» »

Sex in der Kirche?

vzivixmo


Es steht auch nirgendswo, dass man Sex in einem Kindergarten haben darf :-/

Urebelutaetxer


vivimo

Genau das meinte ich, es steht nirgendwo.

@bertram

Ich hatte Besuch von Freunden, die haben es doch tatsächlich gewagt Nachts im anderen Raum Sex zu haben. Meine Persönlichkeit ist nun geschockt, da ich es weiß. Hätten sie mir nichts gesagt, würde ich ruhig schlafen können. So ein Mist.

Mein Name ist Programm wußtest Du das nicht ?

Kkäptn| aAhatb


RajMerchant

Daß darüber hinaus niemand erklären konnte, warum die Gefühle dieser Leute nicht auch durch unkeusche Gedanken in der Kirche verletzt werden? Daß bisher niemand eine Grenze ziehen und begründen konnte?

Weil man eben nicht immer einfach Grenzen ziehen kann. Und ehrlich zwischen unkeuschen Gedanken und deren Auslebung in der Kirche besteht ja wohl dann doch noch ein qualitativer Unterschied. In der Kirche zu sitzen und die ganze Zeit zu überlegen was man alles schönes dort klauen könnte, ist lange nicht so schlimm/kriminell/missachtend (gegenüber den Gläubigen) wie diese Gedanken dann in die Tat umzusetzen. Die Gedanken sind in sozialen Gruppen generell freier als es der physische Körper sein kann, musste dich halt dran gewöhnen , dass die Gedanken manches durchspielen, was dem Körper verwehrt wird.

KJärptn Axhab


Uebeltaeter

Wo steht es eigentlich festgeschrieben: Sex im Gotteshaus nicht erlaubt. ? Im Grundbuch? Inwiefern ist Sex z.B. Gotteslästerung ?

Bitte genau lesen ich habe nicht geschrieben das es expliziet durch Gesetzte... verboten ist, mag sein das es das auch ist darum geht es mir jetzt nicht primär. Ich beziehe mich nur auf den Respekt den man gegenüber den Gläubige haben sollten, denen die Kirche oder Moschee ect. viel bedeutet und die es nicht wünschen das da wild gepoppt wird. Und es sollte schon allein aus Respekt vor den Wünschen und Erwartungen dieser möglich sein wo anders zu ficken. Wenn du diesen Respekt nicht aufbringen willst bitte ist dein Bier. Mich persönlich würde das nicht mal so extrem stören, aber ich weiß, das es Menschen gibt die solche Handlungen verletzen würden.

Cdl>aUudsxia


Reicht euch das nicht als Erklärung? Welche braucht ihr denn noch?

Ich wiederhol mal, was ich vor ein paar Seiten geschrieben hab:

Nominandum, du könntest Sex in der KZ Gedenkstätte anfügen, da kommts sicher gut.

Jesus ist für die Gläubigen gestorben und hängt in jeder Kirche sichtbar am Kreuz, auch andere sind dort, die für ihren Glauben gestorben sind. Soooo viel Unterschied ist das dann auch nicht mehr.

Das war jetzt ironisch, allein der Gedanke daran bereitet mir Übelkeit, aber vielleicht versteht dann mancher von euch, was ein gläubiger Christ empfindet, wenn da so locker flockig über Sex in der Kirche geschrieben wird...

t)hreHadschUrotstxer


@PoisonYviWW

Saugeile Idee :)^ :)^ ;-D

Ich selbst komme aus einem streng-religiösen Elternhaus und habe eine Kindheit und Jugend lang unter der ihrem Schwachsein leiden dürfen. Manch einer der hier plötzlich auf Moralapostel macht aber in anderen Threads so richtig die Sau rauslässt wird sich wundern warum Menschen wie ich es in 27 Erdenjahren schaffen so gut wie nie Sex gehabt zu haben. Dafür gibt es sicher viele Gründe, aber einer davon ist religiöse Erziehung, die hervorragend dazu geeignet ist Menschen sexuell und psychisch völlig zu verkrüppeln.

Ich habe mittlerweilen eine geniale Beziehung und ich würde niemals fremdgehen. DAS ist für mich ein Verbrechen.

Meiner Meinung nach ist die Kirche an sich... [am Thema vorbeigehende persönliche Abrechnung mit der "Kirche" durch die Moderation gelöscht]

t-raumh0a@fte`r engxel


zzz fällt der heutigen Jugend denn gar nichts Spannenderes mehr ein als sowas? das ist ja wirklich nun erbärmlich sowas zu tun, die Gründe wurden ja von anderen schon aufgeführt und ich stimme nur zu.

n`ompinanxdum


tabu

JA ABSOLUT

p.s. natursekt bei der heiligen eucharistie; ist das dein ernst?

p.p.s sex in birkenau hatte ich im sinn, wollte ich aber nur andeuten

C?laPudVsixa


Ja, warum sagt da eigentlich keiner was dazu?

Oder in einer der Gedenkstätten für die Opfer der Weltkriege.

Irgendwie ist Pietät verloren gegangen, schade...

tjhr[eadspchroQtxter


Pro-Kirchensex zum II.

Sex in einem Konzentrationslager halte ich für sehr falsch (auch wenn dies einige Nazis anders sehen mögen).

Aber die Kirche ist meiner Meinung nach eine Organisation die in ihrer Geschichte oft genug gezeigt hat, dass moralischen Tiefflügen nach unten hin keine Grenzen gesetzt sind.

[...]

C,lauVdsia


Was ist falsch an Sex im KZ, threadschrotter?

nJo5misnanduxm


entschuldigung, aber es geht der (fakenden) threaderstellerin ja gerade nicht darum, die eiweißflecken ihres stechers vom beichtstuhl abzuwischen. vielmehr sollen sie dort bleiben, um beim nächsten besucher verwirrung zu stiften.

l:oveanxgel


naja ....

sex in der kirche! finde das muss nich sein :-/

irgendwo hört der spass auch auf!

t%hreadsSchrottxer


Hängt ganz von deinem Unrechtsempfinden zusammen.

Im KZ sind ein Haufen Menschen umgebracht worden - unter Anleitung von Menschen wie Hitler, Himmler, Höß u.a. in deren Biographie du immer wieder auf eine streng religiöse Erziehung stößt.

[...]

Aber wenn du umbedingt Sex in einem Konzentrationslager haben musst, dann mach es halt. Klar finde ich es völlig daneben. Aber jedem seine Moralvorstellung.

CBlauds]ia


Du verwechselst Kirche mit religiösem Empfinden.

Aber das ist sinnlos, genauso könnte ich versuchen einem Blinden Farben zu erklären.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH