» »

Was törnt mehr an: mollig oder dünn?

C.razyUlexni


Steffi

Ja, mitunter eine echte Katastrophe

V^italfboy


unreif ist was anderes, find ich

gute nacht zzz

-VTofOfifeex-


Naja, ich finde schon, dass es zwischen Claudia und Kate nen Unterschied gibt.

Habe ja die Unterschiede schon aufgeführt und da war nicht nur der Busen dabei.

Mein Freund z.B findet die Figur von Claudia schön und die von Kate viel zu "abgemagert" (wie er es sagt)

Also bilde nicht nur ich mir diesen Unterschied ein.

Aber wahrscheinlich hat da mal wieder jeder ne andere Ansicht OBWOHL eigentlich trotzdem immer nur von Kate als "sehr dünnes Model" gesprochen wird und von Heidi, Adriana, Claudia & Co eher nicht.

nVic_ewo_ma^n


Es ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, Schwangeren und Alten zu helfen, hilflosen Menschen jedoch schon (wozu ich Schwangere und Alte nicht automatisch zähle). Aber wer sich weigert einer Frau mit Kinderwagen zu helfen, nein nicht damit sie den Bus für die Leidgeprüften unter uns jüngeren blockieren, eine Treppe hochzutragen, der weigert sich möglicherweise auch Behinderten zu helfen - oh weh die haben ja auch so viele Sonderrechte - und schaut bei viel schlimmeren Dingen, die ich hier gar nicht auflisten mag, einfach beiseite. Nach dem Motto "ich bin doch nicht behindert, alt, hilflos, krank, sind doch selbst schuld". Dieser Zustand kann sich jedoch blitzschnell ändern.

Wer sich bewußt entscheidet, keine Kinder zu bekommen, diejenige ist absolut zu tolerieren, aber auch nur solange, wie sie die Meinung derer ebenso toleriert, sich für eben für Kinder zu entscheiden.

Es soll ja "unter all den Muttis auch noch einige wenige normale" geben. Ich bin zwar keine Mutter, aber die die ich kenne, meine mit einbezogen, sind völlig normal. Das die, die heute alt sind, vieles aufgebaut haben ist logisch, aber deren Kinder haben es weitergeführt, verbessert, erneuert, geändert, ohne Kinder wäre es wohl kaum gegangen und würde es nicht weitergehen, oder ist Schwangerschaft und Kinderkriegen ein Fehlgriff der Evolution? Mir ist noch keine junge Mutter oder Schwangere begenet, deretwegen ich das Feld räumen sollte.

Für manche sehen Schwangere unästhetisch aus und andere finden es schön, die einen lachen über Dicke und sind es 2 Jahre später selbst. Ich würde mir dies nie erlauben und weder über Schwangere noch über Dicke lästern. Täglich begegne ich beidem, ohne negativ darüber zu denken! Warum das einige zu stören scheint, ist mir ein intolerantes Rätsel ohne Sinn.

Ja die Metzgerei Bockensack, vielleicht hat ja jemand die Adresse :-)

E'hemal|ige$r NutzeWr (#x115906)


Toffifee

klar, einen unterschied sehe ich auch. nur ist (finde ich) der unterschied nicht so riesig, dass es zwei verschiedene "klassen" sind.. naja, wie dem auch sei.. schlank ist schlank, wenn auch mit nuancen :-)

D ie S'hanti


Sie stören mich, wenn sie aller Welt demonstrieren wollen, seht her, ich bin schwanger, nehmt gefälligst Rücksicht-ganz einfach, wenn sie glauben, Sonderreche haben zu wollen

Absolut richtig!!

Aber das wird von Jahr zu Jahr immer schlimmer mit den Muttis. Bin ich ne Mami dann hat alle Welt auf mich Rücksicht zu nehmen, ganz klar. Und alle die keine Mütter sind haben eh den Mund zu halten denn das sind keine richtigen Frauen...

Und bevor ihr fragt:

Jaaaa, diese Aussage habe ich bereits gehört. Aber ich kann nur mit dem Kopf schütteln. Ich kann zumindest noch spontane Dinge erleben, die mir ein Kind nicht mehr ermögliche wird!

CirazKyflenxi


Shanti

:)^

D\ie SDhantxi


Wenn selbst meine Mutter, die selbst 3 Kinder hat das sagt. Ihr Wortlaut: Die Mütter von heute nehmen sich viel zu wichtig! Ihre Kindern geben sie das Gefühl wie wenn jeder etwas gaaaaaaaaanz besonderes wäre. Na ja, und was dabei rauskommt, das sehen wir ja in jeder Folge der Supernanny! Auch wenn da vielleicht vieles gestellt ist, aber solche Kinder die gibts wirklich! Muss ich leider immer wieder erleben! Die Kinder von heute wissen sich nicht mehr zu benehmen, haben keinerlei Anstand, und schon gar keinen Respekt vor Erwachsenen. Aber die Mütter machen in ihrer Erziehung natürlich alles richtig!

Und ganz ehrlich. Mir braucht keiner kommen und sagen: MEINE KINDER ZAHLEN MAL DEINE RENTE. Denn wenn ich mir viele Kinder so ansehe dann denk ich mir, bevor die meine Rente bezahlen, zahle ich wohl eher ihre Therapie weil sie sich später im Leben mal nicht unterordnen können!

DAice Sh{antWi


Selbstverständlich gibt es Ausnahmen. Nette Kinder die einfach symphatisch sind. Aber das Gegenteil überwiegt!

D6ie {Shanxti


nicewoman

Ich hab nie behauptet das schwanger gleich unästhetisch ist. Aber wenn jemand freudestrahlend seinen Bauch unbedeckt durch die Gegend schleppt und manche Leute, die sich über Speckröllchen die bei Molligen Menschen zu sehen sind aufregt oder ihn das sogar anekelt und dann gleichzeigigt sagt dass ein Babybauch ästhetisch ist dann frage ich mich schon wo da die Logik ist!

reots'chtopxf


ob man den faden mal ins schwangerschaftsforum verlinken sollte?? :-/

E,hema|liger Nut'zer (x#115906)


ob man den faden mal ins schwangerschaftsforum verlinken sollte??

wozu? es ist doch klar, dass es immer leute gibt, die sich über etwas aufregen ;-)

man kann hier jeden faden irgendwo verlinken, wo die aussagen des einen fadens für aufregung sorgen werden... von daher :-/

dievi/lx_TM


So, nun meldet sich mal ne schwangere zu Wort,

ich muss ehrlich sein, ich habe mir nur die letzte Seite durchegelesen und frag mich wo eigentlich euer Problem ist?

Klar sind Babybäuche schön, aber vermutlich nur für Frauen die Mutti sind oder werden wollen. Frauen die gegen Kinder sind, werden über schwangere vielleicht nur die Nase rümpfen.

Ich find mich auch ohne Bauch schöner, aber ohne den Bauch gibbet wohl auch keinen Wutzi ;-)

Und ich hab nen klaren Vorteil den beleibteren Menschen gegenüber: mein Bauch verschwindet wieder...

Ich find es auch furchtbar wenn sich dicke Leute figurbetont kleiden, genau so schlimm finde ich es aber auch wenn schwangere Bauchfrei durch die Gegend kugeln!

Dennoch kann ich nicht behaupten das solche Personen assozial sind, oder eine schlechte Mutter.

@:)

D4ie CShantxi


devil_TM

Ich find es auch furchtbar wenn sich dicke Leute figurbetont kleiden, genau so schlimm finde ich es aber auch wenn schwangere Bauchfrei durch die Gegend kugeln!

Bin ganz deiner Meinung!!! Und ich glaube hier hat keiner was anderes geschrieben!!!

Dennoch kann ich nicht behaupten das solche Personen assozial sind, oder eine schlechte Mutter.

Hat das hier irgendjemand behauptet??

dJevil_xTM


Nein, ich hab ja auch nicht gesagt das es jemand behauptet hätte ;-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH