» »

Orgasmus bei Vergewaltigung?

ZJandr.amas


@TUX

naja, ursprünglich wurde hier ein zitat aus einem film hinterfragt. warum hat sich eigentlich niemand über den film aufgeregt? den drehbuchautor, den regiseur, wen auch immer (oder hab ich den teil verpaßt). ich weiß nicht, ob in diesem forum jemand von sich aus auf so eine idee gekommen wäre.

T-UxX


ne ihr versteht mich falsch- i meine das der thread ganz gelöscht wird. das der text weg ist is ok.

gut i hab es auch nicht gelesen was da stand!

rPettebsich


@tux

habe mich gerade übergeben...

Meinungsfreiheit ja aber wo anders Gott sei Dank gibt es hier

den Admi und in Deutschland haben wir auch für manche Meinungen Gerichte wo auch ein Richter über Äußerungen strafrechtlich entscheidet,

also treib dich woanders rum mit der Meinungsfreiheit !

C2laudsxia


Weil es nie um den Film ging

(jetzt hätt ich beinahe ein Klugscheißer dahinter gehängt)

Das war auch nie die Frage. Und der Faden wurde zu Recht gelöscht. Und wenn das hier so weitergeht, ist dieser Faden der nächste.

Das hat mit Meinungsfreiheit nichts zu tun sondern - wie der admin richtig sagte und wie einige in dem bewussten Faden klarzumachen versuchten - es geht um unterschwellige und teilweise sogar offene Botschaften.

Das ist ein gefährliches Pflaster.

Cllaupdsixa


o gott, das von Tux hab ich glatt überlesen

nein, dazu sag ich jetzt nichts mehr... Wo ist der Kotzsmilie ???

S_chnuffeflhäsc=hexn


Wir haben nicht nur den Artikel Meinungsfreiheit im Grundgesetz sondern auch den Artikel 2 Absatz 1 und dieser war im vorigen Thread wirklich nicht mehr gewährleistet.

Z/anBdramaxs


da ich nicht den ganzen faden gelesen habe, drücke ich mich mal vorsichtig aus: ein offener aufruf zur vergewaltigung oder zum test des threadtitels kann sicherlich nicht angehen. trotzdem hat jeder das recht, seine meinung zu haben und zu äußern (ich rede nicht von einer nachweislichen lüge) und ich persönlich finde es bedenklich, wenn an diesem recht gekratzt wird.

mein letzter post hierzu.

T UxX


@rettesich

ja logisch gibts nen admin - weil im deutschland auch das kaotische recht existirt das die betreiber über foren... die verantwortung über den inhalt übernehmen!

sagt's mal, ihr verarscht's eh alle nur einen - bzw wollt's einen ned verstehen! I finde die überschrift kacke bzw den inhalt was i jetzt gehört habe aber das mit dem löschen war generel auf threads bezogen weil viele sachen gelöscht werden die ok sind! das is ja ok das gelöscht wird.

@Claudsia - pass auf das du di' ned an reierst!

TBUX


@Zandramas

jup so seh i es au!

nur check i es ned das leute es immer gleich auf eines beziehen naja egal - i hab was anderes zu tun als meine zeit hier zu vergeuden.

bei meinem thread will au keiner helfen.

ToU`X


abgesehen davon durch das fragezeichen kann es auch ne frage gewesen sein die sich jemand fragt - die man sich ja auch fragen darf!

S=chnBabeClxtasse


@ Schnuffelhäschen

Hey, der Artikel beschäftigt sich doch mit der Entfaltung der eigenen Persönlichkeit. Im gleichen Absatz sind die Grenzen der Entfaltung aufgezeigt, diese gelten aber nicht für die Meinungsfreiheit. Die Grenzen der Meinungsfreiheit (Art. 5 I GG) sind in Art. 5 II GG zu finden.

Viele Grüße von der

S<chnuRffelhä"schxen


Auslegungssache.

T3I8LT


@ tux

die frage darfst du stellen, aber nicht hier. durch die frage verletzt du die gefühle von opfern die hier im forum teilnehmen. die objektivität der frage kann offentsichtlich nicht vor die subjektiven empfindungen gestellt werden.

hab was gelernt mädels @:)

TnUZX


@TILT

meine freundin is auch mehrfach ein opfer.

i verstehe nur die leute mitlerweile die damit noch nix zu tun haten und die wissen es nicht - leider!

es war sicherlich keine absicht von dem jenigen - die leute zu verletzen.

naja mir glaubt eh keine bzw hört zu.

ToILT


@ tux

wir sitzen da in genau demselben boot, und deine intention und das verständnis der Frage deckt sich bei uns ebenfalls, aber die diskussion wurde vor dem löschen des threads beruhigt und sollte damit beendet sein.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH