagen die haarfarbe habe keinen einfluss auf die sexualität. Ich finde das ist nicht ganz korrekt, denn wenn zB eine rothaarige in der Schule deswegen gehänselt wird, kann das ja auch auswirkungen auf ihre entwicklung in der jugend haben (sie schottet sich ab, kann sich nicht gehen lassen). Oder die Beeinflussung durch Medien und Mythen, zB gerade der Spruch «Blond fickt gut» könnte ner Blondine das nötige Selbstvertrauen in der jugend geben, damit sie sich auch mal was traut.

Oder angenommen in einer Schulklasse gibnt es genau eine einzige blondine, der rest ist schwarzhaarig. So hat die blondine doch eigentlich ne art sonderstatus, will heissen sie wird auch mehr umworben, was sich sicherlich auf die sexuelle entwicklung auswirkt.

Ich beziehe das nun eher darauf, dass die haarfarbe gerade während dem Aufwachsen und der Pubertät einen beeinflussen kann, was sich auch auf die sexuelle einstellung auswirken kann.

oder doch nicht?

greetz

C}yMaxN


@timi

Was du sagst KANN richtig sein, nur vergisst du, dass deine beispiele jeden treffen können und somit in der bevölkerung so vertei sind, dass es nicht nur eine haarfarbe trifft. Z.b. kann es auchne klasse mit einer schwarzhaarigen und sonst nur blonden geben, oder, um mal einen störenden einfluss auf deine theorie zu nennen, eine klasse wie du sagtest mit nur schwarzhaarigen und einer blonden, diese ist aber potthässlich sodass sie garnie die chance kriegt im bett was zu zeigen..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH