» »

Ejakulation zurückhalten

B!eAnny hat die Diskussion gestartet


Ich wollte mal wissen, was ihr macht, um die ejakulation beim sex zurück zu halten!! ich versuch's immer mit gedanken, aber in dem moment kann mich das nur sekunden ablenken. Das effektivste is noch immer inn'en arm beißen, aber das is auch nicht so das wahre.

also, was macht ihr. vielleicht gibt's ja was, was besser is als sich den arm zu zerbeißen.

ciao

Antworten
F0espselMxan


Nicht

... zurückhalten. Laß es raus. Bis Du wieder fit für die nächste Runde bist, kannst Du Deine Freundin zum "Zeitvertreib" verwöhnen. ;-)

m3ark{us-Xx21


druecken ;-)

wenn du merkst, dass sich da was 'anbahnt', den bauchmuskel stark nach unten drücken (als wenn du scheissen müsstest ...). das entspannt die muskeln die die ejakulation auslösen und lenkt zudem noch ordentlich ab.

schaff's damit immer so 5 min laenger ... oder halt ma langsamer tun - oder auch ne pause ? ;-)

Durch diverse tricks hab ich's schon 1,5h durchgehalten - danach war ich aber koerperlich so fertig, dass meine freundin mich mit der hand fertig machen musste .. :o)

A-lanOSmmiEthexe


In den Arm beißen?

Ich stelle mir gerade vor, wie Du Dir beim Sex mit Deiner Freundin in den Arm beißt :-D Das würde mich ablenken.

Mach am besten rechtzeitig 'ne Pause. Oder versuche, nicht daran zu denken, daß Du gleich kommst, sondern an was anderes. Ist aber schwierig. Wenn ich sage, denkt jetzt NICHT an ein brennendes Haus, wirst Du wohl gerade das tun.

Ergo: Nicht krampfhaft an was anderes denken mit dem Hintergedanken "Jetzt komme ich gleich, schnell was anderes!". Klingt schwer und widersprüchlich? Ist es auch ein bißchen...

A|nonxym


guck mal hier:

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/21908/]]

Gnudrun,F 5x5


Ein bißchen

(kurze Zeit) zurückhalten, aber dann laß es raus und ejakuliere kräftig. Deine Frau wird den Samen mit Freuden empfangen wenns dann kräftig spritzt. Zurückhalten glaube ich ist für die Männer nicht so gesund und macht nur Sinn wenn nach dem Orgasmus der Mann nicht mehr kann oder ziemlich lange braucht um wieder eine Erektion zu bekommen.

c$lauadixe


ich habe gehört...

....daß es einen punkt gibt zwischen hoden und after..den soll "mann" drücken..aber ich weiß nicht ob's funktioniert... ;-D

DTayimxo


ja hab ich auch schon gehört .... hat irgendein komischen namen den ich mir nich merken kann ;-D

ich selbst habs auch schonmal ausprobiert, aber würds nich weiterempfehlen .... nimmt das ganze gefühl weg und wenn manns nich komplett richtig macht dann kommt man trotzdem bloß ohne gefühl, zumindest wars bei mir so ;-)

j]un_iva


¨mein ex und ich haben da auch diverses ausprobiert.die nützlichste methode war dijenige,am penis ansatz mit daumen und zeigefinger zusammenzudrücken (gillt automatisch als sexpause)

kann gehen,muss nicht-jedem das seine;)

DBaimxo


also die beste Methode die ich kenn ist die, den Sack (also das ganze packet) :-p am besten mit der Hand so weit es geht von dem Penis fern zu halten....umso weiter der Hoden von dem Penis weg ist umso länger dauert es bis man kommt. gibt auch extra so ringe, bänder usw. dafür aber ich finde am besten geht es mit der hand ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH