» »

Muschi + Anblick

NuachCthuase


*hier* *hüpf* hier is eine... ;-D

ich finde schöne gepflegte hände seeeeeeeeeeehr anziehend... x:)

U)eibe|lgtaetexr


Wie heißt es so schön

Alle Frauen sind unten Pink.

h~elix 6pYomHatia


Den Penis meines Freundes finde ich schon ziemlich anziehend.

Irgendwelche Bildchen lassen mich aber völlig kalt. Kann auch nicht verstehen, dass manche Männer es scheinbar toll finden, ihre Schwanzbilder zu verschicken. :-/

Zu liqs Frage

erregt eine bloße Vagina wirklich so sehr? Oder sind's nicht doch eher die Bildchen / Filmchen, die frau in Aktion zeigen?

meine dazu:

Was ist so toll daran, seinen Schwanz vorzuführen?

kgnuts8chkumgexl


Frag ich mich allerdings auch....

also das mit den händen stimmt nicht so ganz: bin auch eine, die hände sehhhhhr erotisch findet ;-)

Bvlaubl#uxt


Also - nur den Anblick einer nackten Muschi geil finden? Wo bleibt da die Phantasie, die Erotik? Ich halte das für eine bedauerliche Verarmung des Sex, sich da nur noch an irgendeiner freistehenden Körperöffnung hochzuziehen. Man sollte den Partner besser als Gesamtkunstwerk verstehen. Wenn alle Bestandteile dann zusammenwirken, haut die Frau den Mann erst wirklich aus den Schuhen.

@:)

tLhov,o


Es ist mir selber unerklärlich...

... aber auch nach den tausenden von Brüsten, Muschis, Popos und anderen weiblichen Körperteilen, die ich in Pornos und Magazinen schon gesehen habe (und einige wenige auch in natura...) kann mich der Anblick einer nackten Muschi nullkommanix erregen - auch wenn das, wie Blaublut schreibt, nix mit Phantasie und Erotik zu tun hat und eine bedauerliche Verarmung des Sex bedeutet.

Die Antwort auf die Frage von Appendix habe ich auch nicht - ich kann nur sagen, dass es nicht ganz egal ist, wie die Muschi aussieht, wie sie dargestellt wird, wie die ganze Frau aussieht - aber auch das kann von Tag zu Tag unterschiedlich sein. Irgendwie bricht sich einfach ein Primärreiz die Bahn zu irgend einem Nervenzentrum, das für das ganze Sexprogramm zuständig ist.

Appendix stellt es in seinem Eingangsbeitrag so dar, wie wenn der Anblick von vorne für die meisten Männer das geilste wäre. Ich denke aber, das ist nicht unbedingt so. Bei mir ist es tendenziell eine Frau in Doggy-Stellung von hinten, die mich optisch am meisten anregt (und jetzt könnt ihr mich Macho nennen). Aber es kann auch eine auf dem Rücken liegende Frau sein, die ihre Beine fast geschlossen hält, so dass man die Muschi fast gar nicht sieht... usw. Unzählige Möglichkeiten! Und Abstumpfung stelle ich auch gar nicht fest... weil ab und zu kriege ich auch bei irgend einem gar nicht so extremen Werbeplakat einen Ständer - handkehrum bringt der schärfste Porno nicht viel.

So, genug zur allgemeinen Verunsicherung beigetragen?

Gruss

Gkoo5dth?inkxing


also da will ich mich auch mal wieder aus dem fenster lehnen

zwar nicht so weit aber ein Stück... Also ich finde eine komplett nackte "Pflaume" nicht gerade anziehend, das hat seine Gründe, wohingegen ein schmaler, sauber rasierter Strich schon eingies Entzücken hervorruft und mich frohsinnig stimmt. Diese komplette Nacktheit hat für mich irgendwas abstossendes und wirkt eher kindlich... Erschwerend kommt hinzu, das manche Frauen ja einen toten Igel unterherum haben (die Zunge hängt schon raus) und das sieht dann für mich persönlich vollkommen unästhetisch aus... deswgen ein Strich ist gut, ein Matte ist schlecht und ganz nackt unerträglich...

hbelix $pomaxtia


Goodthinking

Das alleinige Bild "eines Striches" ist für dich dann auch erotisch?

Hände finde ich übringens auch ganz anziehend. x:)

GQoodjthin$king


da ich diesen Post in Zusammenhang mit o.g. Thema

anführte und ich auch schrieb, das ein sauber rasierter Strich(in Bezug auf die Schambehaarung einer Frau) scick und sexy ist, solltest du wissen das man einen handelsüblichen Strich sagen wir in Form eines Bleistiftstriches ncht rasieren kann...

TPrIp"Lx3X


Hände finde ich übringens auch ganz anziehend.

Man glaubt es kaum, aber selbst ich als Mann achte da seeeeehr drauf. Nicht das ich, naja, sagen wir "geil" werde, wenn ich geplfegte Hände sehe, sondern eher ist es ein weiteres Auswahlkriterium bei meiner Partnerwahl!

hMeli6x pom aGtia


solltest du wissen das man einen handelsüblichen Strich sagen wir in Form eines Bleistiftstriches ncht rasieren kann...

Das ist jetzt ein Missverständnis. Ich hab schon kapiert, um welche "Frisur" es dir geht und meinte nicht den gemalten Bleistiftstrich.

Ich wollte nur nachfragen, ob du allein den Anblick schon erregend findest oder es schon mehr passieren muss.

Siehe liqs Frage:

Oder sind's nicht doch eher die Bildchen / Filmchen, die frau in Aktion zeigen?

F+liack


Also ich Finde eine Nackte Muschi auch sehr erotisch egal ob rasiert oder nicht jede hat seinen Reiz !!!

nKeugsierweiJbchexn


Der Anblick einer Muschi kann mich schon unheimlich reizen, egal wenn das auch nur auf einem Foto ist.

Durch meine nicht ausgelebte Bineigung sind solche Anblicke der Auslöser für meine intensiven Phantasien und meines Kopfkinos.

GboodthPinkinxg


aaaaah helix Megasorry und ich dachet das es wieder

so eine merkwürdige Anspielung sei!!! SORRY!!! Also sagen wir mal so ich finde das schon sehr erotisch und es kommt auf die Situation an in der ich den einen Strich (bei meiner Freundin) sehe, wenn die Gesamtsituation stimmt, dann kann es schon passieren das sich bei dem alleinigen Anblick des Striches schon etwas regt :-) aber das ist wie gesagt immer abhängig vom Gesamtambiente, aber ansich ist so ein Strich für mich schon sehr erotisch und ruft mehr in mir hervor als eine Matte...

GRooTdthinrkixng


und ein Strich ist nicht gleich ein Strich, also wenn mir

z.B. Inet fremde Striche anschaue tut sich da nichts da unten, denn zu dem Strich muss meine Freundin gehören, da bin ich sehr eigen, deswegen liebe ich sie ja auch!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH