» »

Penis-Voltergeräte im Kleiderschrank meiner Freundin?

D^enun0z iant hat die Diskussion gestartet


Meine Freundin hat in ihrem Kleiderschrank immer eine Kiste stehen wo sie ihre ganz speziellen Dessous drinnen hat, die ich natürlich nicht sehen darf, weil sie die nur zu besondern Anlässen als Überraschung anzieht, aber ich schnüffel da immer heimlich drin rum, weil immer mal was Neues rein kommt.

Und was musste ich da jetzt entdecken?

Eindeutige Penis-Voltergeräte, auch noch ausgepackt.

Wieso haben Frauen soetwas in ihrem Kleiderschrank? Was denken sich Frauen dabei? Was bezwecken Frauen damit?

Sollte das für mich ein Grund zur Beunruhigung sein?

Antworten
BEet_onkioxpp


Denunziant

Es ist sonst nicht so meine Art ;-) aber ich MUSS dich dezent darauf aufmerksam machen, weil so ein fetter Fehler in der Überschrift kommt nicht gut. Folter schreibt man mit richtigem F, nicht mit Vogel-F. Nix für ungut, nää?

Zu deinem Problem: Ja, das sollte für dich ein Grund zur Beunruhigung sein. Meinste die hat Penis-Foltergeräte nur zum Spaß gehortet? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Ich glaube, deine Tage als Bass im Kirchenchor sind gezählt.

J)axcc


Beschreib doch mal die Foltergeräte !!!

Ist da Strom dabei ?

Dann wäre Volt(er)-Geräte echt richtig geschrieben.

bKeaArQmuStz1


Voltergerät

Wieviel Volt has das Gerät denn? Wenn's niedrig genug ist kann es ja ganz angenehm sein.

BQeto&nkopxp


Ach guck

die Leute von E-on sind auch schon da. ;-D ;-D *:)

0E0-Zw,iebexl


quatsch der Denunziant hat sich net verschrieben ;-D

und Strom ist gelb, wie wir alle wissen. hm vielleicht werden die Penis-Voltergeräte mit dem gelben Strom aus dem Penis betrieben ??? ?

J_ennqi14


Denunziant

Keine Angst, die vibrirenden Gummipenisse sind nicht dazu da, um auf deinen Penis einzuschlagen, sondern für die Vagina deiner Freundin. Also nix mit Penis-Foltergeräten..

Kein Grund also zur Aufregung ;-D

P(er"leenBxoi


uijuijui

Das sieht aber nach einer üblen Zukunft für Deinen kleinen Freund aus...Ist Deine Freundin sadistisch veranlagt? Falls ja hast Du jetzt ein Problem!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH