» »

Sperma Spielchen

b=ilgxi hat die Diskussion gestartet


Also ich würde gern mal folgende Frage in den raum stellen:

Es war mir bisher, auch meiner eigenen erfahrung entsprechend bekannt, dass männer unheimlich gern sehen wie sie brüste, bäuche oder gesichter mit ihrem sperma benetzen...

ich bin jetzt schon einige zeit mit meinem neuen freund zusammen und ihm gefällt das garnicht. er ekelt sich vor seinem eigenen sperma, jedenfalls wenn es irgendwo ist wo es nicht hingehört und auch wenn ich es schlucke oder so verzieht er sein gesicht als würde er erwarten, dass ich mich ekele. er versteht nicht, dass sperma was tolles is....

Ist das jetzt unnormal von ihm oder gibt es viele männer die so empfinden? mich würde es einfach interessieren wie ihr zu sperma steht und was eure meinung dazu ist...freue mich auf kommentare...

Antworten
W"oo<dmaxn


kann ja nur von mir sprechen, aber Männer denen ihr eigenes Sperma merkwürdig vorkommt kann ich nicht ab.

Ich leite es mal von einer ungewöhnlichen Stelle ab, und zwar vom Pornofilm. Irgendwo hab ich mal gehört, dass Pornofilmer sich Gedanken darüber machen, was die Konsumenten eigentlich so in Pornofilmen gerne sehen möchten. Es werden/wurden also Umfragen darüber gemacht. Das Resultat daraus ist, das es eigentlich so gut wie kaum eine "normal" endende Sexszene gibt. Normal in dem Sinne, dass das Sperma in der Scheide landet. Warum auch, es sieht ja keiner. Das Sperma landet üblicher Weise im Gesicht einer schönen Frau. Finde ich so auch in Ordnung.

G#utxs2


Also ich kann deinen Freund gar nicht verstehen. Mit dem Sperma spielen ist doch was tolles x:)

G4ivernxy


Sperma ist halt eine "normale Erscheinung" beim GV. Rumspielen damit will ich nicht gerade, aber ekeln ist nun wirklich nicht angesagt. Ich find es eher schön, wenn eine Frau mein Sperma - in welchem Zusammenhang auch immer - gern hat.

tGhoevxo


@bilgi

Ich ekele mich nicht vor meinem Sperma, ich schlucke es sogar manchmal selber... da würde dein Freund wohl vor Schreck aus'm Bett fallen.

Ich glaube schon, dass es selten ist, dass sich Männer vor ihrem Sperma ekeln.

Drei Fragen: ist er auch sonst sehr 'reinlich'? Also muss der Tisch immer sofort blitzblank geputzt werden nach dem Frühstück, wäscht er sich sehr häufig etc. Dann hätte er wohl irgend einen Hygiene-Tick, muss nicht tragisch sein, aber könnte das erklären.

Und wie ist es mit deinem Liebessaft? Ekelt er sich davor auch, oder nicht? Leckt er dich?

Und drittens: hast du mit ihm je darüber geredet?

Gruss

BUin-Sodlo


@ thovo:

Bist du so beweglich oder wie krigst du das hin dein eigenes Sperma zu schlucken?

t hxovo


@Bin-Solo

ich gehöre zu den 0,03% der Männer, die so einen langen haben, dass sie sich selber... ;-D

Nee, ich meine z.B., dass ich z.B. das, was an den Fingern ist bei der SB, ablecke; oder dass ich auf den Körper der Frau spritze und sie/das Sperma nachher ablecke.

Und ab und zu kommt es sogar vor, dass Flugweite und Zielgenauigkeit des Ejakulationsgutes so sind, dass dieses teilweise in meinem Mund sein Ende findet (und das ist jetzt kein Scherz).

Gruss

b:ilOgi


nein, also son hygiene tick hat er auf keinen fall. mit dem lecken und so hat er auch kein problem, aber auch nur wenn ich UNMITTELBAR vorher geduscht hab. ihm ist es auch unangenehm wenn ich ihm einen blase und er nicht unmittelbar vorher geduscht hat. ich meine wenn ich ihm sage, dass ich es möchte, dann macht er auch alles mit aber wie gesagt ihm ist es nicht so angenehm. ich finde das schade weil ich auch gerne und oft sex habe und solche dinge für mich bisher nie eine rolle gespielt haben (wie z.b. ob man jetzt gerade aus der dusche kommt oder ob das schon stunden her ist) ich mein, ganz ehrlich...an sowas denkt man auch nich wenn man lust hat...also ich nich...

ich geb euch mal ein beispiel was ich meine....einmal hatte ich sein sperma geschluckt und wollte ihn küssen, das wollte er aber garnicht. ich hab dann einen spaß draus gemacht und ihn geärgert und wir haben drüber gelacht. ich habe ihm auch oft gesagt, dass ich nicht verstehe was ihn daran jetzt stört. aber im endeffekt akzeptier ich es ja. mich interessiert nur ob das noch mehr männer so empfinden oder ob die meisten doch so denken wie alle die bisher kommentiert haben...

@ thovo:

ich bisher auch männer getroffen, die ihr eigenes sperma alles andere als unangenehm fanden und die es besonders mochten, wenn es mir auch gefiel...

danke für die bisherigen kommentare... ;-)

Kcing-ko[ng1x4


also es gibt dieses berühmte phänomen (oda wie man das schreibt, sry wenns falsch ist =P) dass wenn man geil sit, als mann/junge, dass man dann gerne mal sperma probieren würde, und alles....sobald man aber nen orgasmus hatte, die lust auf sperma in den nullpunkt sinkt. das kenne ich von mir auch. ich habe meiner freundin gegsat dass sie mich eifnach küssen soll ^^ dann passt das xD

Gouut!sx2


Kann ich dir zustimmen. nach dem Orgasmus wird das irgenwie voll uninteressant.

Fand das ins Gesicht spritzen in den pornos immer extrem geil... aber beim Umsetzen wars irgendwie nix besonderes mehr... aber eglig wars auch nicht *:)

G$uts2


Kann ich dir zustimmen. nach dem Orgasmus wird das irgenwie voll uninteressant.

Fand das ins Gesicht spritzen in den pornos immer extrem geil... aber beim Umsetzen wars irgendwie nix besonderes mehr... aber eglig wars auch nicht *:)

Geutdsx2


Kann ich dir zustimmen. nach dem Orgasmus wird das irgenwie voll uninteressant.

Fand das ins Gesicht spritzen in den pornos immer extrem geil... aber beim Umsetzen wars irgendwie nix besonderes mehr... aber eglig wars auch nicht *:)

GGuts32


Kann ich dir zustimmen. nach dem Orgasmus wird das irgenwie voll uninteressant.

Fand das ins Gesicht spritzen in den pornos immer extrem geil... aber beim Umsetzen wars irgendwie nix besonderes mehr... aber eglig wars auch nicht *:)

DOesirexless


Da ja mittlerweile 99% der Pornofilme so enden, finde ich das Gesichtspritzen schon langweilig. Ich habe es selber bei meiner Partnerin noch nie gemacht weil sie es nicht mag. Der Gedanke, daß ich etwas tue, was sie nicht mag, törnt mich voll ab.

Es gibt daher nicht schöneres für mich, als schön tief bis zum letzten Tropfen alles in sie reinzuspritzen. Am Liebsten sehe ich dabei zu, wie ich tief in ihr bin und stelle mir dabei vor, wie ich die Ladung unter auf der Höhe von ihrem schönen Bauchnabel loswerde.

Eklig finde ich mein Sperma nicht aber zum rumspielen nehme ich lieber meine Partnerin.

W.oodHmaxn


wenn man mit Facials keine Kasse mehr machen kann, dann werden die Bedürfnisse der Konsumenten neu ausgespäht.

Ganz sicher.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH