» »

Strapse mit 16?

W>eibcmhen2h006


Anderes Zeug konnten wir uns aber auch aussuchen...

Fsi3z


anderes Zeug

klar.

Das waren vermutlich solche Sachen wie Höschen und BHs.

Shirts und andere Klamotten.

Ist doch klar: deine Mutter beobachtet deine Entwicklung und wahrscheinlich freut sie sich, dass du dich "gut machst" und es macht ihr Spaß schöne Dinge für dich auszusuchen.

Höschen und BH sind ja keine Dinge, die zwingend mit Sex zu tun haben, auch wenn diese Sachen natürlich sexy aussehen können (sollen).

Aber sexy aussehen und Sex haben sind zweierlei.

Ich schätze mal, dass deine Mutter zwar theoretisch damit klar kommt, dass du ein Sexualleben hast (das ist wahrscheinlich einfach eine Überlegung, die sich aus der vernünftigen Betrachtung der Tatsachen ergibt). Aber die konkrete Vorstellung?

Beispiel: mir ist klar, dass meine Eltern ein Sexualleben haben (gehabt haben) müssen - schließlich gibt es mich und meine Geschwister. (*grins*)

Aber die konkrete Vorstellung?

Meine Mutter mit meinem Vater beim Sex?

Meine Mutter in Strapsen?

Mein Vater beim Orgasmus? - unvorstellbar!!

Es geht nicht, sosehr mir das theoretisch klar ist, aber die genaue Vorstellung kriege ich nicht auf die Reihe. (will ich auch nicht)

Ich finde das nicht schlimm. Sex ist schließlich was Intimes.

Es ist zwar schön, wenn du mit deiner Mutter so vertraut bist, dass du den Wunsch hast, ihr soviel Einblick in deine Privatsphäre zu gestatten.

Aber vielleicht ist die Ablehnung deiner Mutter auch nur ihre Art dir zu sagen, dass sie das womöglich gar nicht so genau wissen will?

Möglicherweise ist ihr das auch gar nicht so klar, sie hat nur ein komisches Gefühl und als einzige Erklärung für dieses Gefühl fällt ihr dein Alter ein?

Frag sie doch mal.

tthov[o


@Weibchen2006

Aus Sicht eines Mannes, der Strapsen nicht viel abgewinnen kann:

Deine Mutter ist wahrscheinlich zu wenig konservativ, deshalb hat sie was gegen Strapse ;-). Weil die Strapse stammen ja doch aus einer Zeit, wo die Frauen sich noch in Mieder stecken lassen mussten und so... und du bist doch sonst ein so emanzipiertes Mädchen, da will dich deine Mutter vor einem Rückfall ins 19. Jahrhundert bewahren ;-D.

Nee, war nur'n Scherz!

Ich muss da eigentlich gar nix mehr dazu sagen, red einfach noch mal mit deiner Mutter, da ihr ja sonst einen unverklemmten Umgang damit habt, die für dich passenden Argumente findest du ja hier im Faden - sag ihr, dass du es willst und nicht auf 'Befehl' deines Freundes oder so.

Und ich weiss ja nicht, wie du sonst angezogen bist - aber die Strapse trägst du ja nicht in der Öffentlichkeit, oder? Und auf der anderen Seite führen da die Mädels ja auch ihre roten Tangas und Arschgeweihe spazieren, ohne dass es heisst (ausser von gewissen Kleinkindern wahrscheinlich... ), die sind zu jung dazu - da sind die Strapse doch einfach eine schöne erotische und auch selbstbewusste Überraschung.

Ich glaube, deine Mutter wird das schon noch verstehen.

Gruss

WReibcMhen200x6


klar.

Das waren vermutlich solche Sachen wie Höschen und BHs. Shirts und andere Klamotten.

Ist doch klar: deine Mutter beobachtet deine Entwicklung und wahrscheinlich freut sie sich, dass du dich "gut machst" und es macht ihr Spaß schöne Dinge für dich auszusuchen.

Höschen und BH sind ja keine Dinge, die zwingend mit Sex zu tun haben, auch wenn diese Sachen natürlich sexy aussehen können (sollen).

Aber sexy aussehen und Sex haben sind zweierlei.

Wozu sexy aussehen, wenn man keinen Sex hat oder will? Man kann auch Strapse haben um "nur" sexy auszusehen.

Aber sexy aussehen und Sex haben sind zweierlei.

Ich schätze mal, dass deine Mutter zwar theoretisch damit klar kommt, dass du ein Sexualleben hast (das ist wahrscheinlich einfach eine Überlegung, die sich aus der vernünftigen Betrachtung der Tatsachen ergibt). Aber die konkrete Vorstellung

Ich hab auch mit ihr über das erste Mal und so gesprochen, als das ist schon ne konkrete Vorstellung oder?

Beispiel: mir ist klar, dass meine Eltern ein Sexualleben haben (gehabt haben) müssen - schließlich gibt es mich und meine Geschwister. (*grins*) Aber die konkrete Vorstellung?

Verstehe schon.

Aber die konkrete Vorstellung? Meine Mutter mit meinem Vater beim Sex? Meine Mutter in Strapsen? Mein Vater beim Orgasmus? - unvorstellbar!!

Besser als dein Vater in Strapsen und deine Mutter beim Sex mit einem Anderen! ;-D

Ich finde das nicht schlimm. Sex ist schließlich was Intimes.

Es ist zwar schön, wenn du mit deiner Mutter so vertraut bist, dass du den Wunsch hast, ihr soviel Einblick in deine Privatsphäre zu gestatten.

Aber vielleicht ist die Ablehnung deiner Mutter auch nur ihre Art dir zu sagen, dass sie das womöglich gar nicht so genau wissen will?

Möglicherweise ist ihr das auch gar nicht so klar, sie hat nur ein komisches Gefühl und als einzige Erklärung für dieses Gefühl fällt ihr dein Alter ein?

Frag sie doch mal.

Möglich, aber dann soll sie mir halt 20€ geben und sagen das ich mich verziehen soll. ;-D

Wbeinbcheen20j06


Aus Sicht eines Mannes, der Strapsen nicht viel abgewinnen kann:

Deine Mutter ist wahrscheinlich zu wenig konservativ, deshalb hat sie was gegen Strapse. Weil die Strapse stammen ja doch aus einer Zeit, wo die Frauen sich noch in Mieder stecken lassen mussten und so... und du bist doch sonst ein so emanzipiertes Mädchen, da will dich deine Mutter vor einem Rückfall ins 19. Jahrhundert bewahren .

Nee, war nur'n Scherz!

;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

Ich muss da eigentlich gar nix mehr dazu sagen, red einfach noch mal mit deiner Mutter, da ihr ja sonst einen unverklemmten Umgang damit habt, die für dich passenden Argumente findest du ja hier im Faden - sag ihr, dass du es willst und nicht auf 'Befehl' deines Freundes oder so.

Mach ich!

Und ich weiss ja nicht, wie du sonst angezogen bist - aber die Strapse trägst du ja nicht in der Öffentlichkeit, oder? Und auf der anderen Seite führen da die Mädels ja auch ihre roten Tangas und Arschgeweihe spazieren, ohne dass es heisst (ausser von gewissen Kleinkindern wahrscheinlich... ), die sind zu jung dazu - da sind die Strapse doch einfach eine schöne erotische und auch selbstbewusste Überraschung.

Ne in der Öffentlichkeit würd ich die nicht tragen!

Nen Arschgewei hab ich nicht, find ich häßlich! Aber das mit dem Tanga kommt schon mal vor. |-o

T@erra|nexr


Re:

Möglich, aber dann soll sie mir halt 20€ geben und sagen das ich mich verziehen soll.

Bist nicht auf den Mund gefallen, Mädel, - weiter so! :)^

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass an schönen Frauenbeinen alles Mögliche gut aussieht. Nicht nur Strapse. ;-)

W%eib.che|n20x06


Bist nicht auf den Mund gefallen, Mädel, - weiter so!

;-D

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass an schönen Frauenbeinen alles Mögliche gut aussieht. Nicht nur Strapse.

Schleimer! ;-)

TAer*ranexr


Re:

Dass mit den schönen Beinen war nur allgemein gesagt. Alles Andere wäre ja reine Spekulation. :-D

*keinen-Schleim-entdecken-kann*

W(eibc>henX2006


Dass mit den schönen Beinen war nur allgemein gesagt. Alles Andere wäre ja reine Spekulation.

*keinen-Schleim-entdecken-kann*

Jaaaajaaa @:) ;-D

SWtudenth_x25


Also ich finde da nix verwerfliches dran.

Meine Exex hat mit 14/15 auch Halterlose und Negligée getragen um mich zu überraschen. Ich fands sehr anregend... :)D

W_eibnche.nM20x06


So bald wird Mami von mir überfallen und zur Rede gestellt. ;-D

t?hoxvo


@Weibchen2006

Hallo...

... hat's dirjetzt die Rede verschlagen? Wäre aber auch das erste Mal ;-).

Was hat denn Mama jetzt neuerdings dazu gesagt? Taschengeld gestrichen für die nächsten drei Monate, oder wa?

Nee, bin echt gespannt, was rausgekommen ist beim Gespräch.

Gruss und schönen Sonntag noch

Whe$ibchxen2006


Ne hats nicht, aber was meine Mutter denkt bedeutet mir viel.

Also, rausgekommen ist jetzt folgendes:

"Ich kann mir dich garnet in sowas vorstellen. Dazu bist du nun echt zu jung!"

>>> "Du sollst mich ja dadrin auch net ankucken! Wo ist bitte der Unterschied zum String oder zum sexy Nachthemd?"

"Ach... du machst doch eh was du willst... aber bitte keine weißen. Die gibts erst zur Hochzeit." ;-D

Also jetzt mal arg zusammengefasst. Was das nun letztes mal sollte weiß ich net. :-/ Aber so ist auf jeden Fall gut. ;-D

TurIpLx3X


die jungen burschen hier, die alle rufen "ja, los, lass dir von deiner mama nichts sagen... " werden auch einmal töchter haben und ich wäre ja gespannt, wie viele von ihnen dann sagen "ja, strapse sind genau das richtige für dein alter!".

:)^ :)^ :)^ :)^ :)^

genauso hab ich vor ein paar Jahren auch gedacht, meine Tochter wird im September zwei Jahre alt. Wenn ich darn denke, in vierzehn Jahren erwartet mich auch so etwas (..omg...)!!

Aber mal ehrlich, ich meine, ob du nun in nem Micro-String durch die gegend rennst, oder ein paar Strapse anhast, wo ist der Unterschied?? Beides ist sehr sexy und anregend. ..ALLERDINGS NICHT BEI DER EIGENEN TOCHTER! naja, vielleicht sollte ich meine "im geschlechstfähigen Alter einfach wegsperren" Theorie nochmal überdenken! >:(

tChoxvo


@Weibchen2006

Du bist ok - deine Mutter ist ok :)^ ;-D

Ich wär froh gewesen, hätt ich mit 16 (oder in welchem Alter auch immer) so mit meinen Eltern reden können...

Und jetzt weisst du ja schon, was sie dir anstatt Teeservice oder Bettbezüge zur Hochzeit schenkt ;-D

Gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH