» »

Mein Hoden schiebt sich hoch,

pcaniek_hmar,cxo hat die Diskussion gestartet


Hallo. Habe ein sehr merkwürdiges Problem. WEiß aber gar nicht, ob das schon immer so war oder nicht. Ist mir nur seit kurzem aufgefallen. Wenn ich mich selbst befriedige, rutscht der linke Hoden weit nach oben unter die Haut, so als wenn er gar nicht mehr da wäre, so fast schon unter den Penis. Das tut auch manchmal ein bisschen weh und ich "rücke" den dann immer mal wieder gerade. Soll man das untersuchen lassen oder ist das ungefährlich/normal?

danke.

Antworten
d|eiNrdre


Also dass da so ne Art "Tasche" ist, weißt du schon, oder?

Gefährlich ist da sicher nix, diese "Tasche" hat den Sinn, die Hoden zu schützen wenn es kalt ist oder so. ;-)

B\rittlDebacxk


Passiert mir auch manchmal, aber nur wenn es im Zimmer recht kühl ist. Das machen die Hoden dann ganz automatisch, um sich warm zu halten.

tSo=bix81


passiert mir beim sex auch öfters....da drückt man die Eier wieder richtig hin da wo sie hin gehören und weiter gehts...

Jba.yx14


Das hilft dir jetzt rein gar nichts, aber ich stelle mir grade vor, wie du vor deinem Arzt onanierst um ihm den Sachverhalt nahe zu bringen..

;-D Einfach köstlich ;-D

Mfellxeine


Jay 14 also Bitte :-/ ;-D

Das selbe Problem habe ich auch, allerdings glaube ich auch das mein Hodensack zu klein ist und mein linker Hoden deshalb öfter hochrutschet...hmm

Ip Ma9n


ist wahrscheinlich vollkommen normal

Bei ganz jungen Männern (unter 14 etwa) kann es durchaus sein, dass eines der Eier in der Leiste bleibt und nicht herauskommt weil der Samenstrang, oder was auch immer, nicht mitwächst.

(Nennt man Leistenhoden)

Wenn man da nicht aufmerksam ist und frühzeitig zum Arzt geht, kann es sein, daß er oben bleibt und nicht mehr mitwächst. Dann kann das später nur noch operativ geändert werden. (War bei mir so). Viel retten kann man da aber nicht mehr. Der Hoden bleibt so klein. Das ist allerdings auch nur ein kosmetisches Poblem. Der Geschlechtstrieb wird in keiner Weise beeinträchtigt. Kinder zeugen auch kein Problem (habe 3)

Schön ist es aber nicht.

Und wenn es dann nicht operiert wird, kann es zum Hodenkrebs führen.

Aber ich will Dir keine Angst machen. Wenn Du ihn ohne Probleme runterschieben kannst ist alles normal.

p*anik!_marcho


bin 38.... :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH