» »

Können Querschnittsgelähmte Sex haben

Mvrs?. Loong hat die Diskussion gestartet


...geht das? Oder gibt es da Unterschiede von Mensch zu Mensch?

Danke ;-)

Antworten
Dpeep-t\hsinki>ng-Shxeep


ich denk da kommts drauf an was man als sex versteht. Des normale rien raus wird denk ich keinen spaß machen weil man ja nix fühlt.

Dmeep-[thinzkiXngz-Sheep


hmm

Ich denk es kommt drauf an was du unter sex verstehst. Das normale rein raus wird keinen spaß machen weil man ja nix fühlt.

D/aNToxm


doch, sie können sex haben.. aber die Frau muss halt den Hauptteil tun! Menschen können auch mit kaputter Wirbelsäule durch das Nervensystem einen Orgasmus erleben!

DPeeip-thinkBing-Shexep


sorry für den doppelpost

Was fühlt man denn dann ???

Ich hab mal gehört das sich die erogene zohne quasi verlagern kann (ins gesicht oder sonst wo)

M|rs. xLong


Danke euch schon mal für die Antworten.

Also spüren sie was? Hat jemand da persönliche Erfahrungen gemacht?

Deep-thinking-Sheep

Klasse Nick :)^ ;-D

aZlieIn99x9


Meistens ja,

aber das kann bei jedem Gelähmten unterschiedlich sein.

Zuerst mal gibt es komplett Gelähmte und inkomplett Gelähmte.

Letztere spüren meist noch was unterhalb der Schädigung des Rückenmarks. Eine Erektion bekommen jedoch noch die meisten ohne zuhilfename div. Hilfsmittel (Viagra, Scat u.s.w.) Ob noch ein Orgasmus stattfindet ist auch von Fall zu Fall unterschiedlich.

Mein Tipp:

Einfach ausprobieren, dann machst Du am wenigsten falsch.

WNoAlfgxang


Sex haben?

Was meinst du denn in diesem Zusammenhang mit "Sex haben"? So einfach ist das nicht zu beantworten:

Mann / Frau?

Ab welcher Stelle gelähmt?

vollständig oder unvollständig?

Zunächstmal allgemein:

Wer Querschnittsgelähmt ist, fühlt nichts mehr in Richtung nach unten! Das ist defintiv so!

Daher: Frau kann noch Sex haben, aber sie fühlt nichts mehr.

Mann fühlt nichts mehr und er kann auch keine Erektion mehr haben. (Ob in diesem Fall Viagra und Co helfen, scheint mir auch zweifelhaft.) Mann hat meines Wissens gelegentlich noch "spontane Erektionen", die ein Paar ausnützen kann, aber eben ohne Gefühle für den Gelähmten.

Sex besteht aber bekanntlich (oder auch nicht bekanntlich) nicht nur aus Erektion und Penetration, sondern es gibt noch hundert andere Dinge, die ein Paar miteinander machen kann, und solange (hoffentlich) Hand und Mund nicht beeinträchtigt sind ...

MArs.P Lcoxng


Hallo

Danke euch für die Antworten! Es handelt sich hierbei um einen Mann. Doch manche Frage kann ich nicht beantworten, da ich es nicht weiß. Wie z.B

Ab welcher Stelle gelähmt?

vollständig oder unvollständig?

Ich meinte aber 'richtigen Sex, mit Penetration.

LG

Idban/ez0-gxio


@Mrs. Long

Ab welcher Stelle gelähmt?

vollständig oder unvollständig?

da hilft nix anderes als nachfragen. wie schon erwähnt, kommt es ganz auf die behinderung sprich höhe und art der querschnittslähmung an, gerade was gefühl/aktivität des körpers angeht.

Ich meinte aber 'richtigen Sex, mit Penetration.

auch hier nachfragen. je nachdem wie lange der mann schon querschnittsgelähmt ist, kanns allerdings auch sein dass er selbst(noch ;-)) wenig bis keine sexuellen erfahrungen hat.

"richtiger" sex mit penetration ist normalerweise möglich. UNTER UMSTÄNDEN allerdings mit hilfsmitteln und/oder vorbereitung/spez. lagerung. so zumindest mein wissensstand.

P.abuZlaPxunkt


Mann fühlt nichts mehr (Ob in diesem Fall Viagra und Co helfen, scheint mir auch zweifelhaft.) Mann hat meines Wissens gelegentlich noch "spontane Erektionen", die ein Paar ausnützen kann, aber eben ohne Gefühle für den Gelähmten.

Was ist das denn bitte für nen Mist ??? Es kommt immer drauf an was die Person genau hat! Klar kann ein Mann noch ne Errektion bekommen...(wie gesagt ist immer unterschiedlich) ABER man kann nicht sagen

und er kann auch keine Erektion mehr haben.

:(v

.....unwissenheit.....

SmAyU-WcHaN


soweit ich weiß kann ein querschnittsgelähmter noch sex haben, aber eher indirekt. man kann die erogenen zonen wie schon geschrieben verlagern. so kann es ein mensch zum beispiel lernen bei berührung eines anderem intakten körperteil mit vielen nerven zum orgasmus zu kommen. ein mensch dessen unterkörper gelähmt ist empfindet dort unten nichts mehr, er kann keine errektion mehr bekommen. also wird direkter geschlechtsverkehr durch penetration mit diesem mann für die frau nicht möglich sein.

D@adeQSwa.rxn


Also so weit ich weiß, ist es nicht korrekt, zu sagen, alle spüren nichts mehr. Und auch das mit der Erektion stimmt soweit weiß nicht. Es kommt zum Beispiel darauf an welche Wirbel in Mitleidenschaft gezogen wurden. Ich weiß von einer Frau bei einer Kontaktbörse, dass sie querschnittsgelähmt ist, und sie fühlt aber noch etwas, und sucht deswegen dort nach Sex.

d|er K4nilxch


Querschnittsgelähmte

haben definitiv Erektionen, z.B. Morgenlatte & Co, habe ich oft genug gesehen. Ist im Prinzip auch logisch, eine Erektion ist kein willentlich per Muskel hergestellter Prozess. Und das Blut fliesst auch in einem Querschnittsgelähmten. Ich vermute, dass sexuelle Erregung ganz normal über den Kopf "funktioniert", wie bei gesunden Männern auch. Nur fehlt halt die kontinuierliche Stimulation beim Sex. Also muss wohl er oder die Partnerin dafür sorgen, dass die Erregung bestehen bleibt.

Unvollständig heisst, dass nicht alle Nerven in der Wirbelsäule durchtrennt. Ich kenne ein Mädchen, die nicht einmal alleine atmen kann. An den Füßen ist sie aber kitzlig.

Pkaula$P=unkxt


:)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH