» »

Was törnt mehr an: mollig oder dünn?

lGo-veor^hatceme


Was sind die andren dann? Kaninchen?

ja das frage ich mich auch. auf der einen seite ist das aussehen nicht wichtig und mal soll bei ner frau auf den charakter achten, aber auf der anderen seite muss der mann groß, breit und super durchtrainiert sein. die gute redet sich hier echt um kopf und kragen.

;-D

DWie 2Shanxti


aha, du kannst also jetzt immer noch miniröcke anziehen, dich besser bewegen, bist jetzt fitter usw schon klar.

Ich bin genauso fit wie damals wenn nicht sogar fitter. ICh fahre immernoch meine 30km mit dem Rad, in der gleichen Zeit wie damals...

Miniröcke habe ich damals auch nicht getragen.

Wieso sollte ich mich denn nicht mehr gut bewegen können?

crazyleni

Ja kann mir jetzt mal einer sagen wieso ich keine Kleidung mehr finden soll? Das wurde kein bißchen schwieriger. Ich habe Gr. 48 und das gibt es in jedem Katalog. In Geschäfte komm ich nach wie vor äußerst selten, das ist aber zeitlich bedingt.

surferin:

So war das nicht gemeint, ich brauche eine starke Schulter zum anlehnen und da ich selbst kräftig bin, darf der Mann nicht nur 60 Kilo wiegen.

cBonn`y19>9x6


hab auch was zu sagen...

ich finde schlank. Weder Dick noch dünn...

Conny *:)

D1ie ShManti


ach ja Bernd

der Link zeigt immernoch not found an

DLie Shxanti


auf der einen seite ist das aussehen nicht wichtig und mal soll bei ner frau auf den charakter achten,

Noch nie, aber wirklich noch gar nie habe ich behauptet Aussehen ist NICHT wichtig!

lUoveoArhatexme


Die Shanti

Ich bin genauso fit wie damals wenn nicht sogar fitter. ICh fahre immernoch meine 30km mit dem Rad, in der gleichen Zeit wie damals...Miniröcke habe ich damals auch nicht getragen.

Wieso sollte ich mich denn nicht mehr gut bewegen können?

ja aber das liegt/lag ja bei dir nur daran, dass du damals krank warst. im normalfall ist ein schlanker mensch, deutlich fitter als eine übergewichtiger oder willst du da was anderes erzählen?

warum man durch übergewicht unbeweglicher ist wie ein schlanker mensch brauche ich wohl nicht zu erläutern.

Ja kann mir jetzt mal einer sagen wieso ich keine Kleidung mehr finden soll? Das wurde kein bißchen schwieriger. Ich habe Gr. 48 und das gibt es in jedem Katalog. In Geschäfte komm ich nach wie vor äußerst selten, das ist aber zeitlich bedingt.

du musst mal lernen richtig zu lesen! niemand hat gesagt, dass keine kleidung mehr kreigst, sondern das die auswahl eingeschränkt ist. die meisten menschen sind nunmal schlank oder normalgewichtig, jedenfalls wenn sie jung sind und deswegen gibt es da auch dich größte auswahl. außerdem gibt es viele klamotten die an dicken frauen einfach nicht aussehen. dazu gehören minirücke, jedwede enge sachen, hochhackige schuhe(davon ab das darin ne 100kg frau eh nicht laufen kann), bauchfrei sachen usw..

So war das nicht gemeint, ich brauche eine starke Schulter zum anlehnen und da ich selbst kräftig bin, darf der Mann nicht nur 60 Kilo wiegen.

wieso darf dein mann nicht 60kg wiegen. muss der dich durch die gegend tragen oder was? du hast doch gesagt, dass du laufen kannst. ;-D

ach ja Bernd

der Link zeigt immernoch not found an

jetzt geht das ja wie bei der steffi los mit dem bernd. ;-D

der link geht ganz sicher, jedenfalls bei mir. vielleicht richtest du mal deinen pc richtig ein!? aber keine angst ich suche noch ein enees bild, leider gibt's von molligen kaum bilder mit nackter haut. woran das wohl liegen mag...?

Noch nie, aber wirklich noch gar nie habe ich behauptet Aussehen ist NICHT wichtig!

kann ich wir gut vorstelen, solange es nicht um die figur geht.

wie sieht es denn aus, stehst du auf mollige männer, also mit bacuh und dem dickeren hintern und so?

D*ie jShanxti


*:)

lKove1orh|ateme


LOL, sieh steht knapp vor der entlarvung und seilt sich kurzer hand aber. das ist sie, unsere shanti.LOL ;-D

selber ist sie mollig, will aber einen adonis an ihrer seite haben und alle anderen müssen dafür mollige toll finden, weill, ähhhh ja warum eigentlich....

*:)

lxoveo3rhaxteme


seilt sich kurzer hand ab und nicht aber. |-o

D6iea S8hanti


selber ist sie mollig, will aber einen adonis an ihrer seite haben und alle anderen müssen dafür mollige toll finden, weill, ähhhh ja warum eigentlich...

Stimmt eigentlich. Warum überhaupt? Eigentlich müsste doch für mich ein Mann a la Quasimodo reichen, wo ich doch mollig bin. Ich darf gar keine Ansprüche stellen sondern muss nehmen was andere nicht wollen!

lkoveYorhatxeme


Die Shanti

nö, dir steht ja einer mit nem normal hübschen gesicht zu, allerdings ein molliger. di magst doch hoffentlich mollige männer oder etwa nicht?

Dzie 6Shaxnti


ja wenn du mich so fragst, dann doch noch lieber als einen mit deiner statur!

DIie Sh#antxi


Also man lernt doch wirklich nie aus...

Jetzt redet man in der Partnerschaft schon von "Steht dir zu"!!!

Also wer mollig ist, dem stehen NUR Mollige zu.

Wer dürr ist dem stehen NUR dürre zu.

Wer dick ist, darf NUR Dicke haben...

D*ie SChanti


und wehe eine Blondine hat einen Dunkelhaarigen zum Mann....

lIoveo~rhatxeme


ja wenn du mich so fragst, dann doch noch lieber als einen mit deiner statur!

glaub ich dir gern und so'n dicker passt ja auch viel besser zu dir.

dann brauchste wenigstens keine komplexe haben.

das ist wahrscheinlich so deine traumfigur für nen mann:

[[http://www.20min.ch/tooldata/rating/521/bierbauch.jpg]]

und der hier:

[[http://www.bradpittnow.com/images/brad_pitt_nude.jpg]]

ist viel zu schmächtig und würde auch so gar nicht zu dir passen.

;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH