» »

Kleinere Männer sexuell unattraktiv?

rWogexr1


G.W. von Rue

@G.W. von Rue ja ich habe es angesprochen!

für mich persönlich bringts ja nix, denn immer das selbe gelaber..

aber vieleicht muss ich nicht so klein bleiben..

@ Malajumbe nichts gegen dich,

aber solche großen frauen mag nicht nicht..mit denen habe ich schlechte erfahrungen gemacht..eine hat mich gerämpelt viele beachten mich gar nicht..

das andere was mich nervt ist das ich es verhindern konnte,

ja ich habe sogedacht das ich 1,80 werde aber jetzt bin icht nur 1,61...

weiß einer ob es noch andere methoden außer steching und einer beinverlängerung gibt?

einer im internet hat gesagt das man durch forschungen methoden erforschen kann zur erhöhung der körpergröße aber dafür brauche man erst geld. wenn man einen großspender findet dann können die forschungen in hong kong, kanada betrieben werden.

alles nur verarschung oder ist das real?

g&5nes m3ädchexn


vielleicht erfindest du stattdessen, etwas, dass alle anderen schrumpfen lässt ;-)

rdogTer1


wieso sollen wegen einigen menschen auf der welt die klein sind die anderen kleiner machen?

sollen sich die kleinen größer machen.

so das habe ich gefunden:

[[http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/49677/]]

M{akaEay23


bei mir isses auch so wie's schon 'n paar hier beschrieben haben:

175 klein...

aber ich muss sagen, meine probleme damit halten sich in grenzen...

kann natürlich auch daran liegen, dass mein fokus irgendwie bei der partnersuche (im mom überflüssig da ich ne freundin hab^^) soweit einschränke, dass eh nur frauen mit höchstens 175 dareinfallen^^

hab eigentlich kein problem kleinere zu finden ... sooo groß sind die nun auch nich =P

rhoge?rx1


ja aber mit 1,61 ist das halt nicht möglich!

i-ro`ng|riffxon


dann leg dir halt die "busch'sche perspektive" zu. die "busch'sche perspektive" ist eine völlig neue entdeckung der optik und sie besagt, dass es eigentlich gar keine zu großen frauen gibt.

in der senkrechten erscheinen sie dir vielleicht noch alle größer, aber in der horizontalen sind sie dann auf einmal alle gleich groß ;-D

J]ulFiden-MatSteo


Dass kleinere Männer unattraktiv sind, halte ich für Quatsch.

Mann muss sich lediglich damit abfinden, dass die meisten Frauen auf Männer stehen, die gleich groß sind bzw. etwas größer als sie selbst. Da es allerhand Frauen unter 1,60 m gibt, dürften kleinere Männer nicht vor unlösbaren Problemen stehen.

rqogerx1


ich bitte die medizin forscher drum,

das sie eine methode entwickeln das solchen menschen wie mir hilft..seine größe zu verändern!

A{nddreasd 8x5


Ich hab mir jetzt mal die Zeit genommen um die ganzen 19 seiten der Diskussion durchzulesen, in der bisherigen Diskussion gab es viele gute Beitrage aber auch meiner Meinung nach viel unsinn.

Sorry aber wenn irgendwelche leute, die über 1,70 groß sind meinen das sei doch alles kein problem kann ich doch nur sagen ihr habt überhaupt keine vorstellung davon wie das ist.

Ich bin 1,62 klein, der durchschnitt für Frauen liegt soweit ich weiß bei 1,65 und rein subjektiv gesehen kenne ich nicht viele Frauen die kleiner als sind als ich. Viele Frauen sind leider der Ansicht, dass ihr Freund auf keinen Fall kleiner als sie selbst und am besten nen Kopf größer als sie sein muss. Ich hab kein Problem mit Frauen ins Gespräch zu kommen oder mich mit ihnen zu unterhalten aber man ist halt für die meisten nur ein Mann zweiter Klasse, jemand der ganz nützlich ist wenn man schnell mal irgendeinen idioten braucht um unliebsame arbeiten für sich erledigen zu lassen. Man ist niemand der als potentieller Partner auch nur für eine Sekunde in Erwägung gezogen wird. Wenn man dann noch ein bisschen schüchtern ist wie ich braucht man sich doch absolut keine Hoffnungen bei Frauen zu machen.

Klar das heißt alles noch lange nicht das ich niemals die richtige finden werde. Dennoch hab ich meine Hoffnungen was Frauen angeht in vor einiger Zeit begraben.

D{erhFels


Leider

meine ich auch schon gelesen zu haben, daß es große Männer bei Frauen leichter haben.

Ich mag mir gar nicht vorstellen kleiner zu sein. Ich hatte einmal eine Freundin, die genauso groß war wie ich, oder sogar einen Zentimeter größer. Das war nicht einfach für mich. Aber macht eine gute Haltung...

Wenn ich in einer Umgebung mit mehreren größeren Menschen bin habe ich echte Komplexe. Kommt manchmal vor, da es regional Unterschiede gibt.

Ich bin 1,92m.

DlerSat;tler


Ich glaube, es wäre falsch, einfach zu sagen, dass es kein Problem ist, wenn man wirklich klein ist (also eben ca. 160). Fakt ist, dass die meisten Frauen einen grösseren Mann wollen und dass gewisse einen nicht ernst nehmen. Aber man sollte es auch nicht dramatisieren, denn dick zu sein, als Mann eine zu breite Hüfte zu habe usw. ist auch nicht toll und dennoch finden auch solche Leute Frauen.

Euer kleiner Wuchs, welcher aber noch im medizinischen Normalbereich liegt, ist für euch ärgerlich, aber lasst euch dennoch nicht kleinkriegen dadurch (sorry ;-) ).

Zumal es ja, wie schon angetönt, wirklich viele erfolgreiche Männer gibt, die auch nicht grösser sind. Sarkozy (165), Medwedew (162), Berlusconi (164) und Putin (170). Auch diese wären wohl lieber grösser, aber sie haben hald stattdessen einfach doppelt so hart gearbeitet und verdienen nun mehr als ihre "grösseren" Kollegen.

v?erbbalixst


ich hab mir hier nund fast alles durch gelesen und wollte mal meinen senf dazu abgeben:

vorgeschichte: durch chronische erkrankung war während meiner kindheit und pubertät mein wachstum stark gehemmt, war immer (!) der kleinste in meiner umgebung. habe mich dann entschieden wachstumshormone zu nehmen um nicht mehr so sehr unter meiner größe zu leiden, im nach hinein hätte ichs lieber nicht getan. das end resultat:

ca, 1,50 m (ich weiß es nicht mal genau, weils mir so wurscht is).

beobachtungen: kleine männer wirken wesentlich stabiler auf ihre umgebung wenn sie entsprechendes selbstbewusstsein/körpersprache und nicht zuletzt die richtige einstellung aufweisen. die vorteile des kleinen mannes bei der weibchensuche sind unter anderem:

- kleine frauen fühlen sich eher "gleichberechtigt", mehr wie eine "partnerin" statt angst zu haben vom 190cm kerl "erdrückt" zu werden

- ehrgeiz, intellekt und selbstbewusstsein werden bei kleineren männern schlicht vorrausgesetzt ("der kompensiert bestimmt durch..."), muss also oft nicht mal bewiesen werden!!

- ein kleiner, schlanker, evtl. sportlicher mann wirkt wesentlich kindertauglicher und vertrauenswürdiger als ein riese der nicht weiß wohin mit seinen gliedmaßen, die körperbeherrschung vieler kleiner männer (zirkusartisten, tänzer, musiker, sportler--> (fabian hambüchen) ist für die meisten großgewachsenen männer kaum nach zu ahmen.

-ein kleiner mann nutzt sein körperliches potential weit ergiebiger. er ist es gewohnt an sich zu arbeiten. eine einstellung die den meisten großgewachsenen schlicht und einfach fehlt. ("mach das beste draus")

und wer glaubt ihr ist nun attraktiver für frauen? ein 1,90 typ der so durchschnittlich ist wie n stück toast, oder ein kleiner kerl der das beste aus sich macht?

meiner erfahrung nach suchen frauen schlicht und einfach einen "originalen" mann, kein 0815 typ der auch jeder andere sein könnte

in diesem sinne

S5undaxnce76


also ich war auch mal mit einer frau zusammen, die ca. nen kopf größer war als ich.

ich bin ca. 177 cm.

ob da jetzt irgendwelche leute geguck haben, wenn wir in der stadt unterwegs waren, war mir eigentlich egal.

selbst wenn es eines gewesen wäre, dann wäre es unser "problem"

war es aber nicht, denn wir wußten was wir aneinander haben und da war uns die größe egal.

okay, nowadays bin ich wieder solo und wenn ich hier und da nach einer frau schaue, dann gucke ich schon dass sie nach möglichkeit meine größe hat oder etwas kleiner ist.

aber hey, solange sie nicht nen meter größer ist als ich, ist mir trotzdem egal wie groß sie ist.

ich meine, wo die liebe hinfällt... :-D

F5raaxnk


nur mal so...

The small man is confident he will find the perfect partner but admits it can be difficult spotting girls in crowded bars and nightclubs.

[[http://www.strangepersons.com/content/item/5976.html]]

good luck fellow!

In diesem thread is ja n bisschen mehr los als in dem anderen...

Alles hab ich mir noch nicht durchgelesen.

Mir fielen dazu ne ganze Menge comments ein, z. Zt. fehlt mir aber etwas die Zeit :)D

FCr>aank


und wer glaubt ihr ist nun attraktiver für frauen? ein 1,90 typ der so durchschnittlich ist wie n stück toast, oder ein kleiner kerl der das beste aus sich macht?

der 1,90 typ!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH