» »

Snuff-videos,

6"meiSster-gx.


@ Taxi-ruf

Aber durch Schweigen oder Wegsehen löst du kein Problem, denke ich..

nein, sicher nicht....aber löst einer von euch hier das problem ??? das ist nämlich unmöglich....

und ICH meine, dass ALLEIN diese diskussion darüber wieder neue interessenten anlockt, und es

DESHALB intelligent wäre, den thread zu löschen.

ABER zu meiner beruhigung: wie alle threads wird er eh schon offtopic und läuft sich selber tot......

Aypr7il6>6


aber löst einer von euch hier das problem das ist nämlich unmöglich...

Mal ganz ehrlich,dann dürfte man sich über kein Problem mehr unterhalten,denn Lösungen für die grossen Probleme finden wohl die Wenigsten.

(Stichwort Politiker:

Sie reden sich um Kopf und Kragen,diskutieren was das Zeug hält und wo führt es hin?)

Es kann nicht sein,dass man nur dann eine Diskussion führen darf,wenn am Anfang vereinbart ist,dass eine Lösung gefunden wird.

G7oodtDhink?ing


falsches Forum, falscher Thread, falsches Alter zumindest

bei den Meisten!! remove thread!!! DAnke

Aiprsil6x6


Goodthinking

Wie war Dein Motto?

G'ood*thinkixng


Goodthinking :-) ist mein Motto und dieser Post hier ist

total fehl am Platz weil das nichts mit Sexualität, weder mit gutem Denken noch etwas Ähnlichem zu tun hat!!! Wieso fragst du April ???

A:prixl66


Weil da steht ""mmer mit der Ruhe!"

Ich wunderte mich nur. ;-D

GnoodRthinkxing


naja das ist es auch immernoch :-) aber ich finde dieses

Thema vollkommen unpassend hier und zum diskutieren ist auch völlig krass, das geört in die Politikecke oder Kriminalecke oder was es da gibt, findest du nicht...

ABprixl66


weil das nichts mit Sexualität, weder mit gutem Denken noch etwas Ähnlichem zu tun hat!!!

Sehe ich auch so,nur hatten wir hier z.B.auch schon Fäden über Pädophilie,was auch nichts mit Sexualität zu tun hat aber eben dennoch diskutiert werden kann/darf/soll/muss.

Totschweigen macht's ja nicht besser und ich glaube auch nicht für eine Minute,dass User durch einen solchen Faden dazu verleitet werden,plötzlich ein Snuff Video sehen zu wollen.

Mir im Grunde eigentlich wurscht ob dieser Faden nun verschwindet,hätte für mich aber den leichten Hauch von Zensur.

GToodtGhinxking


leichten Hauch finde ich schon fast zu leicht , lieber etwas

mehr da es wirklich ein sehr, sehr brisantes und heftiges Thema ist und mit Sicherheit sollten solche Themen wie du sie erwähnt hast diskutiert werden, aber fraglich ist ob das hier wirklich so das richtige Publikum ist, weil es ja doch viele gibt die hier nur aus Mist oder Spass sonste was für Texte verfassen, deswegen bin ich da etwas skeptisch!!! Aber an anderer Stelle ist das bestimmt angebracht...

l,ust6monstxer


Und diese Leute, die nicht davor zurückschrecken, andere Menschen, gerade Kinder zu foltern, zu vergewaltigen und umbringen, schrecken dann davor zurück, deren Tod zu filmen?

natürlich schrecken diese bastarde nicht davor zurück, aber das entpsricht dennoch nicht der definition des snuff films. wie bereits richtig gesagt und auch auf wikipedia stehend sind es eben keine spontanen filmaufnahmen, die einer einzelnen person dienen.

armin meiwes video ist ebenfalls kein snuff film. er zeichnete seine tat auf und ebenfalls seine anschließende selbstbefriedigung. das video war zu keiner zeit in der form geplant (er wollte sich z.b. auch gar nicht beim selbstbefriedigen filmen, wie in einer aussage zu lesen ist) und auch nicht komerziell gedacht => kein snuff.

62meLis4ter1-xg.


@ goodthinking...

:)^ ... wenn die diskutanten ein geschlossener zirkel von stammusern WÄREN, hätte ich kein problem mit einer erörterung des problems, da dem aber NIE und NIMMER so sein wird, besteht die gefahr, dass charakterlich unfertige JUNGUSER auf das unappetittliche thema stossen......

DAS sind meine bedenken, und nur deswegen befürworte ich stillschweigen.....

Hcehlixgxexr


@ sexmeister

Weiter oben im Thread stand doch schon, daß es zahlreiche Quellen im Netz gibt, aus denen jeder, der in der Lage ist, Google zu bedienen (also auch Minderjährige) sich bedienen kann.

Es kann da doch nur positiv wirken, wenn sich der eine oder andere mit einem so vielschichtigen Thema HIER auseinandersetzen kann, wo kritische Geister Meinungen und Sichtweisen aus allen Bereichen ihrer Erfahrungen beisteuern, statt sich über wie auch immer einseitig eingefärbte Quellen eben nur zu "bedienen" - unkritischer Konsum.

Das kann doch keine Alternative sein, gerade, wenn ich den Schutzgedanken im Hinterkopf habe. Zensur hat noch nie irgend ein Problem gelöst.

My two cents.

6cmetist?er-xg.


@ lustmonster

und sich in defintionen, was jetzt snuff ist oder nicht, zu vertiefen, find ich EXTRA bescheuert......

ist WIKIPEDIA die Bibel des Wissens ??? ??

..und wenn man auf google unter snuff kein echtes video findet, gibt es auch keines....

SOO einfach ist das! :-/ :-o

GJoodtEhinFkinxg


@6meister-g ich wollte noch etwas hinzufügen

aber nach der genauen Erötterung deiner beiden vorheigen Posts, kann ich mich dem nur Anschliessen und befinde es als nicht angebracht ein Thema zu diskutieren, bei dem ich nicht weiss wer her wie alt ist und welche Hintergedanken sich bei wem verbergen!!!!

der Thread knn geschlossen werden!!! Wenn das wirklich interssiert der wendet sich an entsprechend authetifizierte Foren und nicht so ein Allerweltsforum wie hier, in dem man andere Sachen diskutieren kann aber nicht sowas!

Das ist meine Meinung. Meine Meinung spiegelt nur die persönliche Einstellung bzw. Ansichten zur theoretischen wie auch pratktischen Dingen von mir wieder, nicht die dritter Personen!!!

A'prxil66


armin meiwes video ist ebenfalls kein snuff film

Richtig,da sind wir uns einig.

natürlich schrecken diese bastarde nicht davor zurück, aber das entpsricht dennoch nicht der definition des snuff films.

Bei einem Snuff Film ist die Tötung das Ende,die Folterungen nur die "Einleitung"

Es kann mir doch kein normal und logisch denkender Mensch sagen,dass es,bei allen abnormen und grausamen Dingen,die das menschliche Hirn imstande ist,sich auszudenken und in die Tat umzusetzen,ausgerechnet Snuff Filme nicht existieren sollen.

Geht mir nicht in den Kopf,sorry und ich stehe weiterhin auf dem Standpunkt,es gibt nichts was es nicht gibt.

Nur weil ich etwas bei Google nicht finde,existiert es auch nicht??

Und was die Diskussion an sich angeht,kann ich Helixxer nur zustimmen:

Es kann da doch nur positiv wirken, wenn sich der eine oder andere mit einem so vielschichtigen Thema HIER auseinandersetzen kann, wo kritische Geister Meinungen und Sichtweisen aus allen Bereichen ihrer Erfahrungen beisteuern, statt sich über wie auch immer einseitig eingefärbte Quellen eben nur zu "bedienen" - unkritischer Konsum.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH