» »

Was törnt mehr an: mollig oder dünn?

ghruene*socke


Klar kann man innere Werte nicht sehen ( belehrenden Zeigefinger heb, ironiemodus anschalt), aber wenn sie " gut drauf " ist, kommt sie auch gut rüber, fast egal, was sie wiegt.

EYhemalCige&r Nutz$er (k#:1159a06x)


sie kommt also "gut rüber" zzz 8-)

das ist natürlich toll ;-D... mein 40 Jahre älterer Prof kommt auch gut rüber, wenn er gut drauf ist ;-D ;-D... aber irgendwie verspüre ich da keine sonderlichen hormonellen gelüste ;-D ;-D (wenn du verstehst, worauf ich hinaus will ;-D ;-))

pLutt@ex1


einen hang zum mollig-sein hat, dann ist es zwar schade für sie, aber ist nun mal pech

??? Warum schade und warum Pech? Es gibt durchaus Frauen, die mit sich selbst zufrieden sind, die sich gern bewegen, die gern genießen, eine positive Ausstrahlung haben und bei Männern gut ankommen!!!

E?hemagliger" Nutz<er m(#115906x)


Es gibt durchaus Frauen, die mit sich selbst zufrieden sind, die sich gern bewegen, die gern genießen, eine positive Ausstrahlung haben und bei Männern gut ankommen!!!

klar

l^oveo rhsaltexme


von loveorhateme, der seinen nick anscheinend zu recht trägt, ist ganz einfach nur beleidigend und unwahr!

Man kann nicht alles über einen Kamm scheren! Wenn er sagen würde: "150 kg sind fett" - ok, da stimme ich zu, aber es kommt immer auf den Menschen an, wie groß er/sie ist, wie die Pfunde verteilt sind... also bitte nicht pauschalieren und sachlich bleiben!

ähhh vielleicht solltest du mal richtig lesen lernen, dann könntest du dir diese peinlichkeit ersparen können!!! die 85kg-"grenze", wenn man es denn so nenn will, galten für eine frau von 1,70m. zudem habe ich dazu geschrieben, dass der körperbau, muiskel- und fettgehalt noch eine kleine rolle spielen. das eine frau von 1,90 mit 85kg nicht dick oder gar fett ist hat hier neimand behauptet.

ferner habe ich nicht gesagt, dass alles nach 85kg kleich fett ist.

nach mollig kommt bei mir erstmal dick, dann sehr dick, extrem dicke, fett usw.. 150kg ist allerdings mehr als fett und ganz sicher bei jedem. obwohl, bei manchen war das ja noch schlank.

:-x

also erst lesen, dann posten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

DYie Shxanti


putte1

Warum schade und warum Pech? Es gibt durchaus Frauen, die mit sich selbst zufrieden sind, die sich gern bewegen, die gern genießen, eine positive Ausstrahlung haben und bei Männern gut ankommen!!!

Aber ganz sicher doch! ICh kann dir wahnsinnig viele nennen!

Cvlaudxsia


Dieses WE ist eine gute Bekannte von mir gestorben.

Sie war ungefähr 1,65 und wog am Schluss nur mehr 45 kg, und sie starb u.a. an Unterernährung.

Das ist kein Witz, manche Leute brauchen mehr kg als andere um überleben zu können und was das mit LEID tun zu tun hat, weiß ich nicht.

Mir tat meine Bekannte Leid, die so gern zugenommen hätte, es aber nicht mehr schaffte, vielleicht hätte sie die letzte Op überlebt mit etwas mehr auf den Rippen.

Als ich 6 bis 8 kg weniger hatte, sah ich aus wie eine lebende Leiche, wie ein wandelndes Knochengerüst. Ich bin froh um meine Pfunde, die mir zum Teil garantieren, dass ich die nächsten Monate meine diversen Krankheiten überlebe.

(war jetzt etwas überspitzt, so schlecht geht es mir nicht, aber ich kann nie sagen, was sein wird.)

lHove]orh{atxeme


Klar kann man innere Werte nicht sehen (belehrenden Zeigefinger heb, ironiemodus anschalt), aber wenn sie " gut drauf " ist, kommt sie auch gut rüber, fast egal, was sie wiegt.

na klar,wenn eine gut drauf ist, dann ist das aussehen völlig egal und jeder mann will sofort mit ihr sex haben. :-x außerdem ist gut drauf sein für jeden was anderes und es gibt gar keinen "guten" charakter, sondern immer nur einen anderen, wenngleich es natürlich viele charaktereigenschaften gibt, die viele menschen als gut empfinden. das ist eben genau wie beim aussehen.

lmoveoArhatxeme


das ist natürlich toll ... mein 40 Jahre älterer Prof kommt auch gut rüber, wenn er gut drauf ist ... aber irgendwie verspüre ich da keine sonderlichen hormonellen gelüste

schäm dich strip, jede normale frau würde sofort über ihn herfallen!!!;-D

l%oveoErhaxteme


Aber ganz sicher doch! ICh kann dir wahnsinnig viele nennen!

das sind dann wahrscheinlich so frauen wie du, die sich persönlich angegriffen fühlen, wenn jemand sagt, dass die meisten männer auf schlanke frauen stehen. solche menschen sind furchtbar im reinen mit sich; munklet man. ;-)

lvoveoerh=atemxe


Claudsia

wieviel wiegtst du bei welcher größe?

lZoveor]hate)me


Dieses WE ist eine gute Bekannte von mir gestorben.

Sie war ungefähr 1,65 und wog am Schluss nur mehr 45 kg, und sie starb u.a. an Unterernährung.

ja aber was hat das mit dem thema zu tun. deine bekannte ist gestorben weil sie krank war und das ist tragisch, aber dafür kann niemand und es hat nichts mit dem thema zu tun.

Cvlau`dsia


Ich hab eine ideale Figur, was sonst?

p)utrte1


loveorhateme: ich schrieb ja, daß ich nicht den ganzen thread gelesen habe, aber dieser eine Beitrag von Dir drückte es so aus. Aber da Deine Grundmeinung dann wohl doch eine "normale" ist....shake hands...

CLlaud|sxia


Wenn du lesen kannst und Schlüsse ziehen, weißt du, was es mit dem Thema zu tun hat, nicht?

%-|

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH