» »

Was törnt mehr an: mollig oder dünn?

lEoveor:hatxeme


Fakt ist dass du der Meinung bist ALLE Männer bis auf ein paar die nen Fetisch haben ziehen die schlanken den molligen vor... Das halte ich für völligen Blödsinn!

das mit dem fetisch kam nicht aus meinem mund. bitte bringe hier nicht alles durcheinander, auch wenn es in deiner aufregung schwer fällt. ;-D

du kannst sicher sin, dass die mehrzahl der männer einer molligen oder dicken eine schlanke immer vorziehen werden/würden, sofern die gesicht und der rest in etwa auf einem niveau sind.

l]oveoMrhatxeme


@ shanti

mal ne frage an dicj, findest du deine figur besser als etwa die einer

jessica alba oder shakira? ferner warst du ja auch mal schlank. fandest du dich da attraktiver als jetzt oder eher anders herum und warum?

lzoveoVrhaxteme


dann noch ein paar fragen an die fraktion, die glaubt, dass männer eher oder gleichermaßen(steffi 83) auf mollige bzw. schlanke damen stehen.

wie erklärt ihr euch, dass auf anonymen bewertungsportalen ausschließlich schlanke frauen die top positionen besetzten, ja das mollige oder gar dicke nicht mal unter den ersten paar hundert zu finden sind?

wieso gibt es so gut wie keine molligen striperinen, hostessen, erotikdarstelllerinen oder auch nur moderatorinen?

was ist bitte der vorteil einer dmolligen frau mit kurven gegenüber einer schlanken frau mit kurven?

l%oveor6h.atexme


shanti und co

was sieht besser aus:

mollige/dicke frau mit hübschen gesicht und weiblichen rundungen:

[[http://www.freakingnews.com/entries/4500/4928-Claudia-Schiffer_w.jpg]]

oder schlanke frau mit hübschen gesicht und weiblichen rundungen

[[http://www.lacoctelera.com/myfiles/chicaschicaschicas/Claudia_Schiffer_180.jpg]]

ich höre...!!!!

D.ie aShaDnti


fandest du dich da attraktiver als jetzt oder eher anders herum und warum?

Ich finde mich heute attraktiver... Aber auf alle Fälle, das kannst du mir glauben!

Auf die restlichen Fragen gehe ich nicht ein weil ich

a: dein Frage und Antwort Spiel satt habe

b: du sowieso jede Antwort mit "das glaubst du ja selbst nicht..." etc kommentierst

und

c: weil du dich ständig widerholst, und deine Links sowieso nie zu öffnen sind!

l2ovNeorhmateme


shanti

und dann noch eine frage zu frauentausch.

wieso hat denn deiner meinung nach die ach so hübsche dicke tauschmutti einen mann genommen, der deutlich älter ist als sie und wie du selber sagtest nicht gerade umwerfend außssah?

meiner meinung hat sie das getan weil sie

a.) vier kinder an der backe hat(welcher mann nimmt ohne weiteres ne frau mit 4 kindern

b.) sie dick ist und nicht so eine auswahl hat wie ne schlanke hübsche

c.) der typ halbwegs kohle hatte

er wiederum hat sie genommen, weil sie deutlich jünger ist(vorteil 1)

und b. ein relativ hübsches gesicht hat. die nachteile, also die kinder die nicht von ihm sind und die füllige figur hat er dann eben in kauf genommen. topf und deckel haben sich gefunden.

D}ie _Shainti


er wiederum hat sie genommen, weil sie deutlich jünger ist (vorteil 1)

und b. ein relativ hübsches gesicht hat. die nachteile, also die kinder die nicht von ihm sind und die füllige figur hat er dann eben in kauf genommen. topf und deckel haben sich gefunden.

Ich gehe mal davon aus dass er sich einfach in sie "verliebt" hat... Du immer mit deinem "Er hat sie genommen..!" Sorry, aber das spricht wirklich nicht für viel Niveau!

Außerdem gibt es sehr sehr viele andere schlanke Frauen die deutlich ältere Männer haben, das hat mit ihrer Figur gar nichts zu tun!

DYieR Shan`txi


Allerdings fand ich sie tausendmal hübscher als diese blonde Frau. Die hatte erstens null Ausstrahlung und zweitens war sie mir absolut unsympathisch!

lgoveo\r!hLatexme


Die Shanti

**Ich finde mich heute attraktiver... Aber auf alle Fälle, das kannst du mir glauben!

Auf die restlichen Fragen gehe ich nicht ein weil ich

a: dein Frage und Antwort Spiel satt habe

b: du sowieso jede Antwort mit "das glaubst du ja selbst nicht..." etc kommentierst

und

c: weil du dich ständig widerholst, und deine Links sowieso nie zu öffnen sind!**

a.s ist ja wohl ne ganz schwache nummer. das hier ist ein diskussionsforum und da stellen leute nunmal fragen und geben antworten. wie soll ich deine denke nachvollziehen, wenn ich keine frage stellen darf. du kannst mir auch soviele fragen stellen wie du magst. das hat doch nichts mit blödem frage- antwortspielen zu tun.

b) mus ichdir nicht alles glauben was du mir erzählst; das ist mein gutes recht und du musst das auch nicht. im gegensatz zu dir beantworte dseine fragen und begründe sie auch. hättest du mehr selbstbewusstsein, würdest du dich von meinen kommentaren, die ja nun wirklich nicht persönlich gemeint sind, nur müde lächeln und dich nicht jedes mal angegriffen fühlen.

c :-) klar wieerhole ich mich, aber nur weil du nicht auf meine fragen eingehst. geht drauf ein und es gibt keine wiederholung mehr!;-D

p.s.

wieso fühlst du dich heute besser, als damals wo du schklank warst?

kannst du dich vielleicht besser bewegen, kriegst du tollere klamtten zu kaufen, hast du mehr erfolge bei den männern?

tMraumn arxt


das heutige Schönheitsideal tendiert zu dünn. Zu den Männern, die von Natur aus auf dünne Frauen stehen, gesellen sich noch diejenigen dazu, die ihren Idealtyp einer Frau dem gängigen Schönheitsideal entlehnen. So kommt es dazu, dass Stripperinnen, Nutten etc fast alle dünn sind.

D)ie oShxanti


wieso fühlst du dich heute besser, als damals wo du schklank warst?

kannst du dich vielleicht besser bewegen, kriegst du tollere klamtten zu kaufen, hast du mehr erfolge bei den männern?

Ich hab nach wie vor null Problem Klamotten zu bekommen. Mein Mann findet mich heute erotischer als damals, und ich mag mich einfach lieber! vielleicht hat es auch damit was zu tun, dass ich zu der Zeit in der ich sehr dünn war schwer krank war.

mus ichdir nicht alles glauben was du mir erzählst; das ist mein gutes recht

Nee, musst du nicht aber es gibt nen Unterschied zwischen NICHT glauben und alles in Frage stellen was man einem erzählt...

mus ichdir nicht alles glauben was du mir erzählst; das ist mein gutes recht und du musst das auch nicht. im gegensatz zu dir beantworte dseine fragen und begründe sie auch. hättest du mehr selbstbewusstsein, würdest du dich von meinen kommentaren, die ja nun wirklich nicht persönlich gemeint sind, nur müde lächeln und dich nicht jedes mal angegriffen fühlen.

Ich fühle mich nicht angegriffen, ich find deine Ansichten einfach daneben... So leids mir tut...

l#oveo<rhatxeme


Ich gehe mal davon aus dass er sich einfach in sie "verliebt" hat... Du immer mit deinem "Er hat sie genommen..!" Sorry, aber das spricht wirklich nicht für viel Niveau!

ja klar hat er sich in sie verliebt, aber niemand verleibt sich "einfach so" in jemanden, sondern wegen den dingen die der andere zu bieten hat, also aussehen, charakter, finanzielles usw..

außedem habe ich nie behauptet, dass er sich ausschließlich deshalb in sie verliebt hat, wenn er es denn überhaupt hat, aber ganz sicher sind die faktoren jung und hübsches gesicht nicht auf der haben seiten verbucht vorden.

Außerdem gibt es sehr sehr viele andere schlanke Frauen die deutlich ältere Männer haben, das hat mit ihrer Figur gar nichts zu tun!

ist richtig, aber da haben dann die männer meistens auch gut kohle.

l$o|veorhAautxeme


traum art

das heutige Schönheitsideal tendiert zu dünn. Zu den Männern, die von Natur aus auf dünne Frauen stehen, gesellen sich noch diejenigen dazu, die ihren Idealtyp einer Frau dem gängigen Schönheitsideal entlehnen. So kommt es dazu, dass Stripperinnen, Nutten etc fast alle dünn sind.

das schönheitsideal hat schon immer zu schlank tendiert und komm mir jetzt bitte nicht mit rubens. viewiel prozent der männer stehen denn deiner meinung nach auf schlank-normale figuren?

wieso sollte sich jemand sein schönheitsideal bei anderen entlehnen, gerade in der anonymität? wie erklärst du dir das phänomen bei den anonymen bewertungsseiten im internet?

l`oveodrhaFtFexme


Ich hab nach wie vor null Problem Klamotten zu bekommen. Mein Mann findet mich heute erotischer als damals, und ich mag mich einfach lieber! vielleicht hat es auch damit was zu tun, dass ich zu der Zeit in der ich sehr dünn war schwer krank war.

ganz sicher hat das damit zu tun, dass du als du schlank warst krank warst. im normalfall ist man aber nicht krank, wenn man schlnak ist und gesund, wenn man dick ist. eigentlich ist es genau anders herum. wärst du schlank und gleichzeitig gesund gewesen, dann fändest du dich garantiert in schlank besser, weil es da einfach mehr klamotten gibt, auch wenn du keine probleme hast klamotten zu finden, so ist doch die auswahl für schlanke weitaus größer und es sieht auch besser aus, wenn ne schlanke nen minirock hat, als wenn da ne dicke drinsteck. gleiches gilt für enganliegende jeans usw..

Nee, musst du nicht aber es gibt nen Unterschied zwischen NICHT glauben und alles in Frage stellen was man einem erzählt...

der da wäre?

lAoveoFrh=atteme


Allerdings fand ich sie tausendmal hübscher als diese blonde Frau. Die hatte erstens null Ausstrahlung und zweitens war sie mir absolut unsympathisch!

naha, vom gesicht wäre sie hübscher, wenn sie denn schlank gewesen wäre und somit das gesicht nicht so rund seein würde.

die blonde war eben ein bissel verbracuht, weil sie vermutlich zu viel ins solarium rennt und zu viel schminke aufträgt, aber häßlich war die lange nicht. ausstrahlung hatte die blonde genauso viel wie die dicke auch und unsympathischer war sie auch nicht. die dicke war mir zwar auch nicht unsympathisch, aber sie hatte charakterzüge, die nicht gerade toll sind. sie war total eifersüchtig, von selbstzweifeln zerfressen, hat die kinder der schlanken einfach so im stich gelassen und voruteile hatte sie auch noch jede menge. das hat nicht gerade für sie gesprochen.

die figur der schlanken war um längen besser und das hat zum schluss sogar die dicke eingestanden.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH