» »

Was passiert mit der Muschifeuchte?

r,ed(Skorpxion hat die Diskussion gestartet


Wenn Männer am Tag unterwegs sind und etwas erregendes sehen, bekommen sie einen Steifen, der sich später wieder legt. Wie ist das denn bei Euch Frauen? Werdet Ihr genauso schnell feucht, wie Kerle einen Steifen bekommen? Und wie ist das wenn die Erregung verschwindet? Bleibt das Höschen naß, wird die Feuchtigkeit absorbiert? Bitte klärt mich da mal auf.

Antworten
MGis%terb No


das find ich mal ne tolle frage... hab ich meine freundinnen nie gefragt... sollt ich mal tun... oder weiß es jemand?

Der erste bekommt einen Internet-@:)

I4nbxus


Wenn es Euch so auf den Nägeln brennt, werde ich die letzte Frage schonmal beantworten. Das Phänomen heißt nämlich Verdunstung.

Angenommen, ihr schwitzt unter den Armen oder an den Eiern,

oder ihr zieht morgens eine frischgewaschene Jeans an,

die noch nicht ganz trocken ist -

bleibt das Höschen dann naß oder wird die Feuchtigkeit absorbiert?

h!eli"x poqmxatixa


bekommen sie einen Steifen, der sich später wieder legt.

Und was passiert, wenn er dabei schon Lufttropfen verliert?

Klingelts?

r$edSkXorpxion


Verdunsten?

Also beim Verdunsten bleibt immer irgend etwas zurück. Salzige Schweißreste zum Beispiel. Und die möchte ich zumindest immer gerne schnell entfernen und nicht den ganzen weiteren Tag damit herumlaufen. Was macht ihr Frauen denn, nachdem ihr zum Beispiel morgens auf der Fahrt zur Arbeit geil geworden seit? Den Tag lang mit Saftresten zwischen den Beinen rumlaufen?

d;olxo


@ redSkorpion

RE:

Den ganzen Tag mit Saftresten zwischenden Beinen rumlaufen?

Naja, lässt sich schlecht vermeinden.

Aber die meißten Frauen tragen sowieso meißtens Slipeinlagen. Die kann man dann natürlich zwischendurch wechseln.

Lm.C.


Was macht ihr Frauen denn, nachdem ihr zum Beispiel morgens auf der Fahrt zur Arbeit geil geworden seit? Den Tag lang mit Saftresten zwischen den Beinen rumlaufen?

Hm, also auf dem Weg zur Arbeit würde ich nie so geil werden, dass es tropft und ich mit "Saftresten zwischen den Beinen rumlaufen" müsste. Passiert sicher den wenigsten Frauen, ist aber nur ne Vermutung !

L.C.

KwleineMTaus88


naja so geil wird man ja auch nicht sofort und das bisschen feucht trocknet relativ schnell, und die reste die bleiebn sind ja wohl nicht so schlimm, ausfluss hat man ja auch und das ist nichts schlimmes

KUitslune


ne frau muss schon ganz gravierend feucht werden, dass da was "ausläuft" und dazu ist meist massives aufgeilen nötig, das passiert nicht einfach mal so nebenbei.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH