» »

Versehentlich gepupst

mCari?kra sRterxn


klar können peinliche sachen passieren, wichtig ist aber dann, dass man selber das auch als peinlichkeit ansieht und sich zum beispiel entschuldigt.

wenn zum beispiel jemand laut rülpst und danach noch dreckig lacht und nen blöden spruch über meinen leicht konsternierten gesichtsausdruck macht, ist das :(v

aber wenn jemand in derselben situation die hand vor den mund schlägt, ups sagt, einen von unten hoch anguckt und vielleicht noch dazu leicht rot wird ist das sogar echt sympathisch

LMillyf$exee


Ja, Jay, mir ist das auch schon aufgefallen. Wenn ein "Pro-Poster" darunter ist, dann wird nicht alles hinterfragt und für "unrichtig" beschrieben ;-)

Naja, manche können es eben zurückhalten, andere anscheinend nicht. Ich gehöre zum Glück auch zu der ersten Kategorie und finde das nicht einmal schwierig. Und wenn ich eben merken würde, ich könnt es nicht, würde ich den Sex lieber etwas verschieben, bevor ich dem Mann so etwas zumuten würde.

Aber um gleich mal wieder einigen das Wort aus dem Munde zu nehmen, ich bin durchaus in der Lage, jederzeit spontanen und guten Sex zu haben , denn ich KANN pupsen unter Kontrolle halten, also spart euch da die Nachfragen! ;-D

Aber irgendwie wundere ich mich Schnecke, warum du so ausfallend wirst? Der Vergleich mit der "feuchten Frau" hinkt ja wohl hinten und vorne und wirkt doch ziemlich infantil und hilflos. Denn das eine ist erregend und schön, das andere einfach nur eklig *smile*.

Aber wie auch immer, das Thema ist eh ziemlich am Ende denke ich. Da denkt eben einfach jeder anders drüber. Schön, wenn sich dann wenigstens 2 gefunden haben, die gleich denken ;-)

Wie dem auch sei.

Lilly

DYoreJen-xBx


Na ja, wenn man mit dem Freund auf dem Sofa liegt fühlt man sich wohl. Mann und Frau fühlen sich entspannt. Alle Muskeln entspannen gerade auch im Unterbauch. Zusätzlich wird der Körper vom Partner mal leicht mal fester gestreichelt und massiert.

Die Verdauung läuft natürlich weiter. Sie wird durch die entspannte Situation begünstigt. Da muß man schon ein sehr geübter Klemmer(in) sein, wenn man da immer rechtzeitig den richtigen Schließmuskel mit aller Kraft zudrücken kann und sich trotzdem noch auf den Partner(in) konzentriert.

Gruß Doreen

DBoreen&-xx


Der menschliche Darm produziert durchschnittlich so 15 Liter Darmgase pro Tag. So 90% davon gehen über die Darmzotteln in die Blutbahn, werden von den Nieren bearbeitet. Die geruchlosen Gase Stickstoff, Sauerstoff, Kohlendioxid und Methan werden durch die Lungen ausgeatmet. 1-1,5 l gehen als Pups durch den Anus raus. Durchschnittlich ist dies bei Männlein und Weiblein gleich. Unterschiede gibts durch die Ernährung. Erbsen, Bohnen, Zwiebel fördern die Entstehung der Darmgase.

Also ein ganz normales physiologisches Geschehen.

Die unterschiedliche Bewertung ist kulturabhängig.

p!ant.a80


@doreen, gut gebrüllt, löwe!

genauso seh ich das auch. aber ich wollt nix sagen... keiner, selbst jay, und wenn er es noch nicht erlebt hat dann wird er es noch erleben, kann immer jeden pups zurückhalten, denn wenn der druck plötzlich und unerwartet kommt uund man überhaupt nicht damit rechnet und der körper auch noch in einer ungünstigen position ist, dann kann er schon mal rausrutschen selbst wenn man ihn sonst zurückhalten kann.

f?hb72


Ich nochmal

Also ich muss mich auch nochmal einschalten!

Ich finde pupsen beim sex auch nicht toll,aber manchmal kann man es nichtunterdrücken.Und diese leute,die es unterdrücken können,haben vielleicht eine bessere,andere oder vielleicht auch gesündere Verdauung oder essen einfach von natur aus weniger blähende speisen. ich habe einen reizdarm und sehr oft mit blähungen zu tun,besonders abends wird es schlimm,wenn ich mit meinem freund auf der couch liege. ich gehe jedoch für jeden pups aufs klo,weil mein freund auch nur auf dem klo pupst. es ist zwar sehr umständlich dann alle 5 bis 15min aufs klo zu rennen,aber ich nehme rücksicht,weil er es nicht mag.

wenn ich einen freund hätte,der hemmungslos rumfurzen würde, würde ich mich aus bequemlichkeit sicher anschliessen. also es hängt immer von meinem partner ab,wie ich mich benehme.

Wenn ich schlimme blähungen habe,dann habe ich einen richtig aufgetriebenen bauch und sehe aus wie schwanger. So und dann würde ich auf sex verzichten oder meinem freund sagen,dass ich ausversehen pupsen könnte,weil diese blähungen kann man auf keinen fall zurückhalten,wenn noch einer in einem herumrödelt ;-)!!!dann könnte er entscheiden, ob er trotzdem mit mir schlafen will.

könnte jetzt auch wieder einer ekelig finden,aber es ist ja fast schon eine krankheit und ich kann da absolut nix für.und wenn ich diese starken blähungen nicht rauslasse,kriege ich sehr schlimme krämpfe und schmerzen.

C.laSudMsixa


fh72, danke, genau das meinte ich mit den Krankheiten, vor denen ich hier schon ein paarmal warnte...

Ich hab Divertikulose, ich weiß leider wovon ich rede.

Und ich weiß auch, was diese Krankheiten mitbedingt: übertriebenes Zurückhalten und Ekelgefühl.

Mir gehts zum Glück gut, aber wenn ich einen Schub hatte...

Toll finde ich das auch nicht, aber keinen Grund zur Scheidung.

JNay|1x4


Ich hab doch auch schon geschrieben: Wenns passiert, ist kein Ding.

Nur fände ich eben eine Entschuldigung und die Bestätigung, dass es keine Absicht war, angebracht.

kHälbers`tricxk


also

vor einiger Zeit leckte ich meine Frau hingebungsvoll unten, das hat irh so gut gefallen, das sie mir voll in das Gesicht gefurzt hat, loool, war ihr peinlich, ich habe aber gelacht den-

Aus einem verzagtem Arsch fährt kein fröhlicher Furz!

t!ommzy R


fake

NyRG `138


Da fällt mir nur der geile Dialog aus "Autin Powers 1" ein.

Austin sitzt mit einer Frau im Whirlpool und lässt einen fahren.

Frau: Mr. Powers, wie können Sie nur vor mir einen pups lassen?

Austin: Sorry Baby, ich wusste nicht, dass du an der Reihe warst!

Gute Konter

;-D

knälbeMrstrixck


tommy

kein fake, ist mir tatsächlich passiert, habe ich auch hier schonmal gepostet!

mtariIka stexrn


cooler anti-fake-beweis ;-D

lBustmo[nst/er


wir sollten einen fake-beauftragten festlegen, oder den admin bitten, dass er nen bot einrichtet, der immer und auf jeder seite mindestens 1x "fake" schreit ... zzz zzz zzz zzz

sntreifeHnmang6ustxe


Gentleman: "Den Furz der Dame nehme ich auf mich"

also ich verstehe das nicht.....

Da gibt es seitenweise Abhandlungen über Posex, Pullerspielchen und Doktorspiele für die reifere Jugend und ein simpler Pups macht so einen Wind.

Sicherlich ist ein permanent vor sich hinknatternder Partner nicht unbedingt die Krone der Schöpfung, aber das ist ja nun wirklich die absolute Ausnahme.

Ich denke wer Freude am menschlichen Treiben hat den wird ein Pups nicht ernstlich aus der Bahn werfen......

Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH