» »

Was törnt mehr an: mollig oder dünn?

uAhux2


@kuckucksblume

Die Dame ist m.E. hübsch anzusehen. Aber ich habe auch nichts einzuwenden, wenn eine 50% mehr wiegt als die auf dem Foto. Solange - ich wiederhole mich - die Proportionen und der Auftritt stimmen.

kOu!ckucksblXumxe


liq, echt? ;-D

von dir hab ich die idee mit den bildern, da gabs ja schon mal einen sehr langen thread.....

Grut'sx2


Sorry aber die sind mir beide um einiges zu dünn :(v

G]uxts2


Sorry aber die sind mir beide um einiges zu dünn :(v

l_iq


kuckucksblume

;-D ich weiß, ist was ganz Neues von mir ;-D

kfucku;cksbGlumxe


ich hab länger im internet ein bild...

einer molligen frau gesucht, doch immer nur schlanke gefunden also nahm ich eben dieses. hat jemand ein bild einer molligen frau?

l>ixq


meiner Meinung nach "mollig":

[[http://www.bellydance-tanja.de/bauchtanz-orient_382x510.jpg]]

k!uck^uc,ksblxume


liq, nichts für ungut aber vielleicht sollten wir noch auf ein bild von jemand anderem warten ;-D

G5uts12


[[http://ngs.imlive.com/newgallerystuff/supermodel/250404_4.jpg]]

FETT!!! Absolut nicht mein Fall und da kann der Charackter noch so toll sein :(v

k#uckuckLsblumxe


guts, und ein bild einer molligen frau hast du nicht gefunden?

Gyutsx2


noch nicht... bin aber auf der suche @:)

lqiq


wie würdet ihr sie "beschreiben"?

[[http://www.powersport.ch/images/bauchtanz.jpg]]

mollig? dick?

Guutsh2


@ liq

Ich würde sagen stark mollig bis dick. Kann manleider nicht ganz so gut sehen, das das Bild recht klein ist. Aber auf alle Fälle hässlich :(v

BHlonder_'Engel


*:)

Erstmal:

Dickes(;-)) Lob an die Eröffnerin dieses Threads, wirklich -zur Abwechslung mal- was Interessantes und von gewissem Niveau.

"Schlank= Dumm" halte ich für ein weit verbreitetes Klischee,totaler Schwachsinn so zu verallgemeinern!

Wie dumm von jenen, die so etwas zustimmen! - Da muss man sich nun wirklich fragen, wer hier der Dumme ist...

Für wichtiger als die Fragestellung " Dünn oder Dick" halte ich ein tolerantes Verhalten in unserer Gesellschaft- wie will man subjektive Eindrücke denn bitte verallgemeinern?

Der eine mag's dünn, der andere dick- ist doch gut so- so bekommt jeder das, was er favorisiert, und keiner bleibt alleine stehen- mal salopp gesagt :-D

Ich selber bin schlank,blond(echt) und schon sehr attraktiv( wenn man der Meinung anderer Glauben schenkt)- (bitte jetzt keine Unterstellung, ich sei arrogant, ja) und ganz bestimmt nicht dumm- mache Abi.

Während mir der Horizont des Partners sowie die gleiche "geistliche Ebene" sehr wichtig ist, sollte auch die Figur im Rahmen sein- ich mag's nicht zu dünn, nicht zu dick-eben genauso, wie mein Schatzi :-D

Also euch allen viel Spass mit euren dicken und dünnen Partnern- jeder hat eben seine ganz speziellen Reize ;-)

Lg,

Lilian

LCama-ZLxama


ganz bestimmt nicht dumm- mache Abi.

Naja, das heisst ja nicht viel... *duck*

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH